Alteisen DS11xj oder ext. Gehaeuse?

Wollfuchs

Benutzer
Mitglied seit
06. September 2020
Beiträge
537
Punkte für Reaktionen
112
Punkte
119
Abend zusammen,

nachdem snun in jedem 3. thread jemand seine blitz- ueberspannungs uns sonstigen ausfallszenarien bespricht, habe ich spontan eine usv bestellt ..

das ist also ausnahmsweise nicht thema ... :)

aber es bleibtdas leidige backup. Meine DS218j mit 2x4Tb hatte ich verkauft .. nun sichere ich seit tagen auf eine 2.5“ wd passport und bin genervt.

Ich hab schon ne wd60efrx und ext.Gehaeuse im warenkorb aber koennte ja auch ein gebrauchtes DS11xj gehaeuse holen.

frage:
Ist 3.5 in ext sata usb3 gehaeuse deutlich schneller als im netz nas - nas zu sichern?

ich koennte eventuell spaeter das nas extern lagern. Dezentralisierte sicherung per hb vault nach initialer sicherung.
Damit das ganze nicht so eine finanzielle eskapade wird .. habe ja extra gleich die ds218j verkauft, wird es wohl maximal eine ds112j oder 116j.
Da ich nicht weiss ob hier, fuer reines backup eine so olle ds reicht .. ist halt scharmwissen gefragt.

Bedankt
 

synfor

Benutzer
Mitglied seit
22. Dezember 2017
Beiträge
2.351
Punkte für Reaktionen
73
Punkte
88
Bei USB3 oder eSATA dürfte die Platte limitieren, bei einer DS11xj das Netzwerk oder gar die DS selbst (hängt vom x ab).
 

Wollfuchs

Benutzer
Mitglied seit
06. September 2020
Beiträge
537
Punkte für Reaktionen
112
Punkte
119
Gibt es da so eine rangfolge wenn man mal eine wd60efrx zufgrunde legt?

platz 1: ds120j
Platz 2: ds118j
Platz 3: ext usb gehaeuse
Platz 4: ds116j
Platz 5: ds112j

??

oder waere die platzierung komplett anders?
Ist halt normales gbit netz im lan, raus fuer inkrementelle sicherung ist dann 10mbit upload. Nix wildes ..
 

synfor

Benutzer
Mitglied seit
22. Dezember 2017
Beiträge
2.351
Punkte für Reaktionen
73
Punkte
88
Externe 3,5"-Platte mit USB3 oder eSATA gewinnt gegenüber 1Gbit-Ethernet immer, selbst dann, wenn die Platte im Innenbereich das Netzwerk nicht auslasten kann. Da hilft auch schnelleres Netzwerk nichts, denn lokal angeschlossen sind die Latenzen geringer.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.