Abschalten von IP-Mails (Zugriff von unbekannten Geräten)

Chigolo

Benutzer
Mitglied seit
20. Feb 2014
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Hallo zusammen,

wie das Thema schon erahnen lässt: Wo kann ich denn die E-Mailbenachrichtigung bei Anmeldung von "fremden/unbekannten" Geräten deaktivieren? In den Benachrichtigungseinstellungen habe ich dazu leider nichts gefunden. Unter Firewall kann man ja die Firewall Benachrichtigungen deaktivieren. Betrifft das dann nur diese im DSM selbst oder auch die Mails und kann man hier auch einzelne Einstellungen tätigen?

Danke im Voraus
 

Goeli

Benutzer
Mitglied seit
19. Jan 2021
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
14
Solltest du unter Systemsteuerung/Benachritigung/ Regeln/ System glaube ich einstellen können.
 

Chigolo

Benutzer
Mitglied seit
20. Feb 2014
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Da habe ich schon gesucht ... Da gibt es nur "IP-Adresse blockiert" und "IP-Konflikt".
 

the other

Benutzer
Mitglied seit
17. Okt 2015
Beiträge
1.538
Punkte für Reaktionen
345
Punkte
109
Moinsen,
schau mal unter
Systemsteuerung > Benachrichtigung > Sicherheitsberater > neues Anmeldeverhalten


Hilft?
;)
 

Chigolo

Benutzer
Mitglied seit
20. Feb 2014
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Leider auch "negativ" :-( Da ist bereits kein Haken ... siehe: https://gyazo.com/9a5208c9bbb199c806a0df577910f6bf. Ich würde auch gerne im DSM selbst die Benachrichtigung deaktivieren, nicht nur die Mail, aber wie gesagt: Im Moment erhalte ich immer Mail + Message im System selbst.
 

blurrrr

Benutzer
Mitglied seit
23. Jan 2012
Beiträge
5.491
Punkte für Reaktionen
837
Punkte
208
Was ist mit "Konto geschützt"? (So nach dem Motto: "Da hat es wer versucht, aber wir haben uns heroisch dazwischen geworfen und Dein Konto geschützt!"😁)

Wenn da nix zu finden ist, mach einfach diesbezüglich ein Ticket bei Synology auf: https://www.synology.com/de-de/support (ein bisschen runterscrollen).
 

Chigolo

Benutzer
Mitglied seit
20. Feb 2014
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Für alle die es interessiert hier die Antwort und zugleich Lösung des Supports:

Ein möglicher Workaround in diesem Fall wäre, dass Sie unter [Sicherheitsberater] -> [Erweitert] -> [Sicherheitsrichtline] -> [Benutzerdefiniert] die Prüfung des Anmeldeverhaltens deaktivieren.
Hierbei wäre es wichtig, dass Sie den Haken bei "Aktiviert" bei allen Punkten außer bei dem Typ Anmeldeverhalten setzen.


Auf diesem Weg werden Sie dann keine Mailbenachrichtigungen mehr zu diesem Thema erhalten.


Auch die Meldungen im DSM selbst werden dadurch deaktiviert. Ich hatte dieses Problem vorher übrigens nicht, sondern erst nach dem Update auf DSM 6.2.4-25554.
 

rebo

Benutzer
Mitglied seit
25. Aug 2012
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Das Abschalten funktioniert sicher. Mich würde es jedoch einmal interessieren, warum ich bei alsolut JEDER Anmeldung so eine Email bekomme? Eigentlich sind es ja immer zwei Emails:
1. "DSM hat neues Anmeldeverhalten auf Diskstation erkannt" (Format TXT)
2. "Neue Anmeldung bei Ihrem Synology NAS" (Format HTML)
Grundsätzlich interessieren mich die Meldungen schon, nur eben nicht von "bekannten" Quellen.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.