Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26
  1. #11
    Anwender
    Registriert seit
    04.11.2018
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo.

    Habe exakt das gleiche Problem wie in der initialen Beschreibung angegeben.
    Kämpfe nun schon seit 2-3 Wochen mit dem Problem.

    Inzwischen habe ich gefühlt alles geändert und ausprobiert.
    - Verkabelung getauscht
    - Synology vom Switch direkt an die Fritzbox gehängt
    - an allen logischen Settings geschraubt ....
    - fixe IPs sind alle ausserhalb des DHCP ranges


    WLAN zu Internet via Fritzbox läuft immer problemlos.
    LAN-Zugriffe funktionieren alle problemlos (SMB/HTTP).
    WLAN-Zugriffe zeigen merkwürdige Probleme:
    - Ordner werden nur langsam geladen .... mehrere Sekunden bis hin zu einer Minute
    - Durchsatzrate ist extrem gering - dann geht es wieder für eine kleine Weile
    - DSM-Login wird manchmal nicht geladen oder hängt nach dem Klick auf Anmelden


    Seit gestern kann ich das Problem an- und wieder abschalten

    In der Fritzbox den Hardware-Port von PowerMode auf GreenMode umstellen. (D.h. von Gigabit auf 100Mbit.)


    Aber das kann es ja nicht sein. Jahrelange lief es problemlos.


    Drei Dinge kommen als Ursache in Frage:
    - Windows Update ...
    - DSM Update 6.1.x auf 6.2.1
    - FritzOs Update von 6.xx auf 7.00



    Wäre schön, wenn jemand prüfen könnte, ob auch bei ihm die Änderung der Fritzbox-Settings das Verhalten ändert!?

  2. #12
    Anwender Avatar von c0smo
    Registriert seit
    08.05.2015
    Beiträge
    1.628

    Standard

    Heißt das jetzt, dass es auf Green Mode funktioniert und auf Gbit LAN nicht?
    FileServer
    DS 918+ | 4*10TB IronWolf
    Backup
    DS 215J | 2*6TB WD Red
    Surveillance
    Dahua NVR5216-4KS2 | 2*4TB WD Purple
    2x Dahua Speeddome SD59430U | 1x Dahua HFW5431E-ZE | 1x Dahua HFW5631E-ZE | 4x Hikvision DS-2CD4124

    Network [Cat7]
    Fritz!6490 | Fritz!4040 | Fritz!1750E
    D Link 1210 08P | D Link 1100 10MP | Netgear GS305P

    APC USV 900VA Pro
    | 19Power 12HE 19"

    Wenn man alle logischen Lösungen eines Problems eliminiert, ist die unlogische, obwohl unmöglich, unweigerlich richtig. *Sh.Ho*

  3. #13
    Anwender
    Registriert seit
    04.11.2018
    Beiträge
    6

    Standard

    Genau.
    Die WLAN probleme hören bei mir auf, wenn es auf 100MBit/GreenMode steht.
    (egal ob die Synology direkt an der FritzBox hängt oder via Gigabit Switch angebunden ist)

  4. #14
    Anwender Avatar von c0smo
    Registriert seit
    08.05.2015
    Beiträge
    1.628

    Standard

    Sowohl 2.4Ghz als auch 5Ghz?
    FileServer
    DS 918+ | 4*10TB IronWolf
    Backup
    DS 215J | 2*6TB WD Red
    Surveillance
    Dahua NVR5216-4KS2 | 2*4TB WD Purple
    2x Dahua Speeddome SD59430U | 1x Dahua HFW5431E-ZE | 1x Dahua HFW5631E-ZE | 4x Hikvision DS-2CD4124

    Network [Cat7]
    Fritz!6490 | Fritz!4040 | Fritz!1750E
    D Link 1210 08P | D Link 1100 10MP | Netgear GS305P

    APC USV 900VA Pro
    | 19Power 12HE 19"

    Wenn man alle logischen Lösungen eines Problems eliminiert, ist die unlogische, obwohl unmöglich, unweigerlich richtig. *Sh.Ho*

  5. #15

    Standard

    Das klingt interessant, ich habe testhalber jetzt alle meine Ports auf GreenMode gestellt, morgen bin ich dann schlauer.

  6. #16
    Anwender
    Registriert seit
    04.11.2018
    Beiträge
    6

    Standard

    Die WLAN Frequenz / das WLAN-Netz ist egal - 2.4/5 Ghz spielt keine Rolle.

    Leider konnte ich auch bei diversen Netzwerktraces mit WireShark keine Auffälligkeiten sehen - außer, dass manche Pakete einfach lange brauchen, bis eine Antwort kommt.
    (aber mit wireshark bin ich auch keine experte)

    Ich vermute es liegt irgendwo bei der Auto-Negotiation der Netzwerkkarten. Die beiden Geräte können sich ggf. nicht auf einen Stamdard einigen.
    Oder sie haben sich geeinigt und dann klemmt es einfach.

    Nach dem Umstellen auf 100MBit geht es dann sofort und ohne Probleme.

    Es riecht nach einem Fehler komischen Fehler bei AVM, der Fritzbox mit FritzOS 7 und in Kombination mit der Synology.


    Von meinen Beobachtunge her verschwindet das Problem kurzzeitig (Sekunden bis einige Minuten), wenn man am Notebook das WLAN Netz von 2,4Ghz auf 5Ghz wechselt (oder umgekehrt) oder das Netzwerkkabel der Synology zieht.


    Bin für jeden weiteren Hinweis dankbar.
    Hab inzwischen viele Stunden in das Problem investiert ... gefrustet und genervt.

  7. #17
    Anwender Avatar von c0smo
    Registriert seit
    08.05.2015
    Beiträge
    1.628

    Standard

    Du bist ja schon einen guten Schritt weiter. Wenn Wlan in Zusammenhang mit dem Gbit Port das Problem ist, würde ich als nächsten Schritt den Router zurücksetzen. Wie du sagst, es kann durchaus sein, dass AVM beim 7er Update was vermurkst hat und die DS kommt damit nicht klar. Du könntest auch mal die MTU Werte im LAN/Wlan bzw 100mbit/1Gbit vergleichen. Vielleicht gibt es abweichungen bezüglich der verworfenen Packete.
    FileServer
    DS 918+ | 4*10TB IronWolf
    Backup
    DS 215J | 2*6TB WD Red
    Surveillance
    Dahua NVR5216-4KS2 | 2*4TB WD Purple
    2x Dahua Speeddome SD59430U | 1x Dahua HFW5431E-ZE | 1x Dahua HFW5631E-ZE | 4x Hikvision DS-2CD4124

    Network [Cat7]
    Fritz!6490 | Fritz!4040 | Fritz!1750E
    D Link 1210 08P | D Link 1100 10MP | Netgear GS305P

    APC USV 900VA Pro
    | 19Power 12HE 19"

    Wenn man alle logischen Lösungen eines Problems eliminiert, ist die unlogische, obwohl unmöglich, unweigerlich richtig. *Sh.Ho*

  8. #18

    Standard

    Ich kann wiki bestätigen, nach Umstellung traten auch bei mir keine Lags mehr auf!

  9. #19
    Anwender
    Registriert seit
    11.06.2017
    Beiträge
    505

    Standard

    Fragt mal bei AVM nach, obs hier schon bekannte Probleme mit der neuen Firmware gibt. Liest sich ja spannend...
    RT2600AC, DS416play (3x 3TB WD Reds, SHR1)

  10. #20
    Anwender
    Registriert seit
    04.11.2018
    Beiträge
    6

    Standard

    Habe soeben ein Support Ticket bei AVM erstellt.
    Sobald ich was greifbares habe, melde ich mich zurück.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. NAS seit Plattenwechsel extrem langsam bzw. nicht ansprechbar
    Von Jongleur im Forum Disk Station Manager
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.06.2017, 12:40
  2. DS415+ Dateizugriff teilweise sehr langsam
    Von phoenixz im Forum File Station
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.02.2015, 15:30
  3. Übertragungsrate im WLAN sehr langsam
    Von domi1105 im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2014, 20:49
  4. Zugriffe auf Netzlaufwerke/Netzwerkfreigaben sehr langsam
    Von hueseyin-lutfi im Forum SMB-Server / AFP-Server
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.08.2013, 09:48
  5. WLAN Verbindung sehr langsam
    Von beth im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 19:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •