Wo sind meine originalen Bilder...?

ckone

Benutzer
Mitglied seit
01. August 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Zusammen,

kurz zu mir. Ich bin Chris, 47 und komme aus der Nähe von Stuttgart. Habe lange im www gesucht, bin aber leider nicht fündig geworden
auf der Suche nach einer Antwort zu meinem Problem. Vielleicht bin auch ich das Problem weil zu wenig Ahnug, darum suche ich hier bei Euch Hilfe. :)

Ich habe mir vor paar Monaten eine DS 218+ gegönnt. Ziel ist es, unsere Bilder und Daten zu sichern Ich fahre die DS so, dass die Platten sich spiegeln.
Somit bekomme ich ja eine doppelte Sicherung. Verzeiht mir meine Unwissenheit und auch vielleicht die mangelnden Fachausdrücke.

Soweit war alles gut. Wir (meine liebe Frau und ich) nutzen beide auf unseren Samsung S9+ die DS Photo App. Hochladen klappt einwandfrei. Habe vorher
Ordner angelegt und nun sind schon einige Bilder gesichert.

Jetzt kommt es aber. Vor ein paar Tagen kam meine Frau und hatte ein Geschenk für mich. Ein Bild welches Sie stolz von der DS heruntergezogen hat und
dann entwickeln ließ um es mir auf meinen Schreibtisch zu stellen. Ich hatte mich sehr gefreut :) Aber es war doch etwas komisch. Die Auflösung passte
so gar nicht zum original abgespeicherten Bild.

Ich bin der Sache nachgegangen und habe festgestellt, dass die Bilder, auf die ich über die Photostation zugreife, eine deutlich geringere Auflösung haben,
wie die die ich abgespeichert habe. Konkret: original: 5456 x 3632 - DS Photo am PC: 1200 x 800. Wenn ich die Bilder über die App auf dem S9+ anschaue,
dann haben sie komischerweise die originale Auflösung...

Ich bin ratlos und habe auch noch meine Frau im Nacken. Sie möchte ein Photobuch erstellen, aber selbstredend natrürlich mit der originalen Auflösung. Zumal
einige Bilder am PV (mit der geringen Auflösung) auch noch einen leichten rotstich haben... :-(


So, nun kommt Ihr ins Spiel. Ich brauche Hilfe! Sonst habe ich nicht nur ein problem mit der DS sondern auch noch mit meiner Frau...

Ich sage im Voraus schon mal vielen Dank für jede Idee die mir hilft...

VG Chris
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Februar 2012
Beiträge
17.435
Punkte für Reaktionen
41
Punkte
424
Die Photostation zeigt lediglich Vorschaubilder in verschiedenen Auflösungen an. Die originalen Bilder, die ihr von den Smartphones hochgeladen habt, liegen genau an dem Ort (Ordner), den ihr in den Speichereinstellungen in der App angegeben habt. Für gewöhnlich ist das ein Unterordner unter /photo.
Darauf kannst du z.B. über die FileStation der DS oder auch einen Windows Explorer etc. zugreifen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
5.790
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
154
Website
www.silvia-kurt.at
Ich bin ratlos und habe auch noch meine Frau im Nacken.
Ja es gibt Dinge im Leben da kann dir auch ein Forum nicht mehr weiterhelfen. Da bist du auf dich alleine gestellt 😁

Aber vorweg es ist alles ok.
Ja du hast Recht, du siehst in der Photostation eines der 6 thumbnailsbilder, die PS wählt die passende Größe für das "anrufende" Gerät aus.
Kommst du also mit dem handy, wird es ein kleines thumbnail sein. Schaust du am Tablet dann das mittlere, am PC dann die XL thumbnails.
Deine Originalbilder sind aber alle da.
Sie liegen in voller Auflösung in /photo/dein_ordner/dein_ordner usw

Wenn du in der PS als Admin der PS die Option freigegeben hast "Originalbilder herunterladen", dann rechts oben auf den weisen Pfeil klicken der auf 6 Uhr in ein "U" zeigt. Aber Vorsicht, du lädst dann halt u.U. einige MB erhunter, je nach Größe eurer Originalbilder!

ps_fotos_original_herunterladen.jpg

wie gesagt, du musst die Option freigeben.

Aber jetzt zum anderen, wirklich ernsthaften Problem!
Deine Spiegelung erhöht dir nur die Betriebssicherheit deiner Diskstation, ABER sie schützt NICHT deine Bilder!
Erklärung:
Foto wird hochgeladen, Foto bleibt auf beiden HDDs vorhanden, so weit, so gut.
Deine Frau löscht irrtümlich ein Foto (noch schlimmer einen ganzen Ordner!) in der Photostation, die Bilder sind unwiderbringlich weg!
Die werden zeitgleich auf beiden HDDs gelöscht!
Die PS löscht die Originalbilder auf /photo!
Du musst dir unbedingt eine externe HDD besorgen und ein echtes, separates Backup anlegen!
Nur damit kannst du im Extremfall (*) deine Bilder zurückholen und zurück kopieren auf die reparierte/neue Diskstation!
Siehe dazu Hyperbackup!


PS: Willkommen im Forum



(*) du organisierst dir eine kleine 2 Zimmerwohung in einer anderen Stadt da bist du dann vorerst vor deiner besseren Hälfte sicher.... 🔝
 
Zuletzt bearbeitet:

ckone

Benutzer
Mitglied seit
01. August 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Also erst mal vielen Dank für Eure schnelle Hilfe. :)

Verstanden habe ich es, leider hapert es an der Umsetzung...

Ich finde

Sie liegen in voller Auflösung in /photo/dein_ordner/dein_ordner usw
das leider nicht... In meinen Ordnern in der PS sind nur die Bilder ersicjhtlich, keine Unterordner wo Originale liegen könnten...

Auch das"finde ich nicht in der PS...also speziell die Option "Originalbilder herunterladen" die gibt es bei mir in den Einstellungen leider nicht... :-(

Wenn du in der PS als Admin der PS die Option freigegeben hast "Originalbilder herunterladen", dann rechts oben auf den weisen Pfeil klicken der auf 6 Uhr in ein "U" zeigt. Aber Vorsicht, du lädst dann halt u.U. einige MB erhunter, je nach Größe eurer Originalbilder!

ps_fotos_original_herunterladen.jpg


wie gesagt, du musst die Option freigeben.

Sorry, aber ich habe alles abgesucht... woran kann das liegen...?

VG Chris
 

Puppetmaster

Benutzer
Mitglied seit
03. Februar 2012
Beiträge
17.435
Punkte für Reaktionen
41
Punkte
424
Die Bilder liegen dort, wie beschrieben. Über die Photostation kommst du aber nicht an sie heran (so einfach). Daher bitte meinen vorherigen Post nochmal lesen, dort gab's Verweise auf FileStation und Explorer.
 

Synchrotron

Benutzer
Mitglied seit
13. Juli 2019
Beiträge
1.425
Punkte für Reaktionen
44
Punkte
74
Und das Thema Backup hoch priorisieren.

Mit Hyper Backup werden deine Bilder auch gesichert, wenn du noch überhaupt nicht weißt, wo sie liegen.

Die aktuelle Situation stellt keine Datensicherheit dar (bzgl. der Bilder jedenfalls dann nicht, wenn sie vom Handy gelöscht wurden).

Such mal nach "3-2-1 Regel für Backup". Da steht erst mal alles, was du beachten solltest.
 

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
5.790
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
154
Website
www.silvia-kurt.at
Ok, dann langsam.
Die Photostation legt ihre Bilder in ihren gemeinsamen Ordner /photo ab. Wenn du in der Photostation Alben erstellst so werden diese Alben autom zu Ordnern in /photo.
Ausnahme, du verwendest die persönliche Photostation, die legt ihre Bilder im gemeinsamen Ordner home(s)/photo ab.

Die kleinen thumbnailbilder siehst du nicht über DSM, da musst du in die Ordner mit dem Namen @eaDir, dort liegen die thumbnails zu den Originalbildern.

Das Herunterladen gestattest du als Admin der Photostation hier:
Als Admin, oder als User mit Adminrechten für die Photostation in der PS anmelden > Einstellungen > Fotos > Benutzern erlauben, Fotos und Videos herunterzuladen > rechts unten auf das blaue "SPEICHERN" klicken! Sonst wird der gesetzte Haken nicht in die Diskstation übernommen!
Danach steht dir der weiße Pfeil zur Verfügung zum Herunterladen.


Mit einem Bild wird es vielleicht klarer, wie der Aufbau von der PS, dem gemeinsamen Ordner /photo und dem @eaDir Ordner mit den thumbnails ist:

ps_alben_photo_ordner_eadir_thumbnails.png
PS "Alben" = Diskstation /photo
1. Album nach /photo = Testalbum002 = Ordner Testalbum002 auf Diskstation (*)
PS > Alben > Testalbum002 > xx.jpg
DS > volume1 > /photo > Testalbum002 > xx.jpg
DS > volume1 > /photo > Testalbum002 > @eaDir > Ordnername = bildname.jpg > xxx.thumbnails 6 x

*) Achtung Aufpassen! *WICHTIG* WICHTIG * WICHTIG *:
Beim ersten Mal erstellen von einem Album wird auch der Ordner in /photo exakt so benannt, ABER NUR BEIM ERSTEN MAL!
Beispiel:
Album 1. Erstellen > Hochzeitsbilder > xxx.jpg
UMBENENNEN vom Album Hochzeitsbilder in Hochzeitsbilder Susi und Franz > xxx.jpg
ACHTUNG das Album wird in der PS umbenannt, ABER (!) der Ordner in /photo heißt immer noch unverändert "Hochzeitsbilder"!
Solltest du also eventuell im nachhinein deine Alben umbenannt haben, dann findest du diesen Namen nicht in /photo!

Du kannst dir aber jederzeit den Ordner anzeigen lassen in /photo, auch wenn du den Albumnamen mehrmals geändert hast.
PS > Album auswählen > Mehr > Album-Eigenschaften > HIER siehst du jetzt wie in der PS dein Album heißt und wie der Ordner in /photo dazu heißt. Noch mal, beim ersten Mal sind die immer ident, änderst du aber später den Albumnamen bleibt der Ordnername unverändert!
Aber so kannst du nachsehen in deinem Album wo tatsächlich die Bilder in /photo liegen, falls du den Albumnamen mal geändert haben solltest, siehe Bild:


ps_albumname_ordnername.png
Nochmal:
Ordnername bleibt IMMER unverändert.
Albumname in PS kannst du ändern, trotzdem bleibt der Ordnername so bestehen wie bei seiner ersten Erstellung!
Möglicherweise ist dass der Grund warum du deine Originalbilder nicht findest, weil du u.U. den Albumnamen geändert hast, ABER der Ordnername wird nicht mitgeändert! Der bleibt unverändert wie bei der ersten Erstellung vom Album vergeben!

Anmerkung:
den Ordner @eaDir öffne ich auf der Konsole, das würde aber den Rahmen hier sprengen um das zu Erklären.
Stichworte zur Suche im Forum wären:
winSCP, PuTTY, Username "root", ssh, sudo -i, "Ordnerpfad root", Konsole, Userrechte von admin erweitern auf root
 
Zuletzt bearbeitet:

ottosykora

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2013
Beiträge
3.816
Punkte für Reaktionen
26
Punkte
108
also jetzt verstehe ich gar nichts . Wozu die ganze Wissenschaft?

Ich klicke in der PS im Bildansicht auf download und habe das Original in meinem Download Ordner auf meinem PC und ncht etwas ein Thumb oder so was. Klar in den Einstellungen zuerst download erlaubt.
Nix mit Filestation oder suche in /photo oder so was.
Einen blauen Dwonload Pfeil gibt es bei mir auch nicht, habe noch nie gesehen. DS218+ mit allen Updates.
picdoenload1.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
5.790
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
154
Website
www.silvia-kurt.at
Ja weil du die konkreten Fragen der User nicht ordentlich liest. Du hast eine Lösung für ein Problem welches nicht existiert :)

Daher extra für dich:
Es geht um die Windows 10 APP mit dem Namen DS Photo und damit möchte der User seine Originalbilder herunterladen.
Du erzählst von der PS, die hat aber nichts mit dem Problem vom User zu tun.

Konkret: original: 5456 x 3632 - DS Photo am PC: 1200 x 800.
 

Benares

Benutzer
Mitglied seit
27. September 2008
Beiträge
3.491
Punkte für Reaktionen
32
Punkte
108

ottosykora

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2013
Beiträge
3.816
Punkte für Reaktionen
26
Punkte
108
ach so, also auf dem Compi habe so was noch nie installiert, geht mit dem Browser genau so.
wusste gar ncht dass es so was gibt
 

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
5.790
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
154
Website
www.silvia-kurt.at
Nein, sie laden mit ihren Handys die Bilder auf die Diskstation hoch in die Photostation und die Frau hat mit der windows 10 APP "DS Photo" die Bilder versucht zum herunterladen.

Zumindest habe ich es so Verstanden, weil der TO schreibt:
DS Photo am PC ----> also die windows10 APP DS Photo

@TO: sri, vielleicht habe ich es dann falsch Verstanden aber ich gehe von der windows 10 APP DS Photo aus, weil du von DS Photo am PC von Anfang geschrieben hast?

@ottosykora: Ja Moment, vielleicht habe ich mich auch "Verlaufen", ich hatte gelesen DS Photo am PC und das ist für mich die windows 10 APP DS Photo, aber vielleicht bin ich damit falsch.
Warten wir auf den TO

Also nur zur Sicherheit ich bin von der windows 10 APP DS Photo ausgegangen:

win10_ds_photo.png

Sri an alle hier, falls ich mich verrannt haben sollte.
Ich meinte die win10 APP mit dem Namen DS Photo
 
Zuletzt bearbeitet:

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
5.790
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
154
Website
www.silvia-kurt.at
@ottosykora:
OT:
ist das auf deinen Bildern eine Beverage Antennenanlage?
/OT
 

ottosykora

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2013
Beiträge
3.816
Punkte für Reaktionen
26
Punkte
108
Nein, es ist ein ganz einfaches Teildipol, nur provisorisch. Ich sitze dann in dem grünen Bauwagen mit einem KX2 mit dem Tuner drin. So funktioniert es temporär, nicht gut aber es ist am Land, noch kein Noise hier.
 

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
5.790
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
154
Website
www.silvia-kurt.at
ahhhhhh feine Sache, gefällt mir. Sri an die anderen für unseren kurzen "Ausflug".
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.