DSM 7.2 Version 7.2.1-69057 Update 2

DKeppi

Benutzer
Mitglied seit
01. Apr 2011
Beiträge
3.202
Punkte für Reaktionen
60
Punkte
114
Container Logs checken
Das findet sich ganz oft:
Action": "GET", "Remote Address": "23.237.191.122:33148", "error": "untrusted: unable to get signee: trust: rpc: tcp connector failed: rpc: dial tcp: lookup us1.storj.io: operation was canceled", "errorVerbose": "untrusted: unable to get signee: trust: rpc: tcp connector failed: rpc: dial tcp: lookup us1.storj.io: operation was canceled\n\tstorj.io/storj/storagenode/piecestore.(*Endpoint).VerifyOrderLimitSignature:140\n\tstorj.io/storj/storagenode/piecestore.(*Endpoint).verifyOrderLimit:62\n\tstorj.io/storj/storagenode/piecestore.(*Endpoint).Download:616\n\tstorj.io/common/pb.DRPCPiecestoreDescription.Method.func2:251\n\tstorj.io/drpc/drpcmux.(*Mux).HandleRPC:33\n\tstorj.io/common/rpc/rpctracing.(*Handler).HandleRPC:61\n\tstorj.io/common/experiment.(*Handler).HandleRPC:42\n\tstorj.io/drpc/drpcserver.(*Server).handleRPC:124\n\tstorj.io/drpc/drpcserver.(*Server).ServeOne:66\n\tstorj.io/drpc/drpcserver.(*Server).Serve.func2:114\n\tstorj.io/drpc/drpcctx.(*Tracker).track:35"}
 

plang.pl

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
28. Okt 2020
Beiträge
12.918
Punkte für Reaktionen
4.341
Punkte
479
Sagt mir etz nix. Ich nutz den Container aber auch nicht. Hört sich aber nach Zertifikatsproblemen an der Remote-Stelle an
 

DKeppi

Benutzer
Mitglied seit
01. Apr 2011
Beiträge
3.202
Punkte für Reaktionen
60
Punkte
114
Jedenfalls ist der Storj Container Schuld, also alles gut mit dem Update an sich!!! ;)
 

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
9.139
Punkte für Reaktionen
1.770
Punkte
314
hat plötzlich hohen Load

Den hatte ich unmittelbar nach dem Update 2 auch aber der animierte Aktivitätskreis oben in der DSM Taskleiste erklärte auch warum.
Der Index der Datenbank von Universal-Search wurde bei mir nach dem Update neu erstellt. Danach alles wieder ganz normal.
 

spike01

Benutzer
Mitglied seit
22. Mrz 2020
Beiträge
71
Punkte für Reaktionen
32
Punkte
18
Auf meiner 918+ mit NVME Volume alles fein….
 
  • Like
Reaktionen: maxblank

DKeppi

Benutzer
Mitglied seit
01. Apr 2011
Beiträge
3.202
Punkte für Reaktionen
60
Punkte
114
Ich versuch grad ein Downgrade, irgendwas ist da komisch...melde mich wieder mit Details!
 

Benares

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
27. Sep 2008
Beiträge
11.521
Punkte für Reaktionen
2.457
Punkte
403
Stop doch einfach mal den Container und such später weiter.
 

DKeppi

Benutzer
Mitglied seit
01. Apr 2011
Beiträge
3.202
Punkte für Reaktionen
60
Punkte
114
Downgrade durch, Storj läuft zwar noch immer nicht richtig aber der Load ist trotz laufendem Container runter auf ca. 1,5 - vorher ca. 15
 

DKeppi

Benutzer
Mitglied seit
01. Apr 2011
Beiträge
3.202
Punkte für Reaktionen
60
Punkte
114
Sodala, Storj Node läuft, Load ist normal (0,5), also irgendwas ist da im Groben mit Update2 wenn man einen Docker Storj Node betreibt.

Vielleicht kann jemand berichten der ebenfalls einen Docker Storj Node betreibt, ob dieselben Probleme bestehen.
Ich bleibe auf der DS920+ mal bei Update1 - für alle ohne Storj Node ists sicher safe, denn mit gestopptem Container war alles normal!
 
Zuletzt bearbeitet:

reiki

Benutzer
Mitglied seit
16. Mai 2012
Beiträge
349
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
DS 920+ alles fein nach manuellem Update
 
  • Like
Reaktionen: maxblank

Mars-DT

Benutzer
Mitglied seit
28. Feb 2017
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
918+ hat das update gar nicht vertragen.
Bekomme die Mail, dass es automatisch beginnt.
Dann geht gar nix mehr.
Mit den Laufwerken eingelegt, die NAS blinkt nur blau schnell und nichts passiert.
Nehme ich die Laufwerke raus, dass startet die NAS wenigstens bis zur Übersicht, dass keine Laufwerke eingelegt sind.
Sobald ich wieder ein Laufwerk (egal welches) einstecke, höre ich kurz das es zu laufen anfängt und dann blinkt die NAS wieder und ist nicht mehr erreichbar.
Hat jemand Idee, was ich machen könnte? Oder wie ich aus der Übersicht das DSM Downgrade?
 

Thonav

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
16. Feb 2014
Beiträge
7.737
Punkte für Reaktionen
1.426
Punkte
274
Hallo und Willkommen hier!
Laufen die Platten denn bei einem Neustart an?? Für mich klingt das wie ein Problem mit dem Netzteil. Bist Du sicher, dass das richtige steckt? Ansonsten mal durchmessen...
 

Mars-DT

Benutzer
Mitglied seit
28. Feb 2017
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ja, hören sie anlaufen und dann stoppen.. Habe nix an der Konfiguration geändert. Und das das Netzteil mit dem Update kaputt geht ist doch schon sehr viel Zufall..
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

plang.pl

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
28. Okt 2020
Beiträge
12.918
Punkte für Reaktionen
4.341
Punkte
479
Bei mir wurde das Update angezeigt, aber der Download schlug auf 2 DSen an 2 Standorten fehl. Also manuell installiert. Dauert keine 5 sec. Neustart erforderlich. Keine Auffälligkeiten.
@Mars-DT Licht am Netzteil leuchtet oder flackert beim Boot? Hört sich schon nach defektem Netzteil an...
 

Mars-DT

Benutzer
Mitglied seit
28. Feb 2017
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Blinkt schnell
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

plang.pl

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
28. Okt 2020
Beiträge
12.918
Punkte für Reaktionen
4.341
Punkte
479
  • Like
Reaktionen: dil88

plang.pl

Benutzer
Contributor
Sehr erfahren
Maintainer
Mitglied seit
28. Okt 2020
Beiträge
12.918
Punkte für Reaktionen
4.341
Punkte
479
Das bestätigt die Hypothese, dass es defekt ist
 

Phoenix1000

Benutzer
Mitglied seit
09. Aug 2021
Beiträge
227
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
34
DS1621xs+ und DS720+ nach Update fein. Für die DS916+ Backup-NAS wird mir noch kein Update angezeigt
 
  • Like
Reaktionen: maxblank


 

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat