Verschieben von freigegebenen, verschlüsselten Ordnern

bfly

Benutzer
Mitglied seit
11. Nov 2012
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen!

Gegeben: Synology 218 play, 2-bay NAS. Bisher konfiguriert: 1 HDD IronWolf 4TB, SHR (hab ich damals wohl bei der Einrichtung falsch geklickt, SHR macht bei Single Volume keinen Sinn), mehrere verschlüsselte, freigegebene Ordner darauf. Ich benötige das NAS nur für Backup Daten, die Performance der 4TB HDD hat bisher auch gereicht. Datenausfall wäre nicht weiter schlimm, RAID/SHR etc ist alles nicht nötig. Ich brauche hier nur Platz via Netzwerkfreigabe, Zugriff von 3 Windows-Rechnern. Die 4TB reicht gerade so knapp aus; mit zusätzlichen 8TB reicht es mir dann auf mehrere Jahre hin aus.

Neu: Erweiterung des selben NAS um eine weitere IronWolf 8TB HDD. Angelegt als "Basis", also eben kein SHR, kein RAID.

Einbau und Einrichtung der zweiten HDD hat tip top funktioniert.

Nun habe ich allerdings folgendes Problem: ich wollte von den bestehenden Ordnern einige auf der 4TB HDD lassen, und diejenigen, welche am stärksten wachsen werden, auf die 8TB HDD verschieben (Systemsteuerung->Gemeinsame Ordner->Bearbeiten->Ort->Dropdown auf das andere Laufwerk->etc.). Und genau das geht nicht - das Dropdown-Menü ist ausgegraut. Und zwar bei allen verschlüsselten Ordnern. Die nicht-verschlüsselten Ordner könnte ich verschieben, dort ist das Dropdown-Feld aktiv und wählbar. Auch auf der neuen HDD testweise neu angelegte Verzeichnisse haben das gleiche Problem: unverschlüsselte Ordner kann ich verschieben, verschlüsselte nicht. Trenne ich die Verschlüsserlung, geht es hingegen.

Gibt's sonst noch irgendwas, das in dem Zusammenhang nicht funktioniert? Funktioniert die automatische Einbindung nach dem Verschieben noch? Ich würde gerne die Fallen vorher kennen, bevor ich 2,5TB vom NAS verschieben lasse .. :)

Danke für Tips.
 

bfly

Benutzer
Mitglied seit
11. Nov 2012
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Erledigt. Hab's einfach gemacht, lief problemlos. AUtomatische Entschlüsselung funktioniert ebenfalls. Nur Scripte müssen (logischerweise) angepaßt werden.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.