Update unrar DownloadStation

kaplan

Benutzer
Mitglied seit
16. Aug 2013
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Guten Tag

Ich habe das Problem, dass das automatische entpacken mit der aktuellen Version von unrar (3.8) bei den meisten Files fehlschlägt. Das hängt zusammen, dass die Files per unrar 5 gepackt worden sind. Gibt es eine Möglichkeit die unrar Version zu updaten oder sonst eine Alternative?

Gruss
kaplan
 

kaplan

Benutzer
Mitglied seit
16. Aug 2013
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hab das Problem gerade selber gelöst.

Für Andere die Lösung:
- ipkg installiert
- unrar installiert
- link von neuem unrar zu altem unrar erstellt (altes unrar gelöscht)

Gruss
kaplan
 

dirgimon

Benutzer
Mitglied seit
04. Feb 2013
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hab das Problem gerade selber gelöst.

Für Andere die Lösung:
- ipkg installiert
- unrar installiert
- link von neuem unrar zu altem unrar erstellt (altes unrar gelöscht)

Gruss
kaplan

hab die beiden ersten schritte erledigt wärst du so nett mir kurz schritt 3 (- link von neuem unrar zu altem unrar erstellt (altes unrar gelöscht)) zu erklären?

danke im vorraus
 

Pulpi

Benutzer
Mitglied seit
24. Feb 2014
Beiträge
243
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ist die unrar-Version durch DSM 5.0 nicht bereits aktuell?
 

Thonav

Benutzer
Mitglied seit
16. Feb 2014
Beiträge
4.060
Punkte für Reaktionen
127
Punkte
143
...sehr seltsam bei mir.
Die zu entpackenden RAR Dateien finden sich im Zielordner, die jeweiligen Ordner werden erstellt, sind aber bis auf das Verzeichnis des 1. RAR Files leer.
In diesem Verzeichnis befindet sich dann aber die gewünscht entpackte Datei!

Nur leider muss ich den "Rummel" selber wieder aufräumen... :eek:

@Kaplan: Für nen Doofen wie mich - hast Du eventuell eine Anleitung für mich? Ähm Schritt für Schritt? :eek:
DANKÖÖ!
 

Pulpi

Benutzer
Mitglied seit
24. Feb 2014
Beiträge
243
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Genau so sieht das bei mir zurzeit auch aus, das finde ich recht nervig und sollte es nicht Sinn der Sache sein, das immer versucht wird jeden einzelnen Part zu entpacken...
 

kaplan

Benutzer
Mitglied seit
16. Aug 2013
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi zusammen

Nach dem Update auf 5.0 wurde "unrar" automatisch auf die neue Version gebracht (5.0). Allerdings hatte das bei mir nichts genützt, das Entpacken schlug immer noch fehl. Daraufhin hab ich "sabnzbd" (usenet-user) installiert, wo das entpacken dann auch funktionierte. Allerdings ging das sooooooooo lange und braucht Unmengen an Ressourcen von meiner DS213, sodass die CPU-Auslastung immer für paar Stunden auf 100% war. Da konnte ich nicht mal mehr flüssig streamen oder sonst was machen. Also habe ich das ganze (sabnzbd) auf meinen Linux-Server geknallt und einen freigegebenen Ordner von meinem NAS gemountet. Nun werden die fertig entpackten Filme automatisch auf mein NAS geschoben und verbraucht somit keine Ressourcen mehr :p

Hab heute noch Antwort vom Support erhalten: "According to our developers, this has been identified as a known issue and is resolved in the latest version of DSM/Download Station.
However, updating at this point would encounter another issue if the file .part1 is not the last complete file, then the auto extract wouldn't work.
There will be fix for this coming soon as well."

Falls jemand noch Fragen hat, kann man sich bei mir auch gerne per Nachrichten melden :)

Grüsse
kaplan
 

raymond

Benutzer
Mitglied seit
10. Sep 2009
Beiträge
4.694
Punkte für Reaktionen
21
Punkte
118
Synology melden...
 

Pulpi

Benutzer
Mitglied seit
24. Feb 2014
Beiträge
243
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Na wenn da wirklich noch ein fix kommen soll, dann bin ich mal gespannt ob es danach funktioniert :D
 

raymond

Benutzer
Mitglied seit
10. Sep 2009
Beiträge
4.694
Punkte für Reaktionen
21
Punkte
118

raymond

Benutzer
Mitglied seit
10. Sep 2009
Beiträge
4.694
Punkte für Reaktionen
21
Punkte
118
jo und die haben garnix gemacht!!!

Update bringt 0 Punkte...
Wäre natürlich ein Traum, dass ein Fehler direkt in der nächsten Version gefixt wird. Vielleicht habe ich es auch zu spät gemeldet oder einfach zu wenige, dass es in der Priorität steigt.
 

aze2000

Benutzer
Mitglied seit
25. Nov 2013
Beiträge
119
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wäre natürlich ein Traum, dass ein Fehler direkt in der nächsten Version gefixt wird. Vielleicht habe ich es auch zu spät gemeldet oder einfach zu wenige, dass es in der Priorität steigt.

getestet werden muss es ja auch noch.... bevor es releast wird.
 

dirgimon

Benutzer
Mitglied seit
04. Feb 2013
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
update ist doch heute raus... und gibt mehr probleme als vorher und autoectract geht immer noch nicht...
 

Pulpi

Benutzer
Mitglied seit
24. Feb 2014
Beiträge
243
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe das Problem auch reportet, da kam als Antwort ebenfalls das es an den entsprechenden Fachbereich weitergeleitet wurde.
 

beegee

Benutzer
Mitglied seit
23. Mai 2013
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Moin,

sorry muss den Thread nach 6 Jahren ausgraben ,

Hab das Problem gerade selber gelöst.

Für Andere die Lösung:
- ipkg installiert
- unrar installiert
- link von neuem unrar zu altem unrar erstellt (altes unrar gelöscht)

Gruss
kaplan

Unrar 5.21 ist seit ewig Zeiten im DSM 6 drin, kann man das immer noch auf die neueste Version mit deiner Variante updaten ?

Gruß
ben