synOCR - GUI für OCRmyPDF

Fusion

Benutzer
Mitglied seit
06. April 2013
Beiträge
11.216
Punkte für Reaktionen
136
Punkte
319
Geh in den Aufgabenplaner und definiere eine benutzerdefinierte Aufgabe mit dem Befehl (auf die exakte Schreibweise achten und die Ordner mit deinen Namen ersetzen)
Code:
mv /volume1ordner /volume1/GemeinsamerOrder/
und führe sie aus. Das verschiebt den Ordner wieder in den existierenden gemeinsamen Ordner der für dich sichtbar ist.
 
  • Like
Reaktionen: geimist und markmyway

markmyway

Benutzer
Mitglied seit
25. Oktober 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Große Klasse - das hat geklappt! Herzlichen Dank für die sehr schnelle, hilfreiche und kompetente Antwort @Fusion!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

geimist

Benutzer
Mitglied seit
04. Januar 2012
Beiträge
3.028
Punkte für Reaktionen
62
Punkte
114
Die files werden alle abgearbeitet und es sieht gut aus. Vielleicht kannst du ja was damit anfangen
Vielen Dank
Dann werde ich das umstellen. Eigenartig ist nur, dass mit expr ja noch an einigen anderen Stellen Berechnungen durchgeführt werden (Löschen der überzähligen Logs, Hochzählen bei Duplikaten). Funktioniert das alles bei dir, oder ist dir da bisher lediglich kein Fehler aufgefallen?

Scheinbar hat das Script, mein NAS, wer auch immer Probleme mit "expr".
Was für ein NAS hast du?
Welche DSM-Version?

Geh in den Aufgabenplaner und definiere eine benutzerdefinierte Aufgabe …
Vielen Dank für deine schnelle Unterstützung 👍
 

CSchmitt

Benutzer
Mitglied seit
29. März 2018
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Vielen Dank
Dann werde ich das umstellen. Eigenartig ist nur, dass mit expr ja noch an einigen anderen Stellen Berechnungen durchgeführt werden (Löschen der überzähligen Logs, Hochzählen bei Duplikaten). Funktioniert das alles bei dir, oder ist dir da bisher lediglich kein Fehler aufgefallen?
Logs werden glaube ich nicht gelöscht. Hab für jedes PDF ein logfile, wobei das damit zusammenhängen kann da ich bisher immer error hatte u d er die deswegen aufbewahrt.

Was für ein NAS hast du?
Welche DSM-Version?
Ein DS920+ und die aktuellste Version. Leider gibt's noch keine DSM7 Preview dafür, sonst wäre die drauf.
 

geimist

Benutzer
Mitglied seit
04. Januar 2012
Beiträge
3.028
Punkte für Reaktionen
62
Punkte
114
Ein DS920+ und die aktuellste Version. Leider gibt's noch keine DSM7 Preview dafür, sonst wäre die drauf.
Verstehe ich nicht. Die habe ich ja auch.

Bitte bedenke: die meisten 3rdParty Pakete (inkl. synOCR) funktionieren noch nicht unter DSM 7!
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.