Shared Folder mit NFS extrem langsam

cool.codecoding

Benutzer
Mitglied seit
28. Dez 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

ich habe einen Shared Folder auf meiner DS218+ über NFS freigegeben und auf mit Workstation mit Ubuntu 20 verbunden.
Ich kann Daten grundsätzlich lesen und schreiben, allerdings überschreite ich beim Kopieren von Workstation auf DS kaum die 6mb/s. In der Workstation ist eine SSD.
Wenn ich folgenden Befehl ausführe:
dd if=/dev/zero of=/home/noah/nas_data/testfile bs=16k
und nach ein paar Minuten abbreche erhalte ich:

135640285184 bytes (136 GB, 126 GiB) copied, 271,284 s, 500 MB/s


Warum werden die Dateien sonst so langsam kopiert,wie kann ich den Fehler eingrenzen und was kann ich tun um die Performance zu verbessern?
Ich freue mich über Hinweise, Tipps und Code!

EDIT:
Ich habe 2x 8TB Ironwolf Platten als RAID 1 im Einsatz
 
Zuletzt bearbeitet: