RT2600AC inklusive MR2200

Astalavista1990

Benutzer
Mitglied seit
12. Apr 2021
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hy Liebe Community

Ich habe mich hier mal angemeldet weil ich ein wenig verzweifelt bin habe mir vor kurzem den RT2600AC besorgt damit ich einen gescheiden Router habe der hängt über den Wan Anschluss an meinen ZTE 5G Router (als bridge konfiguriert ) somit komme ich super ins Internet und das funktioniert Reibungslos . Auch Wlan geht soweit ganz gut bis auf mein Schlafzimmer darum habe ich mir den MR2200 geholt den habe ich über lan am RT2600AC angeschlossen und über wan an den MR2200 angeschlossen und über das Webinterface des RT2600AC als Wlan Punkt hinzugefügt eigentlich habe ich mir jetzt gedacht der holt sich die schwächeren Geräte in der umgebung und verstärkt sie aber irgend wie hat bis jetzt nur 1 Gerät den weg zu diesen MR2200 gefunden .

So jetzt meine frage wie kann ich geräte die wlan am RT2600AC dazu übereden zum MR2200 zu wandern weil dort besserer Empfang ? Bitte Bitte helft mir verzweifel ja schon sonst macht das ganze gerät ja keinen sinn wenn man damit kaum was machen kann mfg
 

Anhänge

  • Captureaaaaaaaaaaaaaaaaaa.JPG
    Captureaaaaaaaaaaaaaaaaaa.JPG
    47,8 KB · Aufrufe: 8
  • Capturesssssssssssssssss.JPG
    Capturesssssssssssssssss.JPG
    36 KB · Aufrufe: 8

tproko

Benutzer
Mitglied seit
11. Jun 2017
Beiträge
1.361
Punkte für Reaktionen
113
Punkte
89
Wenn du wlan an und wieder ausmachst, sollte jeder Client das bessere Suchen.

Dein MR stellt die gleiche wlan id zur Verfügung, also arbeitet quasi in mesh Modus?

Um welches Gerät geht es jetzt genau? Meine Frau hat ein iphone, dass wechselt immer schön brav in allen 3 Stockwerken. Mein etwas betagtes Android macht das leider nur, wenn das alte wlan richtig schlecht wird und quasi weg ist (scheint ein bekanntes android Thema zu sein, und gibt zum Teil auch apps dafür). Dort hab ich noch keine adäquate Lösung gefunden.

(Habe aber als APs keine Syno MR2200, nur den RT als Hauptrouter)
 

Astalavista1990

Benutzer
Mitglied seit
12. Apr 2021
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Naja eigentlich sind es Smart home geräte wie die LED Lampen und soweiter bzw die video klingel das ist nicht immer so einfach die aus zu machen und wieder an , außerdem glaube ich auch nicht das es an android liegt da es bei mir in der aktuellen version vorliegt und kann mir nicht vorstellen das es nicht behoben wurde . Jedoch wäre eine funktion in synolgy cool wo ich die wlan geräte manuell hinzufügen kann zu einem ist das irgend wie möglich ? Was nutzt du als AP ?
 

tproko

Benutzer
Mitglied seit
11. Jun 2017
Beiträge
1.361
Punkte für Reaktionen
113
Punkte
89
Bei den SmartHome Geräten wird potentiell veraltete (oftmals proprietäre) Software eingesetzt, also da kann alles mit dabei sein.
Ich meinte grundsätzlich "eh ältere" Android Versionen, da fällt mein Handy definitiv darunter. Wie es mit aktuellen aussieht, kann ich dir leider nicht sagen. Siehe zB. hier

Ich habe mir 2 TP-Link Archer C6 bzw. C7 installiert, die providen alle die gleiche WLAN ID.
Für mich war das ausreichend, die hab ich jetzt 1x eingerichtet und seitdem laufen die versteckt im Keller bzw. OG im FBH-Verteiler via. PoE+. Wollte pro Stockwerk nur einen AP, da es sonst mit der LAN Verkabelung evt. tricky geworden wäre (im OG nur in Kinderzimmern LAN Dosen vorgesehen, nicht für mehrere APs - shame on me :D ). MR2200 war laut Tests ja auch nicht viel besser bezüglich WLAN Reichweite, und preislich war ich mit meinen 2 Geräten bei. ca. 75% des Synology Kaufpreis für ein Gerät, daher hab ich mir den gespart obwohl ich anfangs damit geliebäugelt hab.

Beim iPhone bzw. Laptop klappt der Switch ohne Probleme. Beim alten Android eben leider nicht.
 
Zuletzt bearbeitet: