Photo Station Ordner für Photo Backup für zweiten Nutzer

Klassikfan

Benutzer
Mitglied seit
10. März 2016
Beiträge
314
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bin gerade mal wieder am Verzweifeln mit der Bedienung der Disk Station.

Folgendes Szenario: ich will für ein zweites Handy in der Familie einen Backup-Ordner einrichten auf den automatisch die Fotos eines Smartphones hochgeladen werden. Zweiter Benutzer existiert. Gebe ich in Photo Backup (auf dem Smartphone) dessen Zugangsdaten ein, findet es aber nur zwei Ordner als Upload-Ziel nicht den speziell dafür eingerichteten dritten Ordner. Dabei hat der Benutzer Lese/Schreibzugriff auf den neuen Ordner.

Was mache ich falsch?

Zumal die zwei Ordner im zweiten Handy eigentlich gar nicht verfügbar sein sollen. Werden aber angezeigt!
Insgesamt gibt es 6 Ordner unter "photo". In meinem Handy werden 4 angezeigt, im zweiten Handy 2 - aber keiner mit dem zuständigen Benutzernamen.

Warum muß das immer so kryptisch kompliziert sein? Nichts erschließt sich einem logisch!
 
Zuletzt bearbeitet:

ottosykora

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2013
Beiträge
4.459
Punkte für Reaktionen
86
Punkte
128
Bin jetzt nicht sicher wie du es machst, mit DS Photo kann man einen Ordner innerhalb von /photo einrichten. Und zwar für jeden Benutzer ein. Aber man kann auch die persönliche Photo Station einrichten und dann mit den Credentials des Benutzers in seinen /home/photo speichern.

In dem /photo Ordner der Photo Station, werden die Berechtigungen von der Photo Station verwaltet, also muss man dort alles korrekt machen.
 

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
5.988
Punkte für Reaktionen
137
Punkte
169
zweites Handy in der Familie einen Backup-Ordner einrichten auf den automatisch die Fotos eines Smartphones hochgeladen werden. Zweiter Benutzer existiert.

Admin der PS meldet sich in der Photostation an > PS > das gewünschte Zielalbum vom User 2 auswählen > oben in der Menüzeile auf "Mehr" klicken > Album Eigenschaften bearbeiten > neues Fenster > Schaltfläche "Privilegien zuweisen" anklicken > neues Fenster > Zeile vom Usernamen 2 auswählen, der Haken MUSS (!) in der Spalte "Hochladen" gesetzt sein! > OK > noch mal <OK>

Am handy in DS Photo die Daten deiner PS eingeben zum anwählen, ABER bei Konto muss du den Usernamen 2 und dessen Passwort eintragen.
Photo Backup Funktion einschalten, Zielordner auswählen. ACHTUNG!
Hier gibt es eine Besonderheit!
Wenn das Ziel ein Unteralbum von einem Album ist, dann ZUERST nur auf die Zeile vom Album klicken, ABER NICHT auf das weiße Quadrat, erst wenn du in der Ebene vom Zielordner bist und den Zielordner sehen kannst den Haken in das weiße Quadrat setzen.
 

Klassikfan

Benutzer
Mitglied seit
10. März 2016
Beiträge
314
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ah! Ok! Das funktioniert.

Leider wieder ein Beispiel, wie unlogisch es zuweilen zugeht mit den Berechtigungen und Besitzungen von Inhalten. Obwohl der Ordner "im Besitz" des zweiten Users war, tauchte er in Photo Backup nicht auf. Daß man all diese Berechtigungen zusätzlich in Photostation vergeben muß, hatte ich nicht erwartet. Hoffentlich kann ich mir das merken!
 

ottosykora

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2013
Beiträge
4.459
Punkte für Reaktionen
86
Punkte
128
nein, nicht ganz unlogisch.
Das ist ein Feature, not Bug

Die Photo Station verwaltet die Rechte innerhalb des Ordners /photo.
Der Grund ist unter anderem, dass man da Benutzer anlegen kann und die gelten nur für die Photo Station und brauchen gar keinen Account auf der DS zu haben. Das hat Vorteile, man kann viele Besucher dann haben die lediglich die Bilder in der PS besuchen können, aber nur wenige die wirklich auch auf DS Zugriff haben.
Die Rechte innerhalb /photo sollen dann immer nur von innerhalb der Photo Station erteilt werden und sollen nicht sonst wie bearbeitet werden.
 

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
5.988
Punkte für Reaktionen
137
Punkte
169
Leider wieder ein Beispiel, wie unlogisch es zuweilen zugeht mit den Berechtigungen und Besitzungen von Inhalten. Obwohl der Ordner "im Besitz" des zweiten Users war, tauchte er in Photo Backup nicht auf.

Das ist nicht unlogisch, es macht sogar sehr Sinn.
BITTE MERKEN:

Die handy APP DS Photo verwendet 3 völlig VERSCHIEDENE Userzugangsdaten!

Userzugang 1 für die Anmeldung in der Hauptphotostation mit Username und Kennwort
Userzugang 2 für die Anmeldung in die persönliche Photostation eines Users in "seine" persönliche PS, Anmeldung in die Hauptstation, ZUSATZZEILE wird eingeblendet ---> Username der persönlichen PS + deren Kennwort eingeben
Userzugang 3 für die Anmeldung in die Backupfunktion!

WICHTIG!
Daraus ergibt sich, BITTE IMMER den User kontrollieren in der Backup Funktion!
Siehe oben!
User 1 meldet sich in der Haup PS an, alles ok. Arbeitet mit seinen freigegebenen Alben usw.
User 1 ist ebenfalls mit den gleichen Daten in der Backupfunktion angemeldet, alles ok --> seine Bilder werden in den vordefinierten Backupordner hochgeladen
User 3 meldet sich am gleichen Handy an in der Haupt PS, alles ok. Er arbeitet mit seinen freigegebenen Alben usw.
ABER es wird NICHT autom auch die Backupfunktion umgstellt! Die bleibt weiterhin auf User 1 stehen!

Wenn ein User sich anmeldet, dann bleibt der Userzugang für die Backupanmeldung völlig unberührt davon!
Dh, wie oben erklärt, nur weil User 3 sich anmeldet, funktioniert für ihn die Backupfunktion nicht! Erst wenn er sich auch dort mit SEINEN DATEN anmeldet werden SEINE Bilder in SEINEN Backupordner hochgeladen.

Bitte 3 User nie verwechseln in der APP DS Photo!
 

Klassikfan

Benutzer
Mitglied seit
10. März 2016
Beiträge
314
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nochwas: Hab jetzt DS Photo unter Windows eingerichtet, aber man kann die Fotos nicht herunterladen.
Mit meinen Fotos auf meinem Rechner gibt es rechts oben den Punkt "speichern". Der fehlt auf dem anderen Rechner mit anderem Konto. Löschen kann man sie, aber nicht herunterladen?
 

TeXniXo

Benutzer
Mitglied seit
07. Mai 2012
Beiträge
4.948
Punkte für Reaktionen
94
Punkte
134
Wohl eine Berechtigungsfrage, die geklärt sollte?
Bist mit einem User mit Adminrechte drinnen oder nicht?
Sind Funktionen wie Herunterladen etc. vom Admin freigeschaltet?
 

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
5.988
Punkte für Reaktionen
137
Punkte
169
Hab jetzt DS Photo unter Windows eingerichtet, aber man kann die Fotos nicht herunterladen.

Weil du es als Admin deiner Photostation (noch) nicht erlaubt hast :)

Melde dich mit deinem Usernamen in der Photostation an, also NICHT im windows Programm DS Photo für win10 oder DS Photo am handy, sondern direkt in deiner Photostation auf der Diskstation mittels Webbrowser.
Entweder direkt aufrufen oder über DSM > Hauptmenü > Systemsteuerung.
Einloggen unbedingt als Admin der Photostation > Einstellungen > Fotos > ziemlich weit oben, da musst du den Haken setzen auf "Benutzern erlauben, Fotos und Videos herunterzuladen" >

ds_photo_win10_programmapp_speichern_aktivieren.jpg
und RECHTS UNTEN AUF DAS BLAUE SPEICHERN KLICKEN! Bitte nie vergessen, immer auf das blaue Speichern klicken, sonst werden die gesetzten oder abgewählten neuen Optionen NICHT von deiner PS übernommen!


Jetzt PS schliessen.
Noch mal DS Photo am win Rechner starten und der andere User soll sich einloggen, JETZT sollte auch ihm die Option "Speichern" (=Herunterladen) ebenfalls zur Verfügung stehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.