Onedrive per webdav mounten ?

Tuxnet

Benutzer
Mitglied seit
02. Jan 2019
Beiträge
208
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Hallo zusammen,
hat es hier aus dem Forum geschaft ondrive per WebDAV einzubinden ?
 

TeXniXo

Benutzer
Mitglied seit
07. Mai 2012
Beiträge
4.948
Punkte für Reaktionen
95
Punkte
134
Direkt von Windows 10 aus ist es möglich aber via DS leider nicht vorgesehen.
Wär ja zu schön, wenns ginge - dann hätten viele User hier "dank" Office 365 5 x 1 TB Backup-Storages in petto.
 

Tuxnet

Benutzer
Mitglied seit
02. Jan 2019
Beiträge
208
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Genau das ist mein Gedankengang
 

synfor

Benutzer
Mitglied seit
22. Dez 2017
Beiträge
4.899
Punkte für Reaktionen
522
Punkte
188
Zuletzt bearbeitet:

Tuxnet

Benutzer
Mitglied seit
02. Jan 2019
Beiträge
208
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Cloudsync ist keine Option, da es ein Sync Dienst und kein Backup Dienst ist.

Ich kann natürlich über Umwege onedrive als WebDAV mounten ( docker oder Raspberry ),
aber es wird mit Sicherheit auch einen anderen eleganteren weg geben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tuxnet

Benutzer
Mitglied seit
02. Jan 2019
Beiträge
208
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Ja das geht, allerdings habe ich so nicht die Möglichkeit dort bsp. ein Backup von hyperbackup anzulegen
 
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen