MyWebJukebox auf Synology Diskstation mit DSM 3.1 install...

spacelord_de

Benutzer
Mitglied seit
26. Oktober 2010
Beiträge
93
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Diese Anleitung beschreibt wie man die MyWebJukebox auf einer Synology Diskstation mit der Firmware 3.1 (aktuell noch beta) installiert.

1.) Herunterladen der Software

20110212-171141-180.jpg

2.) Datenbank vorbereiten

http://nas/phpMyAdmin im Browser öffnen und eine neue Datenbank ("mywebjukebox") anlegen.

20110212-171737-505.jpg

http://nas/phpMyAdmin im Browser neu laden und links "mywebjukebox" auswählen. Danach oben in der Auswahl "importieren" wählen, dass müsste dann wie folgt aussehen.

20110212-172110-545.jpg

Nun vom Download die Datei "database.sql" auswählen und rechts untern auf "OK" klicken.

20110212-172323-644.jpg

Die Erfolgsmeldung sollte nun so aussehen.

20110212-172519-731.jpg

3.) Upload der Dateien zum Webserver

Am besten sich mit einem FTP Programm zur Diskstation verbinden und die Dateien in einem Order im Verzeichnis "web" ablegen". Hier das Beispiel mit "mywebjukebox".

20110212-172951-711.jpg

Nun editieren wir die Datei "config.php" mit Notepad, Gedit oder einem anderen Editor. Die Datei liegt im Unterverzeichnis "Config".

Die Angaben "DB_USER, DB_PASSWD und DB_NAME" musst du selbst wissen. DB_USER ist bei der Diskstation standardmäßig "root", DB_PASSWD ist standardmäßig leer und DB_NAME lautet mywebjukebox wenn du meiner Anleitung oben gefolgt bist.

Bei MP3_PATH muss der Ordner eingetragen werden wo die MP3 Dateien zu finden sind. Ich habe meine erste Festplatte "volume1" benannt und die Musik-Dateien in den vorhandenen "music" Ordner kopiert. (Achtung hier ist dann Schritt 4 notwendig)

Die Sprache lassen wir auf "de". Nun könnte man noch viel mehr konfigurieren aber das hier ist das wichtigste.

20110212-173452-848.jpg

4.) Openbasedir Einstellung - Nur wenn MP3-Dateien nicht unterhalb mywebjukebox liegen.

Sofern die MP3-Dateien nicht unterhalb der mywebjukebox liegen muss PHP erlaubt werden auf diesen Ordner zuzugreifen. Dies ist ein Sicherheitsfeature von PHP und muss daher gesondert erlaubt werden.

Hier muss der Pfad wie in der Abbildung freigegeben werden (bzw. eingegeben werden).

20110212-175538-649.jpg

5.) Einlesen der Musik-Dateien

Zuerst mal testen ob die mywebjukebox ansprechbar ist.

20110212-175757-815.jpg

Nun müssen wir die Musik-Dateien einlesen.

In der Adresszeile "read_dir.php" in der Adresszeile anhängen und los senden.

20110212-180003-157.jpg

Nun könnt ihr Euch einloggen mit "admin" und dem kennwort "admin".

20110212-175757-815.jpg


6.) Berechtigungen setzen

Auf den Unterordner "/cover/album" müsst ihr noch die Rechte 777 setzen (beschreibbar machen).

Das war es.


Mir ist bewusst das es auch die "install_db.php" gibt aber hier hielt ich es für sinnvoll den phpmyadmin-Weg zu gehen um Fehler direkt aufzudecken.
 

sonya

Benutzer
Mitglied seit
15. Januar 2011
Beiträge
99
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

zunächst einmal vielen Dank für die gute Anleitung.
Habe die einzelnen Dinge nun Punkt für Punkt abgearbeitet. Das funktioniert auch soweit.
Bei Aufruf von: dsIP/mywebjukebox/login.php erscheint jedoch eine weiße Seite. Der QUelltext ist gefüllt mit 870 Zeilen Headerdaten (css zumeist und JS) und einer Zeile im Bodytage:
<div id="form-ct"></div>
Kann mir bitte jemand verraten, wie ich die Oberfläche von mywebjukebox angezeigt bekomme?

Das Ganze auf Ubuntu 9.10
Browser: FF 3,6.15 und auch Opera 11.0.
LG
Sonya
 

sonya

Benutzer
Mitglied seit
15. Januar 2011
Beiträge
99
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Alle zusammen,

das Problem hat sich gelöst.
Nach einem kompletten Neustart konnte ich mich einloggen.

Neues Problem:MyWebJukebox findet per "read_dir.php" alle Alpen, Titel und Interpreten. Nach einem Login wird allerdings kein Titel abgespielt. Der Player spielt einfach nicht. Das Springen zum nächsten und vorigen Titel funktioniert. Nur das Abspielen halt nicht :(

LG Sonya
 

sonya

Benutzer
Mitglied seit
15. Januar 2011
Beiträge
99
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo spacelord_de,

MyWebJukebox findet und spielt mp3-Daten.
Gibt es irgendwo einen "Schalter" um MyWebJukebox auch Flac- oder OGG-Daten beibringen zu können? Ist der Wunsch überhaupt möglich? Könnte das in der Zukunft eine allg. Funktion werden?

LG
Sonya
 

spacelord

Benutzer
Mitglied seit
06. März 2008
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ist nicht möglich und wird es auch in Zukunft wohl nicht geben.