Musikordner Pfad ändern

EmilSpeicher

Benutzer
Mitglied seit
10. Juni 2019
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
12
ich habe meine musik auf der NAS u höre über cambridge CXN als netzwerkplayer.
dieser hat die musik automatisch gefunden als diese im automatisch erstellten ordner "music" war.

nun habe ich die musik in einen neu erstellten (sub-)ordner verschoben ( im explorer erstellt, nicht über DSM-menü).

ich finde jedoch nirgends die einstellung wo ich den neuen pfad angeben kann.
habe es unter medienserver u audiostation versucht.

wisst ihr wo man den pfad ändern kann? oder muss ich die musik immer im automat. erstellten music ordner lassen?
 

Benares

Benutzer
Mitglied seit
27. September 2008
Beiträge
3.474
Punkte für Reaktionen
26
Punkte
108
Normalerweise wird alles in "music" indiziert, auch wenn es sich in Unterordnern befindet - vorausgesetzt dein Player nutzt diesen Index auch.
Solltest du die Sachen anderswo liegen haben, kannst du die Einstellungen unter Systemsteuerung, Indzierungsdienst, "Indizierte Ordner" ergänzen.
Dort kannst du auch auch eine Neuindizierung anstoßen, wenn du das Gefühl hast, dass da was nicht stimmt.
 

TeXniXo

Benutzer
Mitglied seit
07. Mai 2012
Beiträge
4.856
Punkte für Reaktionen
78
Punkte
134
Schau in Systemsteuerung - Indizierungsdienste nach. Dort kannst du weitere Ordner aufnehmen, bitte aber darauf achten, dass "music" angeklickt gehört, wenn du dort speicherst. Dann soll es via DLNA (Medienserver) wiedergegeben werden können.
 

EmilSpeicher

Benutzer
Mitglied seit
10. Juni 2019
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
12
super, hat geklappt!

danke euch.

langsam versteht man die logik hinter dem DSM menü.....
 

EmilSpeicher

Benutzer
Mitglied seit
10. Juni 2019
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
12
was meinst du?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

TeXniXo

Benutzer
Mitglied seit
07. Mai 2012
Beiträge
4.856
Punkte für Reaktionen
78
Punkte
134
Es wäre toll, wenn die Tracks auf meinem Gerät gestreamt würden
Dann geh einfach so vor wie hier oben beschrieben. Entsprechende Ordner mit Tracks in die Indizierungsdienste (Systemsteuerung - Indizierungsdienste) aufnehmen.

Oder wie lautet die konkrete Frage jetzt?
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.