Mit Drive Client vom selben PC einen anderen NAS Benutzer synchronisieren

monza180

Benutzer
Mitglied seit
14. Sep 2021
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,
ich habe ein Problem und hoffe das ihr mir helfen könnt. Ich synchronisiere per Drive Client einen Ordner von meinem PC zu meinem NAS Account.
Jetzt möchte ich von dem selben PC eine weitere Synchronisierung einrichten,diese geht auf das selbe NAS aber auf ein anderes Benutzerkonto.
Ich bekomme das nicht hin mit Drive Client,sobald ich die Verbindung eingeben will erkennt Drive Client das es dieses NAS schon gibt und ich es auswählen soll,damit habe ich aber auch sofort meine Zugangsdaten von meinem Account mit vorgegeben und kann keinen anderen Benutzer angeben.
Was mache ich falsch oder wie kann ich das Problem lösen.
Vielleicht ginge es wenn man sich als unterschiedlicher Benutzer bei WIN 10 anmeldet,aber das möchte ich nicht,allerdings möchte ich auch nicht das meine Datei bei der anderen Person mit im Drive Ordner auftaucht,deshalb soll auf getrennt Konten sychronisiert werden.

MFG Sönke
 

ottosykora

Benutzer
Mitglied seit
17. Apr 2013
Beiträge
5.501
Punkte für Reaktionen
260
Punkte
183
eigentlich sind dazu die Teamordner gedacht
 
  • Like
Reaktionen: monza180

monza180

Benutzer
Mitglied seit
14. Sep 2021
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
eigentlich sind dazu die Teamordner gedacht
Ok,danke für die Antwort,aber das will ich ja eigentlich nicht.
Meine Dateien in meinem Drive Ordner,die Dateien von der anderen Person in Ihrem Drive Ordner.Keiner kann die Dateien des anderen sehen/öffnen/oder ändern.
Zu hause auf dem heimischen PC ist das kein Problem,aber wenn von beiden sein Handy verliert und das geknackt wird dann hat der jenige Zugriff auf beide Dateien.

MFG Sönke
 

plang.pl

Benutzer
Mitglied seit
28. Okt 2020
Beiträge
598
Punkte für Reaktionen
123
Punkte
69
Ort
Bamberg
Du kannst auf der Drive-Oberfläche Dateien für andere Benutzer freigeben. Geht auch für den eigenen Bereich.
Screenshot 2021-09-15 202245.png

Dann in Drive Client "Verbindung bearbeiten" auswählen und da kannst du diese Dateien synchronisieren
dff.png
 

Wahl-HHer

Benutzer
Mitglied seit
13. Aug 2020
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
3
Vielleicht ginge es wenn man sich als unterschiedlicher Benutzer bei WIN 10 anmeldet,aber das möchte ich nicht,allerdings möchte ich auch nicht das meine Datei bei der anderen Person mit im Drive Ordner auftaucht,deshalb soll auf getrennt Konten sychronisiert werden.
Also für mich klingt das so als ob du und die andere Person auf dem Windows PC mit dem selben Benutzer arbeitet, ihr aber auf dem NAS dann unterschiedliche Benutzer haben möchtet? Habe ich das so richtig verstanden?

Wenn ihr auf dem PC mit dem selben Benutzer arbeitet, kann doch aber jede Person die Dateien der anderen Person auf dem PC sehen, wieso dann auf dem NAS so strickt trennen? Klingt unlogisch für mich und kann mir auch nicht vorstellen, dass sich das so konfigurieren lässt.
 
Synology Driver Server Installation