Hyper Backup Migration von DS216play zu DS920+

Klirrfactor

Benutzer
Mitglied seit
31. Jan 2016
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hi Zusammen

Besitze seit knapp fünf Jahren eine DS216play (2x2TB, RAID1) und ich konnte in den Beiträgen immer hilfreiche Tipps finden. Nun finde ich zum ersten Mal nichts passendes. Falls jmd das Thema irgendwo schon kennen sollte, dann bitte einfach verlinken.

Frage 1 / Fehelrmeldung bei Wiederherstellung Backup

Kürzlich habe ich mir eine DS920+ angeschafft mit 4x4TB und versuche nun die Daten von der 216play zu migrieren. Mit dem Migrationsassistenten klappt es nicht, da die 216play nicht unterstützt wird. In der DS920+ kommen vier neue Platten rein. Bisher habe ich die wichtigsten Daten (Fotos und Dokumente) nur als Kopie auf einer externen HDD gemacht. Aber bis jetzt war es auch noch nie nötig ein Backup wiederherzustellen. Die Backup Erfahrungen bei mir basieren daher nur auf theoretischer Natur - noch.

Zur Migration wollte ich mal ein komplette BackUp testen (Daten und Systemdaten) und habe mit HyperBackup ein BU auf der DS920+ abgelegt, was ohne Fehler voran ging.
In der DS920+ habe ich das BU zur Wiederherstellung der Daten genommen um so dann die DS920+ zu betreiben.
Bei der Wiederherstellung habe ich drei Fehlermeldungen :

fehlermeldung-restore-backup.png

Seit einer halben Stunde prüfe ich ob irgendwo Daten fehlen (Fotos und Dokumente = Prio1) . Synology Calendar habe ich überprüft und da fehlen effektiv die Daten. Kann es sein, dass die letzten zwei Fehler, sich auf den ersten Fehler vom Synology Calendar beziehen, oder beziehen sich die letzten zwei Fehler wirklich auf einen groben Importfehler? Ich sehe leider nicht wo ich Details zu diesen Fehlern holen kann.

Hier ist noch zu erwähnen, dass ich die DS920+ während des Wiederherstellungsprozess vom Netz getrennt habe und die DS somit kein Zugang zum Internet hatte, falls das nötig war.

Frage 2 / Dateigrösse vom Backup

Hier bin ich mir nicht sicher. Die Festplatte auf der DS216play ist pickepackevoll - Speichermanager zeigt 1.93 TB. Das Backup ist jedoch nur knapp 1.34 TB gross. Hat das zum Teil mit der Versionierung der Daten auf der DS216play zu tun, dass das Backup kleiner ist als der belegte Speicher? Die DS216play habe ich im HyperBackup komplett alles ausgewählt, da die Daten sehr gut gepflegt sind und nur sehr wenige Duplikate vorhanden sein sollten.

Generell: Ich habe auf der DS920+ Moments getestet und die Ladegeschwindigkeit zwischen der 216play und der 920+ ist enorm.

Wie gesagt, meine bisherigen Fehler oder Probleme konnte ich bis jetzt gut im Forum finden, hier bin ich aber leider nicht ganz fündig geworden.

Danke und Gruss, K.
 

Stationary

Benutzer
Mitglied seit
13. Feb 2017
Beiträge
1.034
Punkte für Reaktionen
188
Punkte
89
Trifft das hier zu:
  • When restoring a package, if the package is not installed, the system will automatically install the same or latest version of the application. If the application is installed, but it is a version that is older than the backed up one, the system will automatically upgrade it to the original backed up version.
soll heißen, war der Kalender nicht installiert, oder in einer andern Version vorhanden? Dann könnte der fehlende Netzwerkzugang natürlich Probleme bereiten, weil das Paket nicht geladen werden konnte.
Ich bin mir ohnehin nicht sicher, ob Hyperbackup überhaupt auch die Pakete mitsichert, oder ob die nicht bei einem restore per download geholt werden.
 

Klirrfactor

Benutzer
Mitglied seit
31. Jan 2016
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hi @Stationary

Ich habe nun folgendes versucht:
Quell- und ZielNAS haben die Calendar App auf dieselbe Version
BackUp nur für CalendarApp durchgeführt.
Wiederherstellung auf ZielNAS versucht
--> Dieselbe Fehlermeldung

Da ich jetzt nur die CalendarApp wiederherstellen wollte, erhalte ich dieselben drei Fehlermeldungen wie bei der Wiederherstellung des gesamten Backup's. Von daher, gehe ich davon aus, dass die Fehelrmeldungen der ersten Wiederherstellung, ausschliesslich mit der CalendarApp zusammenhängen, da ich ansonsten bis jetzt keine Diskrepanz an Daten zwischen altem und neuem NAS finde.
 

Anhänge

  • fehlermeldung-restore-backup-calendar-only.png
    fehlermeldung-restore-backup-calendar-only.png
    125,2 KB · Aufrufe: 5