Mal wieder - Medien server Ds916+ nicht erreichbar auf Ferseher Son Bravia X8505

Wolf49

Benutzer
Mitglied seit
10. Februar 2011
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

ich hatte eine DS411j, auf die hatte ich mit meinem Sony Fernseher konstanten Zugriff über den Medienserver.

Nun habe eine DS916+ im Einsatz, alle Einstellungen von der 411j übernommen. nun wird die Synology zwar unter den Medienservern des Sony angezeigt, aber es besteht keine Verbindung.
Im Medienserver des Synology wird der Sony mit korrekter IP angezeigt.
Ich habe alle Sonyprofile incl. Standardprofil probiert - keine Verbindung. Im Umkehrschluß: nachdem der Sony in der Geräteliste der DS angezeigt wird, muß ja eine Verbindung bestehen (denke ich)...
Die Medienindizierung wurde nochmals durchgeführt.
SSDP IMeldeintervall wurde auf 100 eingestellt.

Andere Medienserver wie Plex zu nutzen macht keinen Sinn (mehr), da Sony die meisternFremdapps abgeschaltet hat, somit ist Plex nicht mehr verfügbar.

Die ds916+ hängt direkt an der Fritzbox 7590, der Fernseher über einen Switch.
An diesem Swtich hängt auch eine Dreambox dm920, die vollen Zugriff auf die ds916+ hat.

Hat jemand einen Tip, wie man mit dem Sony wieder Zugriff auf die ds bekommt? Mir fällt nichts mehr ein...

Vielen Dank
 
Zuletzt bearbeitet:

Wolf49

Benutzer
Mitglied seit
10. Februar 2011
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

hat niemand einen Tipp für mich :confused:
 

Uwe96

Benutzer
Mitglied seit
18. Januar 2019
Beiträge
478
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Plex kann doch auch UPNP. Sollte also genauso vom TV als Medieserver erkannt werden und funktionieren. Vielleicht kann der Sony nichts mit den Datieformaten anfangen. Dann muss die DS evtl transkodieren.
 

Wolf49

Benutzer
Mitglied seit
10. Februar 2011
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich hab es gefunden, vielleicht hat ja mal jemand das gleiche Problem...

Ich habe in der ds verschiedene Dienste aktiviert wie smb und ftp. Jetzt weiß ich nicht, welche davon der Sony Bravia erkennt, jedenfalls taucht in des Serveranzeigeeinstellungen (Einstellungen - Netzwerk - Heimnetzwerkeinstellungen - Serveranzeigeeinstellungen) die Synology 2 mal auf neben diversen anderen Servern (z.B. Fritzbox oder Dreambox).

Nun ist es so, daß der Bravia nur 6 Server verwalten bzw. verbinden kann, die anderen fallen in der Anzeige weg.
Bei mir wurde so der "funktionierende" Server der Synology ausgeblendet und der, der zu sehen war, bekam keine Verbindung.

Jetzt funktioniert es wieder zur Zufriedenheit.

Ich hoffe, ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt...