Login - Ihre Sitzung ist abgelaufen - Dauerschleife

Friedhofsblond

Benutzer
Mitglied seit
05. Januar 2017
Beiträge
85
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Hallo auch,
irgendwie krieg ich noch ne Macke.
Wenn ich mich anmelde gebe ich admin + passwort ein und kann mich einloggen.
Dann sehe ich 2 Sekungen den DSM-Desktop und fliege gleich wieder raus "Ihre Sitzung ist abgelaufen"
Bin dann gleich wieder in der Anmeldung.

Habe dam am Notebook - erst im Chrome, dann im Edge-Chrom.
Im Edge-Chrom ging es eine weile dann auch nicht mehr.
Mußte mich heute früh über Win remote an einen anderen PC anmelden, dort funktionierte das Login.

Habe schon Browsercache usw. von beiden Bowsern gelöscht - keine Änderung.
Was mache ich falsch ??
 

TeXniXo

Benutzer
Mitglied seit
07. Mai 2012
Beiträge
4.948
Punkte für Reaktionen
98
Punkte
134
Teste mal mit einem anderen Browser am besagten Rechner (nicht am Remote-PC). Ist mehr eine Browser-Geschichte als jene der DS.
Evtl. Sicherheitseinsetllungen überprüfen im Browser (mal auf niedrig setzen zum Testen).
 

Friedhofsblond

Benutzer
Mitglied seit
05. Januar 2017
Beiträge
85
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
hm, glaube ich auch ... werd mal sehen
 

TeXniXo

Benutzer
Mitglied seit
07. Mai 2012
Beiträge
4.948
Punkte für Reaktionen
98
Punkte
134
Oder die Login-Seite der vertrauenswürdigen Seite hinzufügen? Weiß nimmer, bei welchem Browser das so klingt. Aber so in etwa ist es überall zu finden.
 

Friedhofsblond

Benutzer
Mitglied seit
05. Januar 2017
Beiträge
85
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
stimmt, wird immer rot (weil http) angezeigt, oder geht der Zugang auch über https ?
 

TeXniXo

Benutzer
Mitglied seit
07. Mai 2012
Beiträge
4.948
Punkte für Reaktionen
98
Punkte
134
Ja, geht auch - wenn du Port 5001 in DSM aktivierst. Tut aber nichts zur Sache hier.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.