Kalender App: E-Mail Benachrichtigung funktioniert nicht

Nybass

Benutzer
Mitglied seit
27. Mai 2010
Beiträge
75
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

ich habe die "neue" Kalender App installiert und bei 2 DSM-Benutzern jeweils einen Kalender erstellt, welcher für den anderen Benutzer mit Schreibrechten freigegeben ist. Desweiteren habe ich bei der Kalender App unter den Profileinstellungen eine E-Mail Adresse hinterlegt.
Unter den EInstellungen ist die E-Mail Benachrichtigung aktiv und die Testnachricht wurde empfangen.

Wenn aber nun Benutzer A im Kalender von Benutzer B einen Eintrag ändert oder sogar löscht, dann bekommt Benutzer B keine E-Mail.

Kennt ihr dieses Problem?

Viele Grüße
 

neuwi

Benutzer
Mitglied seit
31. März 2014
Beiträge
690
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Guten Morgen

Diese problematik sollte Synology doch schon seit einigen Wochen kennen.
Leider fehlt noch immer eine Lösung dazu.

Daher gillt es einfach mal abzuwarten, ausser es kann jemand eine Lösung Präsentieren, wo ich auch nicht abgeneigt wäre.
 

Schulek

Benutzer
Mitglied seit
25. Oktober 2015
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Jungs,
auf der Suche nach einer Lösung mit dem selben Problem bin ich bisher nicht fündig geworden.
Konntet ihr die Benachrichtigung im laufe des vergangenen Jahres aktivieren?

Gruß Schulek
 

Nybass

Benutzer
Mitglied seit
27. Mai 2010
Beiträge
75
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

Leider habe ich auch noch keine Lösung.
Der Bedarf ist aber noch da :)

Viele Grüße
 

NSFH

Benutzer
Mitglied seit
09. November 2016
Beiträge
2.805
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
84
Ich habe dieses Problem nicht.
Alle Kalender wurden durch admin angelegt und für Gruppen freigegeben. Alle Mailbenachrichtigungen funktionieren, auch Einladungen etc.
Ist denn in den Einstellungen für jeden Nutzer auch die Benachrichtigung für alle Kalender aktiviert?
 

Nybass

Benutzer
Mitglied seit
27. Mai 2010
Beiträge
75
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe es wie folgt konfiguriert:
- User A hat Kalender A angelegt und für User B freigegeben
- User B hat Kalender B angelegt und für User A freigegeben.

Ich möchte haben, dass wenn User B im Kalender A etwas einträgt, dass eine Benachrichtung erfolgt.

Die Kalendereinstellungen von User A / Kalender A sehen wie folgt aus:
- Sichtbar in Kalenderliste: aktiv
- Benachrichtungen für geänderte Ereignisse erhalten: aktiv
- Warnbenachrichtung erhalten: aktiv

In der Calendar App werden die Benachrichtungen angezeigt - aber leider nicht per Mail versendet.

Bei den Benutzereinstellungen habe ich unter Profil eine Mail-Adresse eingetragen und unter E-Mail Konto ebenfalls.
Bei dem Reiter Kalender sind alle Kalender ausgewählt und bei Benachrichtung ist der Haken aktiv bei "E-Mail-Benachrichtungen erhalten".
Ich weiß nicht woran es hängen könnte.
 

MikeDIll

Benutzer
Mitglied seit
20. Oktober 2019
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin zusammen,

gibt es zu dem Thema schon was Neues? Ich habe derzeit das gleiche Problem. Im Prinzip alles so eingerichtet wie es Nybass beschrieben hat, jedoch erhalte ich keine E-Mail-Benachrichtigungen bei Erstellung, Änderung oder Löschung eines Ereignisses. Lediglich wenn ich Teilnehmer einlade, dann funktioniert es wunderbar.
 

syn_squan

Benutzer
Mitglied seit
11. August 2013
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo!

Über die Suche habe ich das Thema hier gefunden.

Bei mir gibt es ein sehr ähnliches Problem: Über die Kalender-App im Webbrowser funktioniert alles wie es soll. Termine lassen sich erstellen und es wird bei Fälligkeit eine Mail als Benachrichtigung versandt.

Nach dem Einbinden in Thunderbird/Lightning funktioniert der Kalender auch grundsätzlich. Termine lassen sich erstellen und sie werden recht schnell dann auch in der Weboberfläche des Kalenders angezeigt.

Allerdings wird für Termine, die in Thunderbird erstellt werden, KEINE Mail versandt.

Woran kann denn das liegen? Mache ich etwas falsch?

Dankeschön!

EDIT// Gleiches Problem bei Terminen, die mit dem Android-Phone via DavX5 erstellt wurden. Scheint also kein spezifisiches Problem mit TB zu sein, sondern eher mit Terminen, die "von außen" kommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.