Hilfe - DSM 3.1 und DS107 +; Festplatte läuft permanent

EmailEgal

Benutzer
Mitglied seit
07. Januar 2009
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo allerseits,

ich weiß mir so langsam keinen Rat mehr.

Seit dem Update auf DSM 3.1 läuft die Festplatte permanent, ob obwohl kein Zugriff erfolgt. Der 107+ ist quasi nur auf Standby.

Durch diese Daueraktivität ist teilweise auch kein Zugriff auf die per ESATA angeschlossene Festplatte möglich.

Ich kann den DS107+ auch den ganzen Tag laufen lassen: Die Platte rotiert dann leider auch den ganzen Tag.

Bei DSM 3.0 hatte ich das Problem nicht.

Ich hatte gehofft, mit der 3. Version der DSM 3.1 wäre das Problem behoben: Leider nein.

Weiß jemand Rat?

Gruß EmailEgal
 

Hruendel

Benutzer
Mitglied seit
14. Juni 2008
Beiträge
358
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja, die Konvertierung der Bilder läuft. Doppelklick auf Prozessorkurve zeigt die Prozesse an. Kann es sein, dass da convert oder ffmpeg gerade mit gut 80% läuft?
 

EmailEgal

Benutzer
Mitglied seit
07. Januar 2009
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja, du hast Recht.

Es sind viele Bilder vorhanden. Etliche mit einer Bildgröße von mehr als 60 mb; gescannte Dias in bester Qualität.

Wie lange könnte das dauern? Es sind ziemlich genau 100 GB.

Danke für deine Hilfe.

Gruß EmailEgal
 

Hruendel

Benutzer
Mitglied seit
14. Juni 2008
Beiträge
358
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja, du hast Recht.

Es sind viele Bilder vorhanden. Etliche mit einer Bildgröße von mehr als 60 mb; gescannte Dias in bester Qualität.

Wie lange könnte das dauern? Es sind ziemlich genau 100 GB.

Danke für deine Hilfe.

Gruß EmailEgal
... paar Wochen?!

Wie schnell die Bilder in 60MB Qualität verarbeitet werden weiß ich nicht. Ich vermute, sehr langsam. Einzige vernünftige Losung - Bilder, die nicht unbedingt ins PotoStation rein müssen in einen anderen Ordner zu packen als /photo. Am besten mit der Filestation verschieben, sonst dauert es ewig.

Der Synology Assistent hilft die Dateien schneller hochzuladen. Aber ich glaube die Qualität geht dabei verloren da die gespeicherte Größe kleiner wird. Schien mir jedenfalls so.
 

effmue

Benutzer
Mitglied seit
23. Februar 2010
Beiträge
164
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Guude,
Es sind viele Bilder vorhanden. Etliche mit einer Bildgröße von mehr als 60 mb;[.....]
...wie schon mehrfach andernorts im Forum erklärt, anbei ein Auszug aus den ReleaseNotes zur aktuellen DSM ;)
After upgrading to DSM 3.1, the system will automatically generate one 1280x1280 thumbnail for all photos in “photo” shared folder. This thumbnail is for iPad review usage.
After upgrading to DSM 3.1, all multimedia files in “photo”, “music” and “video” share will be re-indexed.
 

Saimen

Benutzer
Mitglied seit
02. Mai 2008
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Guude, ...wie schon mehrfach andernorts im Forum erklärt, anbei ein Auszug aus den ReleaseNotes zur aktuellen DSM ;)
Obwohl ich /photo überhaupt nicht nutze habe ich auf meiner 107+ den gleichen Effekt - und das schon seit mehreren Wochen (genau seit Erscheinen der 1605). Die Festplatte geht nicht mehr in den standby...

Gruß, Saimen
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.