HDD eines anderen Herstellers austauschen

Moebius1982

Benutzer
Mitglied seit
04. Okt 2015
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,
auch wenn das Thema bestimmt schon mal diskutiert wurde konnte ich in der Suche leider nichts finden.
Eine Festplatte im Raid 5 (btrfs) wird sich sicher in naher Zukunft verabschieden. Jeden Tag kommen neue Defekte Sektoren hinzu. Der Raid 5 Verbund besteht aus fünf Seagate Ironwolf (4x ST10000VN0004 1x ST10000VN0008) HDD´s. Nun würde ich gerne die sterbende Festplatte gegen eine gleich grosse Western Digital Red austauschen.
Hat schon jmd. Erfahrungen gemacht ob das funktionieren wird? Ich vermute mal das die Anzahl der Sektoren zwischen den Herstellern sich unterscheiden kann. Ich konnte leider nur bei Seagate im Datenblatt fündig werden wieviele Sektoren garantiert vorhanden sind. Schade das WD diese Info nicht bereit stellt.
 

mamema

Benutzer
Mitglied seit
23. Okt 2009
Beiträge
553
Punkte für Reaktionen
114
Punkte
63
gleiche Grösse ist entscheidend und das Du nicht 7200/rpm mit 5400/rpm mischst. Sonst geht das. Guter Test welche Marke länger hält. Auch noch wichtig, dass der read/write Durchsatz ähnlich ist. Ansonsten musst Du Dich um die Sektoren nicht kümmern.
 
  • Like
Reaktionen: Moebius1982