Festplatte an Repeater MR2200ac betreiben?

tom lurge

Benutzer
Mitglied seit
15. Februar 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe mir als Router einen RT2600ac und als Repeater einen MR2200ac gekauft. An den Repeater will ich eine Festplatte anschliessen, um darauf Time Machine Backups vom Mac zu machen. Die Festplatte wird am Router erkannt, am Repeater aber nicht. Ich habe den Repeater zweimal neu installiert und die Festplatte zwischendurch wieder am Router angeschlossen, aber letztendlich kein Erfolg am Repeater. Wenn ich den MR2200ac als Router installiere, erkennt er die Festplatte. Kann man also am Repeater keine Festplatte betreiben oder mache ich etwas falsch? Sowohl der RT2600ac als auch der MR2200ac haben die Firmware SRM 1.2.3-8017
Nebenbei: der RT2600ac hängt sich gelegentlich auf, das Web Interface ist zwischendurch öfters mal nicht erreichbar - das macht alles keinen sehr stabilen Eindruck.
 

tproko

Benutzer
Mitglied seit
11. Juni 2017
Beiträge
1.081
Punkte für Reaktionen
38
Punkte
74
Bei mir läuft der RT eigentlich flüssig und zuverlässig. Da habe ich keine Probleme.

Wenn der MR als Repeater aufgesetzt wird, ist er ja quasi unsichtbar und nur über den hauptrouter steuerbar.
Du kannst bzw musst hier wohl einen Feature request bei syno anlegen.

Ist dein MR per lan Kabel angeschlossen? Dann kannst du den mit wenig Aufwand ja als Router ohne dhcp und gleichem wlan name+passwort betreiben.
 

tom lurge

Benutzer
Mitglied seit
15. Februar 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke für deine Hinweise!
Ein Feature request dauert mir glaube ich zu lange.
Die beiden sind nur wireless miteinander verbunden.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

tproko

Benutzer
Mitglied seit
11. Juni 2017
Beiträge
1.081
Punkte für Reaktionen
38
Punkte
74
Ich befürchte, dann musst du die Platte am hauptrouter anstecken. Evt hilft dir ja eine usb Verlängerung.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.