Fehlermeldung "No such API" beim Öffnen des Win10 Clients

Jackko

Benutzer
Mitglied seit
29. Nov 2012
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Hallo, ich nutze seit Jahren die Note Station für meine Urlaubstagebücher, als Clients mal Android, mal PC.
Nun hatte ich ja, wie viele von uns, lange keinen Urlaub und wollte jetzt nach knapp zwei Jahren Neue Notizen auf dem PC machen.
Der client verbindet sich aber nicht mehr mit dem NAS, ich bekomme nur ein rotes Ausrufezeichen 1627207995137.png

Wenn ich auf "Einstellungen" gehe bekomme ich die Meldung "No such API"


1627208033388.png

Ich habe dann versucht die Notizen als NSX zu Exportieren, was jedoch immer zwischen 60% und 99% hängenbleibt.
Den Client neu drüber zu installieren hat Nichts gebracht.
Ich wollte den Client nicht einfach deinstallieren ohne die Notizbücher gesichert zu haben, denn auf dem NAS (DS218+) fehlen alle Notizen :(
(Ein Vollbackup vom PC hätte ich schon)

Hat jemand von Euch eine Idee, bevor ich alles mit Cut & Paste in eine, noch auszuwählende, neue Software übertrage.

DANKE
 

Anhänge

  • 1627207971665.png
    1627207971665.png
    22,2 KB · Aufrufe: 2

Jackko

Benutzer
Mitglied seit
29. Nov 2012
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Hat sich erledigt.
Ich habe den verregneten Tag genutzt um alle Notes mit Cut & Paste in meine Nextcloud zu übertragen.
NoteStation werde ich nicht mehr verwenden.
 
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen