DSM 5.1 beta - Fix für app:app_name

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

QTip

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
04. Sep 2008
Beiträge
2.341
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
84
In der DSM 5.1 beta existiert ein unschöner Bug, der schon wieder einmal 3rdparty Apps betrifft. Der Anwendungsname und die Beschreibung im Startmenü und auf dem Desktop sind bei einigen Apps verschwunden, statt dessen steht dort einfach nur app:app_name. Der Notification Messenger startet nicht mehr, da dieser die Appnamen ebenfalls auszulesen versucht und dabei scheitert.

Nach ein wenig Recherche fand ich das Problem und einen Workaround. Die Texte für den Anwendungsnamen und der Beschreibung kommen bei diesen Apps pro Sprache aus einer Datei namens 'strings'. Der Ort der Datei wird in einem Tag 'texts' in der Datei 'config' definiert. In meinen Apps benutze ich immer den Ordner 'lang', Synology selbst benutzt 'texts'. In DSM 5.1 beta liest Synology dieses Tag nicht mehr korrekt aus und erwartet die Datei 'strings' immer in 'texts'. Da das Auslesen dieser Informationen in einem compilierten CGI 'initdata.cgi' stattfindet, kann man es diesmal nicht direkt im Desktop Javascript patchen.

Workaround:

  • auf der Diskstation per telnet oder ssh als root mit dem Passwort vom admin anmelden
  • Für jede App in das entsprechende Verzeichnis wechseln (evtl. noch eine Ebene tiefer ein Ordner 'app' oder 'ui')
    Rich (BBCode):
    /var/packages/<packagename>/target
  • Datei 'config' suchen und mit einem geeignetem Editor öffnen (linux-tauglich)
  • suche nach der Zeile mit dem Inhalt "texts":
  • hinter dem Wort "texts" befindet sich noch ein weiteres ""-Paar mit einem Wort, dieses Wort merken (das ist das Zielverzeichnis mit den Texten) durch texts ersetzen
  • Datei sichern
  • das gemerkte Wort als Verzeichnis identifizieren und als texts kopieren
    Rich (BBCode):
    Beispiel: cp -r lang texts
  • DSM refreshen
Die folgenden meiner Apps sind davon betroffen: Notification Messenger, Notification Forwarder (config in /app), Growler (config in /app), iPKGui

Wie immer ist Alles euer Ding, ich übernehme keine Haftung!
 
Zuletzt bearbeitet:

cp389

Benutzer
Mitglied seit
07. Jan 2014
Beiträge
528
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
44
Vielen Dank für die Info.
Kannst Du schon sagen, ob es sich dabei tatsächlich um einen Bug handelt oder könnte es sich dabei auch um eine "striktere Standardisierung in der Anwendungsentwicklung" handeln?
 

QTip

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
04. Sep 2008
Beiträge
2.341
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
84
Ich gehe von einem Bug aus, da das Tag "texts" sonst keinen Sinn mehr hätte. Wenn man Etwas für nur einen Ort erlaubt, wäre eine variable Einstellung überflüssig. Des Weiteren wird es in der Synology Doku nicht erwähnt, ich werde aber trotzdem ein Bug melden ;)
 

QTip

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
04. Sep 2008
Beiträge
2.341
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
84
Bugreport eingereicht
 

X5_492_Neo

Gesperrt
Mitglied seit
24. Sep 2008
Beiträge
2.714
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ist das ganze ein Bug seitens des DSM, oder kannst du das in deinen Apps anpassen? das ich quasi nur auf ein Update der App warten muss?

In der Console arbeite ich sehr sehr ungern... deswegen wollte ich das eher aussitzen....!
 

QTip

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
04. Sep 2008
Beiträge
2.341
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
84
Ist das ganze ein Bug seitens des DSM, oder kannst du das in deinen Apps anpassen? das ich quasi nur auf ein Update der App warten muss?

In der Console arbeite ich sehr sehr ungern... deswegen wollte ich das eher aussitzen....!
Ich gehe davon aus, dass es ein Bug im DSM ist. Ich könnte die Apps auch anpassen, dauert aber noch ein Weilchen, bis ich dafür Zeit finde. Evtl. ist der Bug aber schon vorher behoben, habe aber noch keine positive Rückmeldung von Synology erhalten.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
NAS-Central - Ihr Partner für NAS Lösungen
NAS-Central - The Home of NAS

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

Hosted by netcup