DS420+ und Sabnzbd installieren

Volcom

Benutzer
Mitglied seit
26. November 2014
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,


habe heute meine DS420+ bekommen und installiert. Leider kann ich Sabnzbd nicht installieren. Habe als Paketquelle die Synocommunity eingetragen und da taucht normalerweise das Paket auf. Nicht so bei der DS420+.
Kann hier jemand helfen, wie es dennoch geht?
 

goetz

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
18. März 2009
Beiträge
13.526
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
328
Hallo,
es gibt keine Fehlermeldung da das Paket erst gar nicht gelistet wird. Vermutlich hat die DS420+ eine Architektur die bei dem Paket nicht gelistet ist (zB. i686).

Gruß Götz
 

Volcom

Benutzer
Mitglied seit
26. November 2014
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Gibt es eine Möglichkeit der manuellen Installation, für die 420+?
 

TeXniXo

Benutzer
Mitglied seit
07. Mai 2012
Beiträge
4.948
Punkte für Reaktionen
94
Punkte
134

Volcom

Benutzer
Mitglied seit
26. November 2014
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Danke, für den Tipp mit Docker. Das hat funktioniert.
Habe erst vergeblich diese Anleitung probiert:

Dann diese und das hat geklappt (lag ggfs. an den Ports):

Was dann noch fehlte, war dass er auf den richtigen Hostnamen hört. Dazu gibt es drei Möglichkeiten:
  • Just add the host name or the full name (‘FQDN’) shown in the error message to host_whitelist in the Specials page of the Config. You can also edit the sabnzbd.ini directly. So, if you use for example http://sabnzbd.special.com:8080/ to access SABnzbd, then add sabnzbd.special.com to host_whitelist (separate multiple hostnames by a comma), or
  • Access SABnzbd directly through it’s IP address, or
  • Enable a Username and Password in the General page of the Config.
Viel Erfolg beim Nachmachen
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.