Disk Station 214play wird nicht mehr auf Laptop angzeigt

tom-nas

Benutzer
Mitglied seit
27. Juli 2017
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Guten Tag,

ich habe vor kurzem auf meinem Laptop ein Windows 10 update 2004 erhalten. Seit dem habe ich nur noch Probleme meine 214play anzusprechen. Die Diskstation wird nicht mehr angezeigt. Ich habe schon so viel gesucht und irgendwie kommt es mir so vor, als wäre ich mit diesem Problem allein. Früher hatte ich die 214play direkt im Windows Explorer als Laufwerk (bei mir "X") eingebunden. Als die Probleme auftraten als Verknüpfung auf dem Desktop abgelegt. Das funktionierte gut 24 Stunden.Dann hatte sich auch diese Sache erledigt. Auf meinem PC und Netboot, ohne Windows update, funktioniert alles tadelos.
Die 214play taucht auf dem geupdateten Laptop überhaupt nicht mehr auf und kann somit auch nicht angesprochen werden. Vor lauter suchen und lesen sehe ich vielleich auch den berühmten Wald vor Bäumen nicht mehr. Hat jemand einen Tip, was ich noch machen kann oder vielleicht auch einen Link, der mir weiterhelfen könnte?
 

TeXniXo

Benutzer
Mitglied seit
07. Mai 2012
Beiträge
4.948
Punkte für Reaktionen
98
Punkte
134
Schau dir mal folgende Einstellung an:
Systemsteuerung - Dateidienste - Erweitert (oben) und dann ganz runterscrollen bis zu die zwei letzten Einträgen:
* SSDP
* WS-Discovery

Sind beide Kästchen aktiviert? Dann bitte tun und neu rebooten. Dann sollte es so klappen, wie du es gerne hättest.
 

ds211user

Benutzer
Mitglied seit
27. September 2011
Beiträge
80
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Im Explorer Netzwerkadresse hinzufügen, benutzerdefiniert
Die Daten würde ich in der Zeile manuell eingeben
Code:
\\DS214play\MeinOrdner
natürlich mit den korrekten Bezeichnungen.

oder Kommandozeile
Code:
net use x: \\ds214play\meinordner /persistent:yes
wobei persistent = dauerhaft, sollte nur einmal notwendig sein.

Desktop Verknüpfungen zu anderen Systemen räumt Windows gern mal einfach weg.
Das ist nun mal Mode geworden. Immer dran denken: Windows ist viiel schlauer als der Anwender,
weiss immer, was für ihn gut ist, und beschützt ihn vor dem Bösen. scnr
 
Zuletzt bearbeitet:

tom-nas

Benutzer
Mitglied seit
27. Juli 2017
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Guten Abend und vielen Dank für die Antworten.

@TeXniXo WS-Discovery war nicht gesetzt. Habe ich gemacht, keine Änderung.

@ds211user
(\\DS214play\MeinOrdner) habe ich gemacht. Hatte ja auch immer funktioniert. Name meines Servers und dahinter den Ordner. Als nichts mehr ging und ich es wieder einrichten wollte meldete mir Windoof einen Fehler.
Ich werde einmal die Sache mit der Kommandozeile versuchen. :)
Melde mich dann zurück. Mit "Erfolg" oder "Misserfolg"

Danke euch Beiden!!!!!
 

tom-nas

Benutzer
Mitglied seit
27. Juli 2017
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Kann ich kurz machen......

Systemfehler 53 aufgetreten

Der Netzwerkpfad wurde nicht gefunden
 

ds211user

Benutzer
Mitglied seit
27. September 2011
Beiträge
80
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Wenn das Netzwerk ok ist:
Kommandozeile, Ping auf den Name der Syno?
dann mit der IP versuchen
Code:
\\192.168.xxx.yyy\....
 

Texas1

Benutzer
Mitglied seit
22. März 2015
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,
habe ien ähnliches Problem. Habe eine DS213j und eine DS 214 se beide laufen mit DSM 6.2.3-25426 Update 2.

Habe immer im linken Explorerfenster die Verknüpfungen der beiden mit den einzelnen Laufwerken gehabt.
Nach Anmeldung immer vollen Zugriff und konnte die Daten hin und herschieben. Alles wunderbar.
Bis vor zwei Wochen - Verknüpfungen (via IP Adresse) funktionieren nicht mehr, halten nach dem wieder verbinden (mehrmals getrennt und wieder verbunden) nur bis zum nächsten Sytemstart.

Das Problem betrifft nur meinen "Hauptrechner" im Büro.
Die anderen Rechner im Haus haben keine Probleme mit den VErknüpfungen.
Ist ein WIN 10 Problem schätze ich. Hier verwende ich die Pro Version.

Habt ihr eine Idee, wie ich diese Verknüpfungen dauerhaft wieder in meine linke Explorerleiste kriege?

Euch allen da draußen einen schönen Sonntag.

Grüße
Th.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.