CloudSync der Untergeordnete lokale Ordner wurde bereits von anderer Synchaufgabe ausgewählt

Flexintime

Benutzer
Mitglied seit
01. April 2014
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
3
Hallo,

ich habe folgendes Problem und würde mich über einen Hinweis freuen, um doch noch eine Lösung zu finden.

Es geht darum Dateien aus einem Verzeichnis an unterschiedliche Cloud-Server zu synchronisieren.
Synology Cloud Sync meckert hier rum, weil ich einen untergeordneten lokalen Ordner bereits in einer anderen Synch-Aufgabe habe.

Ich habe den Ordner Projekt-123456. Dort enthalten ist einige Ordnerebenen tiefer der Ordner ....\diese-Daten-sollen-zu-HiDrive
Nun habe ich noch zusätzlich die Anforderung, dass alle Dateien im Ordner Projekt-123456 auf einen anderen Cloud-Server synchronisiert werden sollen.

Da ich das mit Cloud Sync nicht hinbekomme, habe ich mich gefragt, ob ich mein NAS mit einem zweiten Paket austricksen könnte?
Aber ich habe in den verschiedenen Paketquellen kein passendes Synch-Paket gefunden. Oder habe ich einfach einen Denkfehler es geht überhaupt nicht?

Vielleicht hat ja hier jemand die rettende Idee?

Danke und Gruß aus Freiburg
 

blurrrr

Benutzer
Mitglied seit
23. Januar 2012
Beiträge
3.702
Punkte für Reaktionen
302
Punkte
143
einige Ordnerebenen tiefer der Ordner

Dir ist aber schon bewusst, das es eine Limitierung der Zeichen gibt? Hier mal ein kleiner Auszug dazu:

Standardmäßig synchronisiert die Drive Desktop-Anwendung Dateien und Ordner unter den folgenden Umständen nicht:

Für Windows:

Der Ordner- oder Dateipfad enthält folgende Zeichen: * : ? \ / " < > |
Der Ordner- oder Dateipfad besteht aus mehr als 247 Zeichen.
Der Dateiname besteht aus mehr als 255 Zeichen.

Vollständige Liste findet sich unter: https://www.synology.com/de-de/knowledgebase/DSM/help/SynologyDriveClient/synologydriveclient
Mitunter kann Abhilfe dadurch geschaffen werden, dass die Ordnernamen ggf. etwas gekürzt werden... :)
 

Flexintime

Benutzer
Mitglied seit
01. April 2014
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
3
Ja, ich weiß, aber ich hatte die Hoffnung, dass es ein anderes Synch-Paket gibt, mit dem ich die zweite Synch-Aufgabe durchführen kann.

Selbst wenn die Meldung eindeutig ist, habe ich immer noch das Problem und suche nach einer Lösung :oops:
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.