Datenübertragung von DS 107e auf DS107+

K100RS

Benutzer
Mitglied seit
29. Oktober 2012
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

zuerst muss ich mich entschuldigen, denn es ist nicht nett, einenen Raum (Forum) zu betreten und einfach eine Frage heneinzubrüllen, ich hoffe, ihr könnt mir verzeihen.
Nun zu meiner Frage:
Ich habe einen DS107e geschenkt bekommen und mir einer neuen Festplatte ausgerüstet und Daten drauf gespielt (ca 25GB). Nun merke ich doch dass der 107e doch etwas langsam ist und habe mir einen 107+ organisiert, den ich immer laufen lassen möchte.
Kann ich die neue Festplatte einfach aus dem 107e ausbauen und in den 107+ stecken, ohne dass meine Daten verloren gehen, oder wird die Platte dann neu formatiert wird??? Oder ist es die einfachste Lösung, die Daten einfach herunterzuziehen und dann wieder neu aufzuspielen?
Für den 107e hätte ich eine gebr. Platte und würde ihn gerne als Sicherung einbinden und ihn nur zur Datensicherung einschalten, ist das zwischen zwei Synology Produkten problemlos möglich? Eins solche Sicherung wäre für mich wichtig, da ich alle meine Daten zentral gepeicheichert haben will, denn ich habe die Angewohnheit, im Büro mit der Arbeit zu beginnen uns abends dann mit einem anderen Rechner im Wohnzimmer weiter zu arbeiten.

Vielen Dank für die Beantwortung meiner Fragen
Alex
 

amarthius

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
03. Juni 2009
Beiträge
6.761
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
164
Festplatte in neue DS einbauen und mit dem Assistant die Firmware neu installieren. Die Daten bleiben erhalten. Sollten sie sehr wichtig sein, dann hast du sicherlich ein Backup oder wirst sicherlich eines anlegen. :)

Ja eine Sicherung zwischen zwei Synology ist möglich. Empfehlenswert wäre es noch, wenn du deine Daten zusätzlich auch an einem anderen Ort aufbewahrst, da es ja anscheinend Arbeitsdaten sind. Wenn ein Blitz einschlägt oder Stromschwankung, Hochwasser, Brand, etc.. dann sind deine Daten auf beiden DSen hin.

Stichwörter dazu wären:
USV,
Cloud-Backup,
rotierendes Backup (externe Festplatte und Lagerung extern)
NAS in Büro und NAS Zuhause,
..
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.