Daten aus Backup auf andere DS kopieren

Klassikfan

Benutzer
Mitglied seit
10. März 2016
Beiträge
314
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen!

Ich muß um Entschuldigung bitten, aber ich stehe hier etwas ratlos da. Ich möchte demnächst hier umbauen. Ich will Daten, die aktuell auf einer Erweiterungseinheit (DX) ruhen, in ein neues System (DS) kopieren. Dabei sollen aber die in der DX steckenden Platten in der DS verwendet werden.
Ok, da denke ich mir so.. alles kein Problem - ich hab die Daten ja extern auf USB-Platten gesichert - mittels Hyper Backup. Ich kan auch auf die Daten zugreifen - allerdings nur per Windows-PC und des Programmes Hyper Backup Explorer. Aber das sollte doch auch direkt gehen, oder? Nur - WIE?

Ich sehe nur Anleitungen zum Erstellen eines Backups, aber keine hilfreichen Tutos zum Wiederverwenden einer Sicherung. Ich hab ja auf der neuen DS dann nicht die Datensicherungsaufgaben, aus denen heraus ich das Backup zurückspielen könnte. Sondern nur die USB-Platte mit dem Backup.

In der File Station hab ich einen Punkt gefunden, der verdächtig nach einem Backup Explorer klingt: Wenn ich auf die .hbk-Datei in dem USB-Laufwerk klicke, kann ich auswählen "Hyper Backup Datensicherungziel anhängen". Klingt für mich, als könnte das hinhauen. Versuche ich das aber, bekomme ich um die Ohren gehauen, daß mein Benutzer keine ausreichenden Rechte hätte....

Und jetzt steh ich auf dem Schlauch.
 

Klassikfan

Benutzer
Mitglied seit
10. März 2016
Beiträge
314
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Oh! Hab ich nicht gesehen....

Vielen Dank für den Hinweis!
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.