Cloudstation Drive Zertifikatsabfragen

santo7

Benutzer
Mitglied seit
26. Januar 2013
Beiträge
43
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
ca. seid Mitte 2019 kommen bei mir in losen Abständen Hinweise auf Zertifikatsänderungen bei denen auch auf ggfs. Änderungen durch Fremdzugriff hingewiesen wird.
Das muss mann dann auf dem User-PC über den Cloudstation Client zur Weiterarbeit mit Password bestätigen.
Früher war das nicht der Fall und ich betreibe meine DS 213 seid mehreren Jahren.

Fragen:
- ist das normal und entsprechend okay so?
- wieso jetzt auf einmal und nicht in den letzten Jahren, gab es da mal ein DSM-Update, dass das ausgelöst hat?
- kann man das oder Parameter dazu irgendwo eiinstellen?
Im Bereich Sicherheit/Zertifikat habe ich jetzt nichts gesehen, außer, dass das aktuelle Zertifikat nun bis März 2020 seinen Zeitstempel hat.
Vermutlich kommt dann die nächste Abfrage.

Danke für Euer Feedback.

Santo
 

synfor

Benutzer
Mitglied seit
22. Dezember 2017
Beiträge
2.178
Punkte für Reaktionen
51
Punkte
88
Früher hast du das längergültige selbstsignierte von Synology benutzt und jetzt wohl eines von Lets Encrypt, das nur noch 3 Monate lang gültig ist.
 

s3b-DS

Benutzer
Mitglied seit
10. Juli 2014
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mir war's in der Vergangenheit so, dass die PC+Mac Drive-Clients diese Meldung "geschluckt" haben. Die Synchronisation der Drive-Ordner wurde damit de-facto ohne Meldung unterbrochen. Man kam nur zufällig drauf, wenn man den Client manuell öffnete. Ich habe bin dann wieder zurück zum selbstsignierten Zertifikat.

Weiß jemand oder hat jemand konkrete Erfahrungen, ob das mittlerweile anders ist? Es wäre ja schon reichen, wenn der Client sich für eine Neuauthentifizierung meldet, sobald das Zertifikat erneuert wurde...
 

santo7

Benutzer
Mitglied seit
26. Januar 2013
Beiträge
43
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo synfor & s3b-DS,

Danke für euer Feedback, hat mir geholfen, ich komm jetzt klar

Gruß
Santo
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.