Central Management System installiert, aber keine GUI

RalfPeter

Benutzer
Mitglied seit
02. April 2014
Beiträge
118
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
22
Hallo Zusammen,

ich habe über den Paketdienst meiner DS das Paket Central Management System installiert. Es läuft angeblich, aber wo finde ich die Oberfläche dazu?

Grüße
Ralf
 

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
5.790
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
154
Website
www.silvia-kurt.at
Wenn du CMS für DSM meinst (*) dann hier:

DSM > Hauptmenü > CMS ---> draufklicken (das Icon mit der schwarzen Diskstation und dem BLAUEN (!) Netzwerksymbol davor).
CMS ist nur auf der Hauptverwaltungs-DS vorhanden!

Du klickst nach dem Start auf der linken Seite auf "Server" > Hinzufügen > und gibt hier die Daten ein einer DS die du Verwalten möchtest.
Auf der Slave-DS muss NICHTS installiert werden!
Lediglich ein neues Icon kommt hinzu!
Slave-DS > DSM > Hauptmenü > Systemsteuerung > HIER ist jetzt ein neues blaues CMS Icon zu sehen! Kommt erst wenn du am Master die DS eingetragen hast!
Klick auf das blaue CMS drauf in der Slave-DS:
Da gibt es dann nur 2 Einstellungen:
Trennen
Testnachricht senden
Mehr ist da nicht auf der Slave-DS.

Nochmal:
Das Paket CMS NUR auf der Haupt-DS installieren! Bei den zu verwaltenden DSen musst du nichts machen.

*) es gibt auch ein CMS für die Surveillancestation wo du mehrere DS verwalten kannst mit Kameras, deren CMS Icon ist dann aber eine schwarze Diskstation mit GRÜNEM Netzwersymbol!
 
Zuletzt bearbeitet:

RalfPeter

Benutzer
Mitglied seit
02. April 2014
Beiträge
118
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
22
Hallo Kurt,
Danke für die super schnelle Antwort. Wie du es beschreibst, habe ich es auch erwartet: DS -> Hauptmenü -> CMS. Aber schau mal meine Screenshots, da gibt es nichts im Hauptmenü was CMS heißt.

Zwischenablage01.jpg

Zwischenablage02.jpg

Grüße
Ralf
 

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
5.790
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
154
Website
www.silvia-kurt.at
Hast du CMS als "admin" installiert?
Fahr mal die DS herunter mit dem Einschaltknopf, warte 2-3 Minuten wenn sie aus ist und starte sie dann noch mal.
Das muss im Hauptmenü sein.

Kannst du mal im Paketzentrum in deinen roten Kreis hineinklicken. Also NICHT auf "Installiert" sondern irgendwo im Bereich vom roten Kreis.
Da muss stehen Central Management System und darunter in grüner Schrift "Läuft".
Das schaut bei dir aus, als ob du es zwar installiert hast, aber der Dienst ist noch angehalten.
Schau mal ob der nicht noch auf "Stop" steht bei dir im Paketzentrum.

Weil bei mir steht da "Öffnen" und nicht nur "Installiert", so wie bei dir derzeit.
Klick mal rechts auf das schwarze, kleine Dreieck und schau ob es da so etwas gibt wie "Starten", "Fortsetzen" usw.
 
Zuletzt bearbeitet:

RalfPeter

Benutzer
Mitglied seit
02. April 2014
Beiträge
118
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
22
Ich habe das CMS als admin installiert (der Standardadmin ist allerdings deaktiviert, ich benutze einen eigenen Admin). Hiewr ist zu sehen: Läuft.

Zwischenablage03.jpg
 

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
5.790
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
154
Website
www.silvia-kurt.at
Die Zoomstufe von deinem Browser steht die auf 100%?
Es "verschwinden" öfter Symbole und Schaltflächen im DSM wenn im WEbbrowser die Zoomstufe auf 80 oder 120% usw gestellt wird.
Bzw. steht dein Webbrowser im "Vollbildmodus"? Falls ja, bitte abschalten und auf 100% einstellen.
 

RalfPeter

Benutzer
Mitglied seit
02. April 2014
Beiträge
118
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
22
Ja, 100%. Das ist schon wieder "spooky". Immer ich :-(

Zwischenablage04.jpg
 

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
5.790
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
154
Website
www.silvia-kurt.at
DSM > Hauptmenü > Systemsteuerung > Benutzer > Register "Benutzer" > ist da ein Benutzer zu sehen mit dem Namen "SynologyCMS" ? Und falls ja, ist dessen Status auf "Normal" ?

DSM > Hauptmenü > Systemsteuerung > Regionale Optionen > Register "Uhrzeit" > ist der NTP-Server aktiv und zeigt die korrekte, lokale Uhrzeit an?
DSM > Hauptmenü > Systemsteuerung > Regionale Optionen > Register "NTP Dienst" > Ist der NTP Dienst aktiv?
 

RalfPeter

Benutzer
Mitglied seit
02. April 2014
Beiträge
118
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
22
Hier ist ein Auszug aus dem Log:

Sat Aug 1 17:04:32 CEST 2020
Sat Aug 1 17:04:32 CEST 2020
CMS cache client is not running
synogpoclientd is not running
Sat Aug 1 17:09:22 CEST 2020
Sat Aug 1 17:09:22 CEST 2020
synogpoclientd: not join cms, need not start

Wer ist denn der CMS Cache Client? Wie kann ich den starten?
 

RalfPeter

Benutzer
Mitglied seit
02. April 2014
Beiträge
118
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
22
NTP-Dienst läuft, Uhrzeit korrekt, Kein Benutzer " SynologyCMS ".
 

RalfPeter

Benutzer
Mitglied seit
02. April 2014
Beiträge
118
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
22
Ist das CMS GUI eine Web-Anwendung? Das http-Backend ist Apache 2.4, PHP ist 7.3.
 

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
5.790
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
154
Website
www.silvia-kurt.at
hmmmmmmm, kannst du den "admin" mal aktivieren und dich dann als User "admin" anmelden und schauen ob das Paket dann da ist.
 

RalfPeter

Benutzer
Mitglied seit
02. April 2014
Beiträge
118
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
22
Habe "admin" aktiviert, mich damit angemeldet, CMS ist im Menü!
Was ein Unsinn. Ich bin fassungslos. Wieder was gelernt: "admin" ist nicht gleich User der Gruppe "Administratoren".

Ich Danke dir für deine Mühe und deine Tipps. Also Lösung ok, als Dauerzustand muss Synology sicher nachrüsten.
 

Kurt-oe1kyw

Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2015
Beiträge
5.790
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
154
Website
www.silvia-kurt.at
Ja der "admin" ist etwas mehr.
Aber trotzdem stimmt da etwas bei dir nicht. Normalerweise sollte ein User mit Adminrechten wenn er CMS installiert hatte, auch CMS im Hauptmenü sehen können. Eventuell stimmt da mit den Berechtigungen etwas nicht oder mit der Gruppe in welcher dieser User mit Adminrechten ist.
 

Fusion

Benutzer
Mitglied seit
06. April 2013
Beiträge
10.862
Punkte für Reaktionen
61
Punkte
284
Dann fehlt einfach die Berechtigung für deine Administrationsbenutzer, dass sie die Anwendung CMS benutzen dürfen.
Systemsteuerung > Benutzer > eigener Admin > Eigenschaften > Anwendungen
oder halt für die admin Gruppe.
 

RalfPeter

Benutzer
Mitglied seit
02. April 2014
Beiträge
118
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
22
Hallo Fusion,

"Systemsteuerung > Benutzer > eigener Admin > Eigenschaften > Anwendungen
oder halt für die admin Gruppe. " ... habe ich beides geprüft und ist (scheint) richtig zugewiesen zu sein.

Nachdem der "admin" aktiviert wurde, sieht auch mein eigener Admin die CMS. Seltsam ...
 

RalfPeter

Benutzer
Mitglied seit
02. April 2014
Beiträge
118
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
22
Mein eigener Admin-Benutzer ist Mitglied der Gruppen "administrators" und "users"
 

carminekia

Benutzer
Mitglied seit
02. August 2020
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
[QUOTE = "RalfPeter, post: 881496, member: 56756"]
Hello Fusion,

"Control Panel> User> Own Admin> Properties> Applications
or stop for the admin group. "... I checked both and (seems) to be assigned correctly.

After the "admin" has been activated, my own admin also sees the CMS. Weird ...
[/ QUOTE]
I am shocked. What was learned again: "admin" is not the same user in the "Administrators" group.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.