Bild bleibt stehen beim Ansehen von Aufnahmen

Dennis1993

Benutzer
Mitglied seit
11. Apr 2013
Beiträge
55
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Hallo Leute,

ich habe ein kleines Problem und finde keine Lösung. Ich habe eine Synology DS720+ Mit DSM7 (aktuelle Version).
Die Synology nutze ich hauptsächlich für meine 3 Überwachungskameras. Ich habe meine alten Kameras nun ausgetauscht (vorher welche von Vivotek) gegen welche von Reolink (RLC-410-5MP). Die Qualität ist wirklich top! Meine alten Kameras waren von der Qualität einfach nicht mehr zeitgemäß, daher der Tausch.

Nun ist mir eine Sache aufgefallen. Die Liveansicht läuft prima! Total flüssig und sauber. Die Kameras nehmen nur bei Bewegung auf. Wenn dann eine Aufnahme erstellt wurde und ich mir die irgendwann ansehen will, bleibt ab und an das Bild bei längeren Aufnahmen stehen. Und das dann auch immer zur selben Zeit bei der Aufnahme. Springe ich also mal zu einer anderen Aufnahme hin und dann wieder zurück zu der Aufnahme die vorher hing, läuft das Video wieder an und bleibt dann am selben Punkt nach z.B. 10 Stunden stehen und friert ein.

Das Problem tritt aber nur auf, wenn ich das auf meinem iPhone mir ansehe. Am PC läuft es wunderbar. Die Kameras haben die neueste Firmware drauf und die Surveillance Station ebenfalls.

ich habe bisher mal etwas getestet und die Qualität reduziert, verschiedene Bitraten getestet, mal mit Ton und mal ohne Ton aufgezeichnet… immer mal wieder das Problem bei längeren Aufnahmen.

Hat das Problem schon mal jemand gehabt? Oder hat jemand einen Tipp wie das zustande kommt?

Ich nutze ein iPhone mit iOS 14.7.1 und der neuesten dsCam App. Auch auf einem anderen iPhone tritt das auf. Also vermutlich etwas an der App würde ich sagen oder?

Vielen Dank im Voraus!
 

semko

Benutzer
Mitglied seit
20. Jun 2017
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich habe seit der Installation der Version 3.5.0 von DsCam das gleiche Problem auf einem Samsung S20. Außerdem dauert das Suchen und Starten der Aufnahmen extrem lange und manchmal startet die Wiedergabe gar nicht.
 

blue4you

Benutzer
Mitglied seit
20. Mrz 2021
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich hatte das Problem mit der Reolink RLC-822A auch. Allerding mit iOS und Android.

Ich hab die Kamera jetzt von ONVIF auf das DS eigene Reolink Profil umgestellt.
Nutze das H.265 und hab jedem Benutzer im Haus ein eigenes Benutzerkonto auf der Kamera gegeben (auch die DS720 hat ihr eigenes Profil), keiner der Nutzer ist Admin.
Auf der Kamera habe ich zusätzlich noch UPnP aktiviert und in den Einstellungen auf der DS das Übertragungsprotokoll auf "Automatisch" gestellt.

Die ersten Aufnahmen laufen bisher recht sauber durch. Ggf. wird das Bild noch etwas flüssiger wenn mit der Bitrate und den FPS spiele.
Ich bin aktuell zufrieden.
 

misux

Benutzer
Mitglied seit
29. Feb 2008
Beiträge
87
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Hatte das selbe Problem aufm Mac... mit VLC und anderen playern... mit elmedia player für osx klappts problemlos.. verstehe ich zwar nicht, aber hauptsache läuft! Auf meinem Smartphone mit der originalen google photos app gehts auch problemlos... mit vlc keine chance.. sehr eigenartig
 

sunday88

Benutzer
Mitglied seit
22. Jun 2016
Beiträge
81
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Kenne das Problem seit DSM7 auch. Aber nur über DSCam und auch nicht immer. Hatte das gerade vor ein paar Tagen. Bekam im Biergarten eine Mail, dass jemand bei mir im Carport war. VPN an, DSCam an und zu dem Zeitpunkt gesprungen. Das Bild ist immer an der selben Stelle stehen geblieben.
Ich hab mir dann das Video mit DSFile runter geladen und mit dem VLC angeschaut und es ist einwandfrei durchgelaufen. Scheint m.E. ein DSCam Problem zu sein.
Ach, hab ne AXIS Cam welche 24/7 aufnimmt. Probleme treten mit IPad wie auch mit dem Samsung Android Handy auf.
 

Dennis1993

Benutzer
Mitglied seit
11. Apr 2013
Beiträge
55
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Kenne das Problem seit DSM7 auch. Aber nur über DSCam und auch nicht immer. Hatte das gerade vor ein paar Tagen. Bekam im Biergarten eine Mail, dass jemand bei mir im Carport war. VPN an, DSCam an und zu dem Zeitpunkt gesprungen. Das Bild ist immer an der selben Stelle stehen geblieben.
Ich hab mir dann das Video mit DSFile runter geladen und mit dem VLC angeschaut und es ist einwandfrei durchgelaufen. Scheint m.E. ein DSCam Problem zu sein.
Ach, hab ne AXIS Cam welche 24/7 aufnimmt. Probleme treten mit IPad wie auch mit dem Samsung Android Handy auf.
Genau so kann ich es bestätigen. Nur in dscam kann ich das reproduzieren. Habe die Einstellungen passend zur Kamera in der Sirveillance Station gesetzt und auch mal etwas mit der Qualität verändert und so aber es bleibt. Bei manchen Aufnahmen bleibt es immer an der selben Stelle stehen.
Alle Versionen der DS720+ sind aktuell.

kann man dazu ein Bugreport bei Synolohy eröffnen oder wie läuft das?
 

Dennis1993

Benutzer
Mitglied seit
11. Apr 2013
Beiträge
55
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Habe wohl eine Lösung gefunden!

Bei mir lassen sich die Aufnahmen nun in der App ansehen, die vorher gestockt haben und eingefroren sind.

Man kann oben links auf den Burger klicken > dann auf das Zahnrad und dort die Hardware-Dekodierung deaktivieren. Nun läuft es bei mir wieder wie immer flüssig ?
 

Dennis1993

Benutzer
Mitglied seit
11. Apr 2013
Beiträge
55
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Gibt eine neue App-Version von dscam wo solche Dinge von fehlendem Sprung in die nächste Aufnahme korrigiert wurde. Das könnte das Problem sein.

bei mir ist das Problem weg
 
  • Like
Reaktionen: sunday88

linuxdep

Benutzer
Mitglied seit
02. Jan 2009
Beiträge
546
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
38
Hi, lese ich hier gerade zufällig, bei mir ist das auch der Fall, habe aber noch 6.2.4 unterwegs... hatte nicht viel drauf gegeben, hatte es bei mir auf das WLAN geschoben, weil die Cam im Garten steht, recht weit weg. Da dachte ich der Stream bricht halt ab und an ab, aber live geht es fast ohne Fehler...
Da scheint wohl was faul zu sein... nachdem ich die aktuelle App installiert habe scheint es bessr zu sein... bin ja noch beim testen mit der China-CAM...
 
Zuletzt bearbeitet: