Hyper Backup Backups schlagen fehl

dstevens

Benutzer
Mitglied seit
20. August 2014
Beiträge
49
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Guten Morgen zusammen,

ich habe folgende Konfiguration:

DS918+ (DSM 6.2.3-25426 Update 2)
macht mit Hyper Backup Backups auf ein NAS DS214+ im lokalen Netzwerk und ein DS115 in einem entfernten Netzwerk. Die zu sichernden Daten sind in beiden Fällen dieselben.
Bisher hat das ohne Probleme funktioniert.
Vergangenen Sonntag habe ich eine größere Menge Daten (Fotos) in andere Verzeichnisse verschoben. Das habe ich an dem PC gemacht, der mit DS918+ synchronisiert wird. Seither schlagen alle Backups fehl. Habe gestern Abend mehrfach das Backup auf das lokale NAS manuell angestoßen. Nach 21 Minuten ist schluss. Habe alle Kisten neu gestartet, heruntergefahren, hat alles nix gebracht. Heute Morgen schlugen dann die automatischen Backups wie erwartet wieder fehl.

Die Meldung im Protokoll von Hyper Backup der DS918+ lautet für das lokale NAS
[Network][Miraculix auf Florix] Exception occurred while backing up data.
Der Server wird als "Online" angezeigt.

Beim entfernten NAS zeigt Hyper Backup die Meldung
[Network][Miraculix auf Thermometrix] Failed to start backup task. (Failed to pass SSL/TLS verification.)
Außerdem zeigt Hyper Backup im Status dieser Backup-Aufgabe immer "Warte auf Prüfung des Serverstatus" an. Der Server wird entsprechend "Offline" angezeigt.
Lustig ist aber, dass das Backup des entfernten NAS auf meine DS918+ (also die umgekehrte Richtung) einwandfrei funktioniert. Auch ein Backup eines weiteren entfernten NAS auf meine DS918+ funktioniert ebenfalls.

Hat da jemand einen Tip?
 

RichardB

Benutzer
Mitglied seit
11. Juni 2019
Beiträge
1.327
Punkte für Reaktionen
26
Punkte
74
Diesen Fehler hatte ich auch. Die 1019+ hat plötzlich einen von drei Tasks auf die 418play verweigert. Den Grund dafür habe ich allerdings nie herausgefunden. Gelöst habe ich das Problem dadurch, dass ich den Task gelöscht, neu angelegt und die *.HBK neu verknüpft habe. Seither läuft es problemlos.
Sollte es funktionieren, prüfe auf jeden Fall die Konsistenz des Backups. Ich habe damals sicherheitshalber auch noch einen Testrestore gemacht.
 

dstevens

Benutzer
Mitglied seit
20. August 2014
Beiträge
49
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ich habe das ausprobiert. Habe die Aufgabe neu verbunden. Das erste Backup lief auch tadellos durch. Das zweite schlug jedoch wieder fehl. Selbes Fehlerbild. Hyper Backup zeigt "Warten auf Prüfung des Serverstatus" an. Das entferne NAS wird aber als ONLINE angezeigt. Das Backup vom entfernten auf mein NAS (also die umgekehrte Richtung) war wieder fehlerfrei.

Keine Ahnung was das sein soll. Ist ja auch keine Lösung die Sicherungsaufgabe jedes Mal neu zu verknüpfen...
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.