Backup mittels Hyper Backup auf Netzlaufwerk

Lextor

Benutzer
Mitglied seit
12. August 2020
Beiträge
238
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
24
Ort
Lübeck
Hallo,

Mich würde interessieren, ob es eine Möglichkeit gibt ein eingebundenes Laufwerk (USB Festplatte an einer Fritz Box) als Ziel für Hyper Backup auszuwählen?
Ich habe dazu keine Einstellung gefunden...aber das heißt ja noch lange nichts...
 

apejovic

Benutzer
Mitglied seit
28. November 2013
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hi,

also ich habe meine Fritzbox in meiner DS eingebunden
Remote-Ordner, CIFS, \\IP.DEINER.FRITZ.BOX\WLANNAME\ (so zumindest bei mir AVM7490) Der Grund dafür ist folgender:

Es ist schlichtweg einfacher an der Fritzbox Datenspeicher anzustecken und diese wieder abzuziehen (Räumliche Gründe bei mir).
Und so schön das mit Freigaben usw alles ist und funktioniert, braucht man halt doch ab und zu einen Stick oder eine HDD.

Per DSFile kann man dann die gewünschten Dateien kopieren verschieben, wie auch immer.

Ich habe es gerade probiert, allerdings ohne eingesteckten Datenträger (bin beruflich unterwegs und länger nicht zu Hause).

Ich kann per Hyperbackup den Gemeinsamen-Ordner "Fritzbox" zwar auswählen, aber keine Unterordner. Vielleicht ändert sich das, wenn ein Datenträger angeschlossen ist.

In der Filestation kannst Du auf den entsprechenden Ordner mit Rechtsklick>Eigenschaften>Genehmigung>Erstellen>Benutzer oder Gruppe: "HYperbackup">Berechtigung setzen (Lesen/Schreiben)>speichern.

Vielleicht klappt es ja. Berichte bitte.
 

Lextor

Benutzer
Mitglied seit
12. August 2020
Beiträge
238
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
24
Ort
Lübeck
Hallo,

Vielen Dank schon mal für deine Unterstützung.
Das scheint der richtige Weg zu sein, ich habe den Remote Ordner in der DS File zwar, kann aber die Rechte nicht ändern bzw. Hyper Backup Rechte zuweisen. Wenn ich das mache kommt nach dem "OK" Klick das:

Screenshot 2020-10-25 124625.jpg
 

Lextor

Benutzer
Mitglied seit
12. August 2020
Beiträge
238
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
24
Ort
Lübeck
Hallo,

Weiß jemand, warum ich an eine USB Festplatte, die ich egal ob an der Fritz Box oder einem Win 10 PC anschließe und als Remote Ordner in der DS Freigebe keine Berechtigungen einstellen kann? Es kommt halt Windows ACL wird nicht unterstützt...
 

synfor

Benutzer
Mitglied seit
22. Dezember 2017
Beiträge
2.549
Punkte für Reaktionen
102
Punkte
103
Welches Dateisystem ist auf der Platte?
 

Lextor

Benutzer
Mitglied seit
12. August 2020
Beiträge
238
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
24
Ort
Lübeck
NTFS...
 

Lextor

Benutzer
Mitglied seit
12. August 2020
Beiträge
238
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
24
Ort
Lübeck
Gerade mit ext4 probiert, aber dieselbe Meldung auch da...
Weiß jemand noch weiter?
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.