4TB-HDD zu 2TB-SSD für DS116 klonen ?

Friedhofsblond

Benutzer
Mitglied seit
05. Januar 2017
Beiträge
70
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Hallo auch,
möchte die 4TB-HDD aus meiner DS116 in eine DS920+ umbauen.
Die DS116 soll nur noch für schnelle Zugriffe wie Photostation, MP3-Ablage für Sonos und Logitech-Media-Server gedacht sein.
Die DS920+ macht dann das Backup für die DS116.

Nach Umzug der Daten sind nur noch ca. 600GB für die SSD übrig. Sollte eigentlich noch paar Jahre reichen.
(will eh zusätzlich noch ein paar MP3s aussortieren)

Angenommen ich sichere die Daten extern und behalte nur noch die "schnellen" Daten auf der 4TB - und klone sie auf die 2TB-SSD.
Würde das gehen?
Eventuell mit Acronis TI ?

Ich befürchte nicht .... :unsure:
 

tschortsch

Benutzer
Mitglied seit
16. Dezember 2008
Beiträge
1.450
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
64
Kann klappen muss aber nicht. Versuch macht klug.

Die 4tb Platte musst du in der 920+ sowieso neu einrichten wei einen Migration von 1-bayauf mehrere nicht geht.
 

Friedhofsblond

Benutzer
Mitglied seit
05. Januar 2017
Beiträge
70
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Ja die 4TB ist klar, die wird gecleant.
Aber vielleicht mach ich die SSD komplett neu und lass die 4TB erstmal liegen bis alles läuft.
 
  • Like
Reaktionen: tschortsch

tschortsch

Benutzer
Mitglied seit
16. Dezember 2008
Beiträge
1.450
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
64
Das geht am besten. Je nachdem wie du dein Backup eingerichtet hast kannst du über hyperbackup auf jeden Fall die Konfiguration und auch einen Teil der Paket Einstellungen wiederherstellen. Infos findest du z Haufen hier und fast täglich gibt's dazu "neue" Beiträge.
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.