Moments 4K IPhone Videos ruckeln

NeO2525

Benutzer
Mitglied seit
15. Okt 2013
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo @all,

ich hab das Problem dass unter Moments die Videos vom IPhone welche in 4K aufgenommen wurden ruckeln und stottern.
Die DS 720+ ist im 1Gbit LAN angebunden, IPhone und IPad Pro sind im 5Ghz WLAN eingesetzt.
Selbst auf meinem PC welcher im LAN hängt laufen die 4K Videos nicht flüssig.
Dabei sollte die DS720+ das doch eigentlich easy schaffen.

Jemand ne Idee woran das liegen könnte?

Mit freundlichen Grüßen NeO
 

Thorfinn

Benutzer
Mitglied seit
24. Mai 2019
Beiträge
730
Punkte für Reaktionen
101
Punkte
63

NeO2525

Benutzer
Mitglied seit
15. Okt 2013
Beiträge
27
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Format: HEVC (High Efficiency Video Coding), also H.265 mit 60fps.
Da das Video von meinem Iphone stammt, und auch auf meinem Ipad ohne Ruckler aus der Cloud läuft, denke ich dass keine Codierung statt findet.
Von der Videostation aus sind die Videos auch ohne Ruckler abspielbar, gerade probiert. Nur wenn ich Sie über die Moments-App auf den Geräten abspiele, ruckelt es.
Auf meinem rechner gebe ich die Videos mit VLC und nem Ryzen 8-Kerner inkl. 4K Monitor wieder, was dabei auffällt, die Videos sind extrem unscharf unter Moments, in der Videostation sind sie scharf, verstehe wer wolle.

Also wird er ja wohl doch was transkodieren?!
 

dan0ne

Benutzer
Mitglied seit
01. Jan 2020
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
3
Hallo ich habe das gleiche Problem mit meiner DS718+

Ich denke hier wird immer Transkodiert damit der "Moments WebPlayer" immer etwas wiedergeben kann.

Da ich jedoch nur Apple Devices in meinem Umfeld habe, möchte ich das ganze nativ übergeben also HEVC 4k 60FPS(und ohne Ruckeln!!), aber leider kann ich nirgends einstellen, dass Moments hier nicht Transkodieren soll (oder habe ich etwas übersehen?)

Bei weiteren Recherchen, wurde "inoffiziell" verkündet, dass es bei DSM7 kein Moments mehr geben soll und durch Photos ersetzt wird.

Das kann man hier auch so gegen verifizieren: https://demo.synology.com/en-global/dsm#dsm70beta

Grundsätzlich bin ich ja offen für alles und schnell mal ausprobiert ob es hier unter Photos Verbesserungen mit Photos gibt und dann das:
Bildschirmfoto 2021-02-08 um 01.13.49.png


So wie ich das sehe, wird unter dem neuen Photos nicht Transkodiert, die Frage ist, was passiert wenn ich mit einem Apple Gerät und der entsprechenden APP darauf zugreife. Kann der Inhalt dann wiedergegeben werden?

Lohnt der umstiegt auf DSM7 und Photos um ruckelfreie Videos in den entsprechenden Apple APPS zu bekommen?
 

ElaCorp

Benutzer
Mitglied seit
12. Mai 2015
Beiträge
269
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
Hallo, ich hab mir gerade Moments eingerichtet. Die Videos von meinem iPhone 12 Mini werden nur ruckelig im Browser Fenster wiedergegeben.

Ist das bei euch auch so?
 

dan0ne

Benutzer
Mitglied seit
01. Jan 2020
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
3
Natürlich ist das bei allen so!!!
4k Videos können von dem entsprechenden Synology Modellen nicht verarbeitet werden!!
Am besten Synology in die Tonne und auf OMV wechseln 😉
 

heiko228

Benutzer
Mitglied seit
03. Mrz 2017
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
8
Also ich kann euch sagen, dass ich mich diesbezüglich mit dem Synology Support geschrieben hatte, weil ich auch das rucklige Problem habe.
Ganz speziell wenn ich mit dem Browser unter macOS die 4K Videos angucke.
Das Problem liegt an dem Format, wie die 4K Videos aufgenommen wurden sind, High Efficiency oder Maximale Kompatibilität.
Wenn ihr die Maximale Kompatibilität nehmt, ist das ruckeln nicht mehr.
Der Support gibt das den Entwicklern weiter, so dass in allen Formaten die Videos flüssig laufen. Wann das passieren wird, konnte er mir nur nicht mitteilen.
 
  • Like
Reaktionen: ElaCorp

dan0ne

Benutzer
Mitglied seit
01. Jan 2020
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
3
Das behebt aber nicht das Ruckeln von 4k Videos aus der APP heraus...
 

heiko228

Benutzer
Mitglied seit
03. Mrz 2017
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
8
In der App selber, also auf dem iPhone, habe ich auch nicht das Problem. Nur aus dem Browser per macOS.
 

dan0ne

Benutzer
Mitglied seit
01. Jan 2020
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
3
also wir haben das Problem sowohl mit dem iphone 12pro als auch 11pro...
Sobald ein 4k Video aufgenommen wurde und hochgeladen ist, können diese nachträglich nur noch „ruckelig“ angesehen werden.
Hier werkelt eine DS718+
 

heiko228

Benutzer
Mitglied seit
03. Mrz 2017
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
8
Aus der Moments App raus oder guckst du dir die Videos über was anderes an? Browser z.b.
 

ElaCorp

Benutzer
Mitglied seit
12. Mai 2015
Beiträge
269
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
Ich hab in Imnternet gelesen, Moments wird fallen gelassen. Die gesamte Entwicklung ist in DSM 7 mit dieser enuen Photo App.
Dort soll dann alles gehen. -.-
 

heiko228

Benutzer
Mitglied seit
03. Mrz 2017
Beiträge
45
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
8
Das ist richtig. Ob es dann besser läuft werden wir sehen. Zumindest habe ich beim Support einen kleinen Anstoß veranlasst.
Ob die Entwickler daran arbeiten werden, konnte mir auch keiner sagen.
 

ElaCorp

Benutzer
Mitglied seit
12. Mai 2015
Beiträge
269
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
Nun funktioniert es. Wenn man bei dem iPhone das umstellt, dann läuft es flüssig.
Aber das geht ja richtig in den Speicher, oder?
Ein Photo mit dem 12 Mini 5mb.

25 sekunde FullHD mit 30 Bilder 50MB. Das wird sich doch mit der Zeit immen ssammeln.
 

bernardand

Benutzer
Mitglied seit
26. Mai 2021
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
7
Bei weiteren Recherchen, wurde "inoffiziell" verkündet, dass es bei DSM7 kein Moments mehr geben soll und durch Photos ersetzt wird.