24/7 laufen lassen / Backup ?

christian

Benutzer
Mitglied seit
12. Februar 2007
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Miteinander,

hat jemand seinen Synology (z.b.DS-106e) 24/7 laufen ? Mir ist klar, dass es hauptsächlich auf die verwendete Platte ankommt - aber evtl. hat ja jemand ne spezielle Info. Das "ding" soll nämlich nen reinen Datenserver ersetzen.


Sind Probleme beim Backup auf USB-Platten bekannt ??

ich danke Euch

christian
 

ulenspiegel

Benutzer
Mitglied seit
25. Januar 2007
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Miteinander,

hat jemand seinen Synology (z.b.DS-106e) 24/7 laufen ? Mir ist klar, dass es hauptsächlich auf die verwendete Platte ankommt - aber evtl. hat ja jemand ne spezielle Info. Das "ding" soll nämlich nen reinen Datenserver ersetzen.
Bei mir läuft die CS406e mit drei Samsung SpinPoint T166H - 320GB Festplatten im Raid 5 Modus. Temperaturen der drei Platten bei 21-23 Grad Raumtemperatur zwischen 28 - 33 Grad.
Außerdem nutze ich den "Ruhezustand für die Festplatten" (20 Minuten).
Ob sich das auf Dauer negativ auf die Lebensdauer der Motoren auswirkt weiß ich leider auch nicht.
Vielleicht kann einer dazu etwas schreiben??

Probleme hatte ich bisher noch keine. Die CS läuft seit über 5 Wochen durch.

Das die Performance im (Software-)Raid-Betrieb natürlich nicht besonders hoch ist, muss ich sicher nicht extra erwähnen, oder?
Für meine Anforderungen in einem kleinen LAN als Mediaserver und als Webserver für eine Webseite (php/mysql-Nutzung) ist die CS aber vollkommen ausreichend.

Sind Probleme beim Backup auf USB-Platten bekannt ??
Da ich keine USB-Platten als Backupmedien nutze, kann ich dazu leider nichts schreiben.

Gruss ulenspiegel
 

Gen.Sportler

Benutzer
Mitglied seit
23. Januar 2007
Beiträge
78
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich besitze nur 24/7 Platten da mir die Vorgänger (Samsung SpinPoint 250GB) sprichwörtlich "verheizt" sind.

Mit USB-Backup habe ich damals bei der DS-101 gute erfahrung gemacht.
Bei den anderen DS sind Probleme mit gewissen Firmeware bekannt, aber ab der Version 4.xx sind diese nicht mehr vorhanden.
Es empfiehlt sich aber zu überlegen ob man ne 2te DS-106e zulegt, Vorteil-> Netzwerksicherung
oder eventuel über die Schnittstelle eSata Backup zu erstellen.

Gruss Räto
 

rozuppig

Benutzer
Mitglied seit
09. Mai 2007
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ruhezustand aktivieren bei 24/7-Platten?

Hallo zusammen, bin neu hier :)

Ich habe 4 Stück 24/7-Festplatten (WD5000YS 500GB) im RAID5 in Betrieb.
Ist es sinnvoll bei solchen HD's den Ruhezustand zu aktivieren, oder ist es für die fluiddynamischen Lager besser, wenn die HD's konstant durchlaufen, weil es so weniger Verschleiss durch Rauf- und Runterfahren der HD's gibt?
Soviel ich weiss haben diese Platten ja schon einige Stromsparfunktionen in die eigene Firmware integriert, weshalb es für mich eigentlich keinen Sinn ergibt, den Ruhezustand zu aktivieren.

Besten Dank für eure Meinungen!
 

raphaelrenaud

Benutzer
Mitglied seit
25. Februar 2007
Beiträge
20
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen, bin neu hier :)

Ich habe 4 Stück 24/7-Festplatten (WD5000YS 500GB) im RAID5 in Betrieb.
Ist es sinnvoll bei solchen HD's den Ruhezustand zu aktivieren, oder ist es für die fluiddynamischen Lager besser, wenn die HD's konstant durchlaufen, weil es so weniger Verschleiss durch Rauf- und Runterfahren der HD's gibt?
Soviel ich weiss haben diese Platten ja schon einige Stromsparfunktionen in die eigene Firmware integriert, weshalb es für mich eigentlich keinen Sinn ergibt, den Ruhezustand zu aktivieren.

Besten Dank für eure Meinungen!
Normalerweise leben Festplatten länger, je weniger sie ein-und ausgeschalten werden. Das heisst --> 24/7 ohne Ruhezustand ist am sinnvollsten.
 

X-File

Benutzer
Mitglied seit
18. Juni 2007
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Siehe auch http://www.synology-forum.de/showthread.html?t=250

Vielleicht kann man die Freds zusammen fassen?

Ich vermute, die meisten Diskstations laufen im Dauerbetrieb als "Serverersatz" und daher dürfte das Thema "geeignete Platte für Dauerbetrieb" auch viele interessieren...

X-File
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten, denn dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit einem hohen technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive oder Themen fremde Werbung. Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.