Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    26.11.2017
    Beiträge
    26

    Standard Umzug DS114 zu DS218?

    Hallo, nachdem meine DS114 nicht mehr richtig funktioniert, suche ich einen Weg, wie ich die Daten von der 114 auf eine 218 retten kann.
    Mit viel Glück kann ich manchmal auf die 114 zugreifen, in der Regel geht das aber nicht mehr. Wie würde ein Umzug funktionieren, wenn Zugriff auf die DS114 möglich ist und wie, wenn ich die Platte nicht in der DS114 betreiben kann?
    PS Windows10 Pro 64
    Danke für eure Hilfe

  2. #2
    Anwender Avatar von dil88
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    27.015

    Standard

    Wenn die 114 läuft, würde ich zunächst die Systemkonfiguration in eine DSS-Datei sichern und es dann mit einem Backup auf eine externe Platte probieren. Dabei wird die Systemkonfiguration mitgesichert, einige Pakete lassen sich möglicherweise auch sichern. Wenn die 114 das nicht mehr packt, dann die 218 neu aufsetzen, DSS-Datei einspielen, wenn das möglich ist, und dann die Platte aus der 114 extern an die 218 anschließen. Läßt sie sich dort auslesen, dann kannst Du so Deine Daten restaurieren. Andernfalls solltest Du die Platte an einen Rechner hängen und das Auslesen über ein Live Linux versuchen (siehe Synology-Tutorial).
    DS214+ mit DSM 5.2 5967-8 (1x WD RED 4TB), VU+ Solo2 SAT-Receiver, Fritzbox 7580 - Ultimate Backup

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    26.11.2017
    Beiträge
    26

    Standard

    Kann ich denn nicht die 218 aufsetzen und dann die Platte aus der 114 extern dranhängen und die Daten dann kopieren? Brauch ich dazu die DSS der 114? Was für ein Adapter eignet sich denn dafür, die Platte extern anzuschliessen? Ich hab zwar ein Adapter auf USB, das wird aber wohl für die Stromversorgung nicht reichen, oder?

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    05.09.2013
    Beiträge
    150

    Standard

    Am einfachsten lässt sie sich mit sowas anschließen: https://www.amazon.de/Inateck-Festpl...511065695&sr=8

    dil88 hat ja gesagt, dass du sie extern anschließen kannst. Leichter machst du es dir, wenn du die dss noch sichern kannst oder vielleicht eine Sicherung bereits irgendwo hast? (Schadet nicht, wenn man das ab und zu sichert. Aber ja, weiß man immer erst, wenn es zu spät ist.) Ohne dss musst du vermutlich die EInstellungen der DS (Benutzer etc) neu vornehmen. Daten sind aber davon nicht betroffen.

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    26.11.2017
    Beiträge
    26

    Standard

    Läuft, hab die Docking geholt, die DS218 ist auch da, alles weitere gestaltet sich einfach. Kopieraktion ist noch am laufen.
    Was sagt mir das über meine alte DS114? War bis zum Ende am Netzwerk aktiv, hat Mails zum Status verschickt. Per SMB quasi nicht mehr erreichbar, aber sichtbar. Per Assistent konnte ich die IP zurücksetzen. Festplatte auch OK. Zum Schluss werd ich mal das System komplett resetten, mal sehen, ob sich dann was ändert oder ob die HW/LAN-Katre der DS114 defekt ist...
    Vielen Dank für die Hilfe..

  6. #6
    Anwender Avatar von dil88
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    27.015

    Standard

    Prima, dann weiterhin gutes Gelingen!
    DS214+ mit DSM 5.2 5967-8 (1x WD RED 4TB), VU+ Solo2 SAT-Receiver, Fritzbox 7580 - Ultimate Backup

Ähnliche Themen

  1. Umzug von DS218+ auf DS712+ und Festplattentausch
    Von JayZee im Forum Festplattendiskussion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.07.2018, 20:03
  2. Umzug von DS115j auf DS218+ --- Migration möglich?
    Von RIPUED im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.06.2018, 15:37
  3. Umzug von Zyxel nsa325v zu DS218
    Von Aronier im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2018, 08:55
  4. Umzug von DS114 auf DS218+ Hilfe!!
    Von Surkel im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.03.2018, 00:00
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.2018, 11:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •