Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22
  1. #11
    Gesperrt
    Registriert seit
    01.04.2016
    Beiträge
    72

    Standard

    Kommt halt drauf an, für was du die Leistung brauchst.
    Meine 3615xs läuft mit dem Intel Xeon CPU E3-1246 v3 @ 3.50GHz und angepasster Lüfter einwandfrei. Die Mehrleistung gerade bei Multithreading Anwendungen ist schon beachtlich gegenüber dem i3 (4 Threads), E3 (8 Threads).
    Z.B. beim Virtualisieren, kannst dann auswählen, auf welchen der insgesammt 8 "CPU's" die VDSM laufen soll.

    edit Bild:
    Unbenannt.jpg

  2. #12
    Anwender Avatar von Windwusel
    Registriert seit
    24.12.2015
    Beiträge
    116

    Standard

    Was heißt angepasste Lüfter?
    Ich hatte einen 1276 drinnen mit Standard-Lüftern und auch den Bequiet Silent Wings die ich auch aktuell drinnen habe. Da die Box bei mir im Wohnzimmer stehen muss, muss es leider möglichst leise sein. Du hast bestimmt fette Industrielüfter verbaut. Noctua hat da welche aber die wären für meine Umstände zu laut. Aktuell geht es aber bei mir mit dem i3 ganz gut. Sollte ich mal umziehen werde ich da aber bestimmt etwas in Angriff nehmen.
    DS3615XS DSM 6.0.1 | 2x512 GB Samsung 850 Pro & 5x6 TB WD Red Pro 24/7
    Netzwerk 200/25 | Router: Fritzbox 6490 (IPv6)
    Streaming Plex | AppleTV 4

  3. #13

    Standard

    Zitat Zitat von ruedi61 Beitrag anzeigen
    Kommt halt drauf an, für was du die Leistung brauchst.
    Meine 3615xs läuft mit dem Intel Xeon CPU E3-1246 v3 @ 3.50GHz und angepasster Lüfter einwandfrei. Die Mehrleistung gerade bei Multithreading Anwendungen ist schon beachtlich gegenüber dem i3 (4 Threads), E3 (8 Threads).
    Z.B. beim Virtualisieren, kannst dann auswählen, auf welchen der insgesammt 8 "CPU's" die VDSM laufen soll.

    edit Bild:
    Unbenannt.jpg
    Hallo, ich habe diesbezüglich noch eine Frage. Grundsätzlich ist in der 3615xs relative viel Platz - ich habe mir gedacht vielleicht lässt sich ein Noctua - Lüfter zusätzlich verbauen. Noctua bietet zu jedem Lüfter mehrere Kabelverlängerungen an, unter anderen auch ein Kabelsplitting (Stromzufuhr). Da das 3615xs NAS zwei Lüfter hat könnte man von einem Lüfter den Strom abzweigen und zusätzlich einen Lüfter mit dementsprechenden passenden Kühler verbauen. Bei mittlerer Steuerstufe müsste die Kühlung passen.

    Leider habe ich noch wenig Erfahrung mit Synology, daher meine Frage.
    MfG
    DS3615xs
    32GB- Ram ecc
    Samsung SSD 850Pro 256 - 2X
    WD 4Gb x4
    Intel Xeon E3-1246v3 LGA1150 mit aktiver Kühlung, PCI - Ethernet Adapter E10G17-F2
    Router - RT2600ac, MR2200ac-1, MR2200ac-2

  4. #14
    Gesperrt
    Registriert seit
    01.04.2016
    Beiträge
    72

    Standard

    Ob E3-1276 oder E3-1246, hauptsache doppelt so viele Kerne und 8 MB statt 3 MB Cache.

    Zitat Zitat von Windwusel Beitrag anzeigen
    Was heißt angepasste Lüfter?
    Ich habe die Noctua industr. Lüfter verbaut. Mit der scemd.xml kannst du die Lüfter im Normalbetrieb auf (praktisch) Lautlos stellen. Funktioniert 1A.

    Zitat Zitat von williserver Beitrag anzeigen
    ...ich habe mir gedacht vielleicht lässt sich ein Noctua - Lüfter zusätzlich verbauen. Noctua bietet zu jedem Lüfter mehrere Kabelverlängerungen an, unter anderen auch ein Kabelsplitting (Stromzufuhr)..
    Keine Ahnung ob das geht, ich wollte meine nicht verbasteln, daher blieb alles original, ausser CPU, Lüfter, (und mehr RAM).
    Abgesehen davon, ist die DS so gebaut, dass die Luftströmung von vorne her angesaugt wird und hinten raus drückt. Ob da ein zusätzlicher CPU Lüfter was bringt bezweifle ich.

  5. #15

    Standard

    Zitat Zitat von ruedi61 Beitrag anzeigen
    Ob E3-1276 oder E3-1246, hauptsache doppelt so viele Kerne und 8 MB statt 3 MB Cache.



    Ich habe die Noctua industr. Lüfter verbaut. Mit der scemd.xml kannst du die Lüfter im Normalbetrieb auf (praktisch) Lautlos stellen. Funktioniert 1A.



    Keine Ahnung ob das geht, ich wollte meine nicht verbasteln, daher blieb alles original, ausser CPU, Lüfter, (und mehr RAM).
    Abgesehen davon, ist die DS so gebaut, dass die Luftströmung von vorne her angesaugt wird und hinten raus drückt. Ob da ein zusätzlicher CPU Lüfter was bringt bezweifle ich.
    Gut, wenn die Abluft genügend gewährleistet ist, dann sollte keine umständlichen Umbauarbeiten notwendig sein. Ich habe mir jedenfalls auch den E3-1246 gekauft. Der Einbau mit zusätzlicher guter Wärmeleitpaste sollte genügen, dazu die Noctua.
    DS3615xs
    32GB- Ram ecc
    Samsung SSD 850Pro 256 - 2X
    WD 4Gb x4
    Intel Xeon E3-1246v3 LGA1150 mit aktiver Kühlung, PCI - Ethernet Adapter E10G17-F2
    Router - RT2600ac, MR2200ac-1, MR2200ac-2

  6. #16
    Anwender
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    64

    Standard

    @ruedi61
    hi, könntest du bitte etwas konkreter werden was für einen Lüfter Modellnr? Lautstärke ist mir egal. danke!

    er ist "gesperrt" hm...

  7. #17

    Standard

    NOCTUA nh-l9 X 65 - Passt haargenau statt dem Passivlüfter..... NOCTUA nh-l9 X 65.jpg
    DS3615xs
    32GB- Ram ecc
    Samsung SSD 850Pro 256 - 2X
    WD 4Gb x4
    Intel Xeon E3-1246v3 LGA1150 mit aktiver Kühlung, PCI - Ethernet Adapter E10G17-F2
    Router - RT2600ac, MR2200ac-1, MR2200ac-2

  8. #18
    Anwender
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    64

    Standard

    wow vielen Dank. und damit kann ich einen 84Watt Xeon v3 auf rund 50-60C kühlen?
    Zeigt das DS dann unter "info" noch die richtige Temperatur an, weil als CPU wird wohl noch der i3 angezeigt.

    und wenn ich einen stärken Lüfter will, dann tausche ich gegen einen "Noctua Industrial", schätze ich:

    aber ich denke, dass ich die CPU nie auf 100% beanspruche. ich will vor allem tauschen, weil ich mir durch die 4 Cores+8 Threads etwas mehr Performance für ext4/Raid6+SMB-server erhoffen. Aktuell braucth der SMB-server auf der DS3615xs manchmal ein paar Sekunden, bevor ich das Datei-Listing zu sehen bekomme. Übrigens auch wenn ich mit dem Fileexplorer direkt auf der DS bin. Also könnte es an mangelnder CPU-Power liegen. Ich teste das mal bevor ich auf ein Raid10 wechseln muss.
    Danke.

  9. #19

    Standard

    Zeigt konstant 40 Grad an - bei Auslastung 41 Grad - Ich mache später ein Screenshot......
    DS3615xs
    32GB- Ram ecc
    Samsung SSD 850Pro 256 - 2X
    WD 4Gb x4
    Intel Xeon E3-1246v3 LGA1150 mit aktiver Kühlung, PCI - Ethernet Adapter E10G17-F2
    Router - RT2600ac, MR2200ac-1, MR2200ac-2

  10. #20
    Anwender
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    64

    Standard

    aber ich könnte auch einen Intel Xeon E3-1276 v3 anstatt E3-1246v3 richtig? je nachdem welchen ich günstiger bekomme.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Update DS3615xs
    Von Morpheusnk im Forum Disk Station Manager
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.04.2016, 13:59
  2. Lüfter für DS214se
    Von Synthese im Forum Sonstige Fragen zur Kompatibilität von Peripherie Geräten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.09.2014, 17:36
  3. Netzteil für 12V Lüfter
    Von DMR81 im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.2013, 14:29
  4. Lüfter für DS-101g+
    Von furlan im Forum Geräte der +-Serie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 00:13
  5. Welcher Lüfter für DS-207+
    Von weeman im Forum Geräte der +-Serie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2008, 21:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •