Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    08.03.2015
    Beiträge
    10

    Standard Schreibgeschwindigkeit der DS414 extrem langsam

    Hallo zusammen,

    heute Nachmittag wollte ich auf meine DS414 von meinem PC aus Musik auf die NAS kopieren.
    Dabei fiel mir eine extrem langsame Übertragung von ca. 30kbyte/sec auf.

    Als ersten Test habe ich von der DS auf meinen PC einen Film kopiert was mit über 60MByte/sec geklappt hat.
    Dadurch ist das Netzwerk schon mal ausgeschlossen.

    Ich habe dann von einem Ordner der NAS in einen anderen kopiert bei dem auch nur 30kbyte/sec erreicht wurden.
    Jetzt frage ich mich woran diese geringe Schreibgeschwindigkeit liegt.
    Prozessor ist nur bei 1% im Idle.

    Danke für eure Hilfe

  2. #2
    Anwender Avatar von Dino222
    Registriert seit
    22.12.2013
    Beiträge
    1.056

    Standard

    Hallo und Willkommen im Forum...,

    Die DS schon NEU gebootet... Welche DSM- Version hast du am laufen...

    Hast du mal den S.M.A.R.T - Test gemacht...
    Was sagen die Festplatten... ich weiß das FP nicht Reden können... falls dies jemand kommentieren möchte.


    Gruß

    Gruß


    Server: DS 1515+ | 6GB RAM | 5x 2TB | WD Red | (Raid 6) | DSM 6.1-15047
    Server: DS 214+ | 1GB RAM | 2x 4TB | WD Red | (Raid 1) | DSM 6.1.1-15101
    Server: DS 115 | 512MB RAM | 1x 3TB | Seagate NAS | (Basic) | DSM 6.1.1-15101
    Router: FRITZ!Box 7490 | FRITZ!WLAN Repeater 300E | FRITZ!Box 7270 - Backup
    Switch: TP-Link SG1008D
    Extern: WD My Book | 2TB | 3TB | 4TB | 6TB- Backup
    Maschine: Lenovo ThinkPad | T410 | L430 | L440 | Tablet 2
    USV: APC Back UPS Pro BR900G-GI


  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    08.03.2015
    Beiträge
    10

    Standard

    Ja die DS wurde schon neu gebootet, als Version läuft die DSM 5.1-5022 Update 3
    SMART läuft grade durch

  4. #4
    Anwender Avatar von Dino222
    Registriert seit
    22.12.2013
    Beiträge
    1.056

    Standard

    Besteht das Problem schon länger... oder erst nach dem Update...
    Laufen noch andere Prozesse im Hintergrund...

    Gruss

    Gruß


    Server: DS 1515+ | 6GB RAM | 5x 2TB | WD Red | (Raid 6) | DSM 6.1-15047
    Server: DS 214+ | 1GB RAM | 2x 4TB | WD Red | (Raid 1) | DSM 6.1.1-15101
    Server: DS 115 | 512MB RAM | 1x 3TB | Seagate NAS | (Basic) | DSM 6.1.1-15101
    Router: FRITZ!Box 7490 | FRITZ!WLAN Repeater 300E | FRITZ!Box 7270 - Backup
    Switch: TP-Link SG1008D
    Extern: WD My Book | 2TB | 3TB | 4TB | 6TB- Backup
    Maschine: Lenovo ThinkPad | T410 | L430 | L440 | Tablet 2
    USV: APC Back UPS Pro BR900G-GI


  5. #5
    Anwender Avatar von dil88
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    28.573

    Standard

    Zitat Zitat von DrayPrescot Beitrag anzeigen
    SMART läuft grade durch
    Interessant sind insbesondere die SMART-Werte. Vielleicht kannst Du Screenshots posten. Du bekommst die Werte unter Start / Speicher-Manager / HDD/SSD / Button "Integritätsstatus" / 2. Reiter "S.M.A.R.T.-Informationen". Das Fenster bitte so groß ziehen, dass alle Werte sichtbar sind.
    DS214+ mit DSM 5.2 5967-9 (1x WD RED 4TB), VU+ Solo2 SAT-Receiver, Fritzbox 7580 - Ultimate Backup

  6. #6
    Anwender
    Registriert seit
    08.03.2015
    Beiträge
    10

    Standard

    SMART.jpg

    Wie lang das Problem besteht kann ich schwer sagen, da ich nicht so oft etwas auf die NAS kopiere.
    Aber maximal ein Monat, da ich monatlich ein Backup mache

  7. #7
    Anwender Avatar von dil88
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    28.573

    Standard

    Die SMART-Werte sind gut, an der Platte dürfte es nicht liegen.
    DS214+ mit DSM 5.2 5967-9 (1x WD RED 4TB), VU+ Solo2 SAT-Receiver, Fritzbox 7580 - Ultimate Backup

  8. #8
    Anwender
    Registriert seit
    08.03.2015
    Beiträge
    10

    Standard

    Hätte mich auch gewundert wenns anders wäre, da lesen ohne Porbleme geht (s. Kopieren von DS zu PC)

  9. #9
    Anwender Avatar von Dino222
    Registriert seit
    22.12.2013
    Beiträge
    1.056

    Standard

    Wie ist die DS Konfiguriert...
    Wie viele Platten, Volume, Raid oder Basis...

    Über welche Variante hast du kopiert...
    - Explorer "verbundenes LW"
    - Netzwerk "DS"


    Gruss

    Gruß


    Server: DS 1515+ | 6GB RAM | 5x 2TB | WD Red | (Raid 6) | DSM 6.1-15047
    Server: DS 214+ | 1GB RAM | 2x 4TB | WD Red | (Raid 1) | DSM 6.1.1-15101
    Server: DS 115 | 512MB RAM | 1x 3TB | Seagate NAS | (Basic) | DSM 6.1.1-15101
    Router: FRITZ!Box 7490 | FRITZ!WLAN Repeater 300E | FRITZ!Box 7270 - Backup
    Switch: TP-Link SG1008D
    Extern: WD My Book | 2TB | 3TB | 4TB | 6TB- Backup
    Maschine: Lenovo ThinkPad | T410 | L430 | L440 | Tablet 2
    USV: APC Back UPS Pro BR900G-GI


  10. #10
    Anwender
    Registriert seit
    08.03.2015
    Beiträge
    10

    Standard

    4 Platten a 3TB der Marke WD Red
    Konfiguriert ist RAID 5

    Probiert wurde sowohl verbundenes LW von Windows, wie über die Oberfläche in der Oberfläche wurde auch innerhalb der NAS kopiert was die selben schlechten Raten zu Folge hatte

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DS414 - sabnzbd installieren / Downloadstation extrem langsam
    Von Nebelkrähe im Forum Download Station / Download Redirector
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.2014, 08:21
  2. Audiostation extrem langsam nach Update der Android-App
    Von Datensammler im Forum Audio Station
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.10.2013, 11:48
  3. kopieren auf der DS213+ extrem langsam
    Von torro82 im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.08.2013, 07:45
  4. Einlesen der Musikdaten extrem langsam
    Von floho im Forum Streaming Multimedia Server / iTunes Server
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 18:49
  5. Wiki auf der CS EXTREM langsam ...
    Von Graf_Dracula im Forum Webserver
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 12:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •