Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    61

    Standard Paketzentrum - wird geladen.... (nach Update auf 5.1 kein Paketzentrum mehr)

    Hallo Leute,

    wenn ich nach dem Update auf das Paketzentrum möchte, schafft es die Weboberfläche nicht über die "Sanduhr" hinaus.

    Habt Ihr eine Idee wie ich das beheben kann? Ein Neustart hat nichts geholfen.

    Schönen Tag
    rookee

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    61

    Standard

    Hallo Freunde,

    könnte es klappen das Paketzentrum vielleicht erst vollständig zu deinstallieren und anschließend wieder zu installieren?

    MfG rookee

  3. #3
    Anwender Avatar von dil88
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    28.571

    Standard

    Nach meinem Kenntnisstand ist das Paketzentrum nicht deinstallierbar, es ist ein integraler Bestandteil des DSM. Wie soll ein Paket auch ohne das Paketzentrum deinstalliert bzw. installiert werden können?
    DS214+ mit DSM 5.2 5967-9 (1x WD RED 4TB), VU+ Solo2 SAT-Receiver, Fritzbox 7580 - Ultimate Backup

  4. #4
    Anwender Avatar von Puppetmaster
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    16.001

    Standard

    Sind denn die Netzwerkeinstellungen im DSM korrekt gesetzt? Also DNS und Gateway ...
    DS415+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 2x2TB BTRFS RAID1 + 8TB EXT4 (Basis) WD Red 24/7
    DS214+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 3TB WD Red (Basis) + 6TB Seagate Archive (Basis)
    Media Logitech Media-Server 7.7.2 | Squeezebox Classic | Squeezebox Transporter | VU+ Uno | Raspberry Pi - OpenELEC 6.0.1 Kodi v15
    USV APC Back-UPS RS550GI


    Reset einer DiskStation | Migration zwischen DiskStations | Festplattenzugriff mittels Knoppix-DVD

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    61

    Standard

    Ja, die ist korrekt im Netz eingebunden. Ich komme per SSH drauf. Nur die "App" läd nicht vollständig...

  6. #6
    Anwender Avatar von Puppetmaster
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    16.001

    Standard

    Zitat Zitat von rookee Beitrag anzeigen
    Ja, die ist korrekt im Netz eingebunden. Ich komme per SSH drauf.
    Ob du auf die DS kommst und die DS ins Internet kommt, sind zwei Paar Schuhe. Also würde ich das doch einmal kontrollieren ...

    Hast du darüberhinaus noch eigene Pakequellen im Zentrum angegeben?
    DS415+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 2x2TB BTRFS RAID1 + 8TB EXT4 (Basis) WD Red 24/7
    DS214+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 3TB WD Red (Basis) + 6TB Seagate Archive (Basis)
    Media Logitech Media-Server 7.7.2 | Squeezebox Classic | Squeezebox Transporter | VU+ Uno | Raspberry Pi - OpenELEC 6.0.1 Kodi v15
    USV APC Back-UPS RS550GI


    Reset einer DiskStation | Migration zwischen DiskStations | Festplattenzugriff mittels Knoppix-DVD

  7. #7
    Anwender
    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    61

    Standard

    ah,
    dachte wenn´s rein geht muss es auch raus gehen können. Aber ich check das nachher nochmal

    Ja, ich habe noch Paketquellen hinzugefügt, nämlich für die TV-Headend Erweiterung und für die Sundtek Treiber. Kann es an den Quellen liegen?
    Stimmt, um die einzutragen muss es ja mal funktioniert haben... Mist

  8. #8
    Anwender Avatar von Puppetmaster
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    16.001

    Standard

    Hintergrund ist, dass wenn Paketquellen nicht erreichbar sind, dann kann es auch schonmal "hängen".
    DS415+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 2x2TB BTRFS RAID1 + 8TB EXT4 (Basis) WD Red 24/7
    DS214+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 3TB WD Red (Basis) + 6TB Seagate Archive (Basis)
    Media Logitech Media-Server 7.7.2 | Squeezebox Classic | Squeezebox Transporter | VU+ Uno | Raspberry Pi - OpenELEC 6.0.1 Kodi v15
    USV APC Back-UPS RS550GI


    Reset einer DiskStation | Migration zwischen DiskStations | Festplattenzugriff mittels Knoppix-DVD

  9. #9
    Anwender
    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    61

    Standard

    Kannst du mir sagen wie ich die via Konsole wieder raus lösche, um zu testen ob es daran gelegen hat?

  10. #10
    Anwender Avatar von Puppetmaster
    Registriert seit
    03.02.2012
    Beiträge
    16.001

    Standard

    Nein, weiß ich nicht.
    DS415+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 2x2TB BTRFS RAID1 + 8TB EXT4 (Basis) WD Red 24/7
    DS214+ DSM 6.2.1-23824 U1 | 3TB WD Red (Basis) + 6TB Seagate Archive (Basis)
    Media Logitech Media-Server 7.7.2 | Squeezebox Classic | Squeezebox Transporter | VU+ Uno | Raspberry Pi - OpenELEC 6.0.1 Kodi v15
    USV APC Back-UPS RS550GI


    Reset einer DiskStation | Migration zwischen DiskStations | Festplattenzugriff mittels Knoppix-DVD

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nach Update auf 5.0-4493 Update 4, kein Standby mehr?
    Von SebastianH im Forum Firmware 32xx
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 27.10.2014, 08:10
  2. Paketzentrum / Update-Server nicht erreichbar?
    Von jan_gagel im Forum Disk Station Manager
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.05.2014, 21:57
  3. BootStrap - IPKG wird im Paketzentrum nicht angezeigt
    Von armut im Forum Andere 3rd Party Anwendungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.04.2014, 21:52
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.01.2014, 22:20
  5. Paketzentrum: kein Zugriff aufs Internet
    Von damnthisman im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.12.2012, 22:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •