Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Standard HyperBackup-Restore sehr langsam

    Hallo liebes Forum!

    Ich spiele gerade die neuste Verstion eines Backup (Hyper-Backup-Task mit Versionierung) auf ein neu aufgesetztes NAS ein. Quelle ist eine DS418j, Ziel ist eine DS215j im selben LAN mit Gigabit-Ethernet.
    Von den knapp 1,2 TB Daten wurden in den vergangenen 90 Minuten gerade mal 64 GB Transferiert.

    64 GB = 65536 MB | 90 Min. = 5400 Sek. | ==> ca. 12 MB/s

    Die CPU-Leistung beider DiskStations ist nicht voll ausgelastet und liegt bei der "Kleinen" zwischen 60 und 80%. Bei der "Grosen" lag die Auslasung auch bei etwa 70 - 80%, jedoch mit einem hohen Anteil an "I/O Warten" (ca. 45%).

    Hat jemand irgendwelche Ideen, wie ich den Prozess beschleunigen kann? Danke!

    EDIT: Seit dem Verfassen dieses Postings ist der "I/O Warten"-Anteil auf ca. 5% gesunken. Die CPU-Last ist seit dem nicht mehr über 40% gestiegen. Die Datenrate liegt aber weiterhin bei unter 8 MB/s.
    DS215j-Netzwerkdurchsatz.jpg
    Geändert von Datensammler (21.04.2019 um 16:20 Uhr)
    Sammle Daten auf insgesamt 11 Festplatten in 5 DiskStations mit 53 TB Gesamt- bzw. 34 TB Nutzkapazität.
    OnSite: DS212j#2x3TB/RAID1, DS416j#2x6TB/RAID1, DS418j#3x5TB+1x6TB/RAID5 (SHR), DS216+II#2x4TB/RAID1 | Remote: DS112j#1x6TB, DS215j#2xempty (Spare), | DSM: 6.0.x / 6.1.x | Hard Disks: WD RED + SEAGATE IronWolf
    Synology-Kontakt-Formulare: Support-Ticket + Feature-Request

  2. #2
    Anwender Avatar von dil88
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    28.573

    Standard

    Ich denke, dass die 215j mit Peaks bei 80% oder darüber schon ganz schön am Schwitzen ist, deren CPU dürfte hier limitieren.
    DS214+ mit DSM 5.2 5967-9 (1x WD RED 4TB), VU+ Solo2 SAT-Receiver, Fritzbox 7580 - Ultimate Backup

  3. #3

    Standard

    Hallo dil88,
    vielen Dank für Deine Einschätzung. Aber soooo beschäftigt sieht die CPU aber inzwischen auch nicht mehr aus.
    DS215j-CPU.jpg
    Sammle Daten auf insgesamt 11 Festplatten in 5 DiskStations mit 53 TB Gesamt- bzw. 34 TB Nutzkapazität.
    OnSite: DS212j#2x3TB/RAID1, DS416j#2x6TB/RAID1, DS418j#3x5TB+1x6TB/RAID5 (SHR), DS216+II#2x4TB/RAID1 | Remote: DS112j#1x6TB, DS215j#2xempty (Spare), | DSM: 6.0.x / 6.1.x | Hard Disks: WD RED + SEAGATE IronWolf
    Synology-Kontakt-Formulare: Support-Ticket + Feature-Request

  4. #4
    Anwender Avatar von dil88
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    28.573

    Standard

    Es gibt diverse Berichte, dass HyperBackup auf eher schmalbrüstigen CPUs sehr langsam läuft - oder anders formuliert, dass HyperBackup ziemlich ressourcenhungrig ist. Die CPU Deiner 215j verfügt über zwei Kerne. Ich gehe davon aus, dass das Backup auf einem läuft und die CPU insofern schon bei 50% Auslastung am Anschlag ist mit diesem Prozess. Die darüberhinausgehende Auslastung dürfte von anderen Prozessen herrühren.
    DS214+ mit DSM 5.2 5967-9 (1x WD RED 4TB), VU+ Solo2 SAT-Receiver, Fritzbox 7580 - Ultimate Backup

  5. #5

    Standard

    Danke Deine Erklärung klingt plausibel.
    Geändert von goetz (23.04.2019 um 21:52 Uhr) Grund: Vollzitat entfernt.
    Sammle Daten auf insgesamt 11 Festplatten in 5 DiskStations mit 53 TB Gesamt- bzw. 34 TB Nutzkapazität.
    OnSite: DS212j#2x3TB/RAID1, DS416j#2x6TB/RAID1, DS418j#3x5TB+1x6TB/RAID5 (SHR), DS216+II#2x4TB/RAID1 | Remote: DS112j#1x6TB, DS215j#2xempty (Spare), | DSM: 6.0.x / 6.1.x | Hard Disks: WD RED + SEAGATE IronWolf
    Synology-Kontakt-Formulare: Support-Ticket + Feature-Request

Ähnliche Themen

  1. Hyperbackup - Restore - Einstellungen der Apps
    Von RichardF im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.04.2019, 17:47
  2. Hyperbackup mit webdav sehr langsam, alternative? ( DS215j)
    Von Kra3h im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.2019, 11:15
  3. Nach Restore Adressbücher und Kalender weg (HyperBackup)
    Von CoffeeJunk im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.01.2019, 22:04
  4. Probleme beim Restore in Hyperbackup und Hyperbackup Explorer
    Von _mfs_ im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.07.2017, 10:14
  5. Hyper Backup Amazon restore sehr langsam
    Von JeeperS22 im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.03.2017, 21:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •