Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11
    Anwender
    Registriert seit
    17.04.2019
    Beiträge
    8

    Standard

    Da sich beizeiten so mancher fragt, ob der langsame Fortschritt der Paritätsprüfung seine Richtigkeit hat oder wie lange das so dauern wird, gebe ich mal meine Zeit durch:

    16:30 gestern: Start des Wiederaufbau des Raids nach Einsetzen einer von zwei HDs
    13:50 heute: Paritätsprüfung beendet

    Also: 21 Stunden und 20 Minuten, pro 1TB 128 Minuten.

    (Bedingungen hier: 2 HDs, WD Red 10TB, 5400rpm, SHR-Raid, Btrfs, Synology DS918+ bei 4,28TB Datenbestand. Da der Vorgang ähnlich lange bei der Erstinbetriebnahme gedauert hat, vermute ich, dass die Zeit von der Kapazität der HDs und nicht deren Auslastung abhängig ist. Beim Einrichten und während des Paritätscheck hatte ich keine 2TB draufgespielt.

    Soweit dies. Da der Klonk-Sound bei der im NAS verbliebenen ersten HD weiterhin hörbar war, habe ich mir heute noch eine dritte 10TB-Red geholt. Mit der werde ich später diese HD ersetzen und dann geht alles von vorne los. Und dann lass ich mich mal überraschen, ob ich meine Ruhe habe. Nicht dass der Sound noch normal ist. Von meinem QNAP oder anderen Gehäusen als auch offenen HD-Dockingstationen kenne ich das nicht, deswegen der Aufwand. Würde mich wundern, wenn es nach Austausch der HD weiterhin klonkt. Aber in zwei Wochen richte ich einem Freund dieselbe Konfiguration ein und dann kann ich da auch noch mein Ohr dranhängen. Umsonst ist es sowieso nicht, denn die dritte HD nutze ich als prima Back Up. Ist komfortabler als die Bestände auf mehrere kleinere HDs zu sichern.
    Geändert von beak (18.04.2019 um 14:32 Uhr) Grund: Ergänzung

  2. #12
    Anwender Avatar von dil88
    Registriert seit
    03.09.2012
    Beiträge
    28.569

    Standard

    1TB in gut zwei Stunden sind etwa 130 MB/s im Schnitt, da kann man nicht meckern.
    DS214+ mit DSM 5.2 5967-9 (1x WD RED 4TB), VU+ Solo2 SAT-Receiver, Fritzbox 7580 - Ultimate Backup

  3. #13
    Anwender
    Registriert seit
    17.04.2019
    Beiträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von dil88 Beitrag anzeigen
    1TB in gut zwei Stunden sind etwa 130 MB/s im Schnitt, da kann man nicht meckern.
    Jau, zumal man die Daten ja nutzen kann.

    So, Tests beendet. HD1 im zweiten Schritt gezogen, es klonkte weiter. 'Klonk' klingt vielleicht was zu hart, ich könnte auch 'Wup' oder 'Humm' schreiben. Ist eher ein tieffrequentes Kurzrumpeln.
    Wie sterbende HDs klicken, quietschen oder kreischen kenne ich, das hat damit nichts zu tun.

    Damit ist es für mich normal und auch begreifbar: Das DS918+ mit Kunststoffgehäuse, den vier Schächten mit gut Luft dazwischen (man kann sich durch das Gehäuse hindurch ja fast zuwinken) und dann nur zwei von vier Schächte besetzt, das ist dann schon eine Echokammer und die bringt mir das Geräusch der Platten dann so rüber.

    Jetzt bin ich beruhigt, da ich nun keine Sorge mehr habe, dass eine der beiden HDs mechanisch nicht 'rund' läuft und gelernt hab' ich auch noch was.

    Herzlichen Dank für euren Support & frohe Ostertage!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Open-VPN rein und raus!?!
    Von bastel42 im Forum VPN Server
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.05.2013, 09:21
  2. HDD raus und neue rein - System jetzt komplett neu aufsetzen?
    Von Master Luke im Forum Disk Station Manager
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.05.2012, 17:44
  3. DS110j - Festplatte raus und in neue DS rein
    Von dschoem im Forum Geräte der j-Serie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 20:26
  4. ST31000340AS raus - wd10eacs rein und immer noch kein hibernation
    Von GEORGzer im Forum Festplattendiskussion
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 13:31
  5. DS-207: alte Platte raus 2 neue rein
    Von kloppie im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.09.2008, 15:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •