PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DS 207 wird bei rechnerstart hochgefahren



h4zZ
26.08.2010, 11:07
Hallo,

ich habe folgendes Problem,

wenn ich mein Rechner WIN7 Ultimate hochfahre startet jedesmal bei Netzverbindung die Diskstation aus dem Ruhemodus.
Ich habe keine Netzverbindungen oder Programme laufen die eine Verbildung herstellen.
Ich vermute es ist Kaspersky Internet Security.
Schalte ich dies aus, statet die DS nicht!
Hat jemand die selben Erfahrungen gemacht?

Was kann ich tun?

Besten Dank!

Fabian

Trolli
26.08.2010, 11:17
Das liegt wohl nicht an Kaspersky sondern schon an Windows. Windows durchsucht beim Start die gesamte Netzwerkumgebung nach Geräten ab, dabei wird wohl auch die DS geweckt. Im Forum müsste es dazu einige Beiträge geben.

h4zZ
26.08.2010, 11:20
Hm wenn ich aber Kaspersky deaktiviere, so das es nach dem rechnerstart nicht startet habe ich dieses Problem nicht...

itari
27.08.2010, 14:04
Schaut denn der Virenscanner auf die Netzwerklaufwerke? Wenn ja, dann schalte das mal ab.

Itari

h4zZ
30.10.2010, 16:39
Hallo,


ich habe nun alles mögliche versucht... Windows Mediaplayer index-dienst beendet, kaspersky ausgeschaltet...bringt alles nichts.

Deaktiviere ich vor dem Anmeldebildschirm WLAN, Logge mich ein...statet die DS nicht, sobald ich Wlan anschalte fährt die DS hoch...mal nach 1 mal nach 5 minuten... bin ratlos

king_dingeling
30.10.2010, 16:45
Ist bei mir das selbe mit Win7-Pro :)

a-jay
30.10.2010, 17:21
Hm wenn ich aber Kaspersky deaktiviere, so das es nach dem rechnerstart nicht startet habe ich dieses Problem nicht...



ich habe nun alles mögliche versucht... Windows Mediaplayer index-dienst beendet, kaspersky ausgeschaltet...bringt alles nichts.

Welche Aussage stimmt jetzt?

Ich glaube, man kann irgendwo abschalten, dass Win(7) automatisch das Netzwerk nach Freigaben durchsucht.

A-Jay