von Debian per NFS in ein Netzwerk share speichern

Fohnbit

Benutzer
Mitglied seit
05. Apr 2024
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Hallo!

Ich habe eine DS723+ mit DSM 7.2.1-69057 Update 4

Ich synce einen oneDrive in den Ordner "/oneDrive"

In diesem Ordner möchte ich nun von einem Debian Linux schreiben/lesen.

Ich habe einen eigenen User angelegt und ihm die rechte für die Freigabe erteilt:.
1712731088668.png
NFS ist aktiviert:
1712731119489.png

jedoch ein:
mount -t nfs -O user=user,pass=password nas.local:/oneDrive/Daten/aktenplan /media/nas/

führt zum Fehler:
mount.nfs: access denied by server while mounting nas.local:/oneDrive/Daten/aktenplan


Hat jemand eine Idee wo der Fehler ist?

Danke!
 

Fohnbit

Benutzer
Mitglied seit
05. Apr 2024
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Hab nun doch den Fehler selber gefunden:
1712731547036.png
Muss bei der Freigabe noch extra NFS Berechtigung setzen. Nun klappt es
 

metalworker

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
25. Apr 2023
Beiträge
2.406
Punkte für Reaktionen
723
Punkte
154
Warum willst es per NFS machen?

DIe normalen Berechtigungnen haben mit den NFS Freigaben weniger zu tun
 

Fohnbit

Benutzer
Mitglied seit
05. Apr 2024
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Wie sonst? SMB sind ja primär für Windows Freigaben
 

metalworker

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
25. Apr 2023
Beiträge
2.406
Punkte für Reaktionen
723
Punkte
154
Nee SMB ist auch wunderbar für Linux .
Kannst ja ni für jeden Linux Client nen NFS Share anlegen ;-)
 

Benares

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
27. Sep 2008
Beiträge
12.777
Punkte für Reaktionen
3.164
Punkte
448
Mich wundert auch etwas dein Mount-Befehl:
Code:
mount -t nfs -O user=user,pass=password nas.local:/oneDrive/Daten/aktenplan /media/nas/

Meines Wissens kennt NFS keine Anmeldung mit User/Pass und der Quellpfad muss komplett angegeben werden
Beispiel:
Code:
mount -t nfs -o rw,soft,timeo=50,retrans=5,rsize=32768,wsize=32768,tcp,nolock ds1522:/volume1/video /mnt
 

Fohnbit

Benutzer
Mitglied seit
05. Apr 2024
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Danke. Ja, es klappt auch mit den Parameter von @Benares

Ich habe kleine Einplatinen PCs. Diese werden geklont und daher haben alle NFS Zugriff. es werden lediglich log Dateien hochgeladen
 


 

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

 
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten. Dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit hohem technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive Werbung und bemühen uns um eine dezente Integration.

Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.

Du kannst uns auch über unseren Kaffeautomat einen Kaffe ausgeben oder ein PUR Abo abschließen und das Forum so werbefrei nutzen.

Vielen Dank für Deine Unterstützung!