Synology Photos Synology Photos Ordnerberechtigung erhalten gleichzeitig Zugriff auf andere Ordnerberechtigungen

Frank-HH

Benutzer
Mitglied seit
31. Aug 2023
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Moin @ all,
meine Bilder liegen in ener Ordnerstruktur im freigegebenen Bereich im Verzeichnis Photo. Wenn ich jetzt eine Ordnerberechrigung für jeden, der diesen Link hat, erstelle, bekommt dieser Link gleichzeitig Zugriff auf alle anderen, per Link freigegegeben Ordner im Stammverzeichnis all photos. Warum ist das so und wie ändere ich das?

Gruß, Frank

DS218, aktuelle DSM
 
Zuletzt bearbeitet:

stevenfreiburg

Benutzer
Mitglied seit
05. Apr 2022
Beiträge
156
Punkte für Reaktionen
63
Punkte
78
Das ist das tatsächlich so:
Alle öffentlichen Ordnerfreigaben im freigegebenen Bereich sind öffentlich - und somit sichtbar für jeden.

Bin ich übrigens anfangs auch drüber gestolpert.
Meine Reisegruppe-01 hatte absolut gar nix mit der Hochzeit meiner Nichte am Hut, aber beide Gruppen hätten ihre Fotos gegenseitig einsehen und downloaden können, wenn ich das nicht (glücklicherweise!) rechtzeitig gecheckt und unterbunden hätte.

"Individuelle Links" für öffentlich freigebene Ordner gibts also eigentlich gar nicht.
Im Grunde reicht ein Zugangslink für Synology Photo für alle diese Ordner (s."Anmeldeportale"), damit werden alle öffentlich freigegebenen Ordner zusammen angezeigt. Was du ja grade bereits festgestellt hast ;)

Die Frage erscheint mir berechtigt, warum Synology solche "scheinbar individuellen" Links zulässt?
Ein viel passender Name wäre z.B.:
"Ordner in die Gruppe der öffentlich freigegeben Ordner aufnehmen" (anzeigen//downloaden).
Dann würden solche Missverständnisse gar nicht erst entstehen.
Aber warum einfach und eindeutig?
Schwamm drüber, soll doch gefälligst jeder selbst das Rad neu erfinden, oder?!



Um bestimmten Kreisen nur einen (oder einzelne) Ordner sehen zu lassen, kenne ich folgende Lösungen:

1.
Du gibst nur eine Gruppe von markierten Fotos frei.
Nachteil: Kommen neue Fotos im Ordner hinzu, wären die natürlich nicht freigegeben.
2.
Bedingtes Album erstellen, welches (z.B.) nur die Fotos dieses Ordners als Bedingung hat. Finde ich die passendste Lösung.
Vorteil: zusätzlich zum Passwortschutz gibts ein Verfalldatum für den Freigabelink.
Nachteil: Es gibt keine Ordnerstruktur für Alben. Erzeugt man viele Alben, wird es sehr schnell sehr unübersichtlich im Albumvereichnis.
3.
Ordnerfreigabe mit Passwortschutz.
Nachteile: die Ordnernamen bleiben sichtbar, das will man unter Umständen auch nicht wirklich. Kein Ablaufdatum einstellbar.
4.
User o. Usergruppe anlegen mit Berechtigung für diesen Ordner (in Synology Photo).
Nachteil(e): Man muss diverse "Begleiterscheinungen" in Kauf nehmen bzw. in den Griff kriegen, wie z.B. Userrechte, die man unter Umständen gar nicht erteilen mag (typischer Fall von: "ein Problem gelöst, aber zwei neue Probleme erzeugt").


Du siehst: Synology ist gaaaaanz einfach :)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Frank-HH

Hessi30

Benutzer
Mitglied seit
23. Nov 2012
Beiträge
149
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
24
das einzige was mich am Paralellbetrieb bei Synology Photos festhält ist die sehr gute Personenerkennung. Für alles andere nehme ich Photoprism, auch wenn dort auch noch nicht alles perfekt ist.
 

Frank-HH

Benutzer
Mitglied seit
31. Aug 2023
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
@ stevenfreiburg Das ist vorsichtig formuliert, zemlich besch*** gemacht. Eigentlich sollte man erwarten, dass der erstellte Link individuell nur für diesen Ordner gilt und für sonst gar nichts. Wie Du schon sagst, auch mit Passwortschutz sind alle freigegebenen Ordner mit Namen und Titelbild sichtbar. Die Freigabe per Benutzer geht zwar, ist aber derart umständich und undurchsichtig, dass ich keine Lust habe, für jede Kleinigkeit einen User anzulegen und zu verwalten. Ganz ganz schlechtes Kino von Synlogy, dass kann jedes uralte Windowsprogramm besser.

Danke und Gruß, Frank
 

stevenfreiburg

Benutzer
Mitglied seit
05. Apr 2022
Beiträge
156
Punkte für Reaktionen
63
Punkte
78
Photoprism ist schon nett, ich hab mir das mal angeschaut.
Mein Fazit war allerdings, dass Photoprism noch ein paar Versionssprünge braucht, damit ich es wirklich gut finden kann und man sich damit nur andere Probleme und Beschränkungen einhandelt.

Installation auf der Syno geht wohl, aber hab ich wirklich Lust mit Datenbanken runzufrickeln und mir neue -andere- workarounds überlegen zu müssen?
Die brauchbare Version von Photoprism mit Userverwalting kostet ausserdem regelmäßig (Abo- bzw. Lizenzmodell). Muss jeder selbst entscheiden, aber ich mag mir keine Synology zulegen um am Ende doch wieder ein Abomodell zu zahlen.
 

Kachelkaiser

Benutzer
Sehr erfahren
Mitglied seit
22. Feb 2018
Beiträge
1.300
Punkte für Reaktionen
418
Punkte
109

Laola1

Benutzer
Mitglied seit
21. Mrz 2018
Beiträge
88
Punkte für Reaktionen
48
Punkte
24
Ich bin bei uns auch der HobbyFotograf, und alles landet auf meiner NAS.
Nachdem ich alle Fotos bearbeitet habe kommen sie in einen passenden Ordner welcher sich an meine Ordnerstruktur anpasst. Bleibt dort auch für immer.
Danach erstelle ich ein bedingtes Album und gebe es frei per Link für alle + Download, aber mit Ablaufdatum.
Später (nach dem Ablaufdatum) lösche ich das Album wieder, es hat ja seinen Zweck erfüllt.

Der Link wird dann per WhatsApp oder wie auch immer verteilt, fertig.

Das entspricht Version 2 etwas weiter oben.
 


 

Kaffeautomat

Wenn du das Forum hilfreich findest oder uns unterstützen möchtest, dann gib uns doch einfach einen Kaffee aus.

Als Dankeschön schalten wir deinen Account werbefrei.

:coffee:

Hier gehts zum Kaffeeautomat 

 
 
  AdBlocker gefunden!

Du bist nicht hier, um Support für Adblocker zu erhalten. Dein Adblocker funktioniert bereits ;-)

Klar machen Adblocker einen guten Job, aber sie blockieren auch nützliche Funktionen.

Das Forum wird mit hohem technischen, zeitlichen und finanziellen Aufwand kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wir zeigen keine offensive Werbung und bemühen uns um eine dezente Integration.

Bitte unterstütze dieses Forum, in dem du deinen Adblocker für diese Seite deaktivierst.

Du kannst uns auch über unseren Kaffeautomat einen Kaffe ausgeben oder ein PUR Abo abschließen und das Forum so werbefrei nutzen.

Vielen Dank für Deine Unterstützung!