Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31
  1. #11
    Anwender
    Registriert seit
    29.12.2009
    Beiträge
    13

    Standard

    Zitat Zitat von itari Beitrag anzeigen
    Der eSATA-Anschluss an der DS ist dafür da, eine weitere externe Platte an die DS anzuschließen.

    Der Gedanke bei den DSen ist, dass man sie als Server betrachtet, an welchen man Geräte anschließt und nicht als Plattengehäuse, welches man an einen PC anschließt.

    Itari
    moin,

    jo ist klar. meine ausage bezog sich auf den link von jahlives bzw den tip die platte zu nullen. in dem link von jahlives soll man dazu eine boot cd erstellen und die zu nullende platte in den rechner einbauen. da ich darauf aber keinen bock habe, wollte ich die hitachi zum nullen an meinen rechner per esata anschliessen.

    die ds soll im rechenschrank im keller stehen, falls sie es bis dahin schafft

  2. #12
    Anwender
    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    1

    Standard

    Ich hatte bis eben das gleiche Problem bei meiner DS110j. Erst ist die Installation mehrfach beim Punkt Netzwerk einrichten abgebrochen, später beim Punkt Festplatte (Samsung 1,5 GB) formatieren. Jeweils mit dem Hinweis "Verbindungsunterbrechung"
    Bei mir ging es letztlich, nachdem ich das System kurz vom Strom und alle anderen Geräte vom Netzwerk getrennt habe. Außerdem habe ich das Gerät aus der Netzwerkkonfiguration der Fritzbox gelöscht, so dass eine neue IP zugeordnet wurden.
    Keine Ahnung was davon jetzt die Heilung gebracht hat.

    Hast Du mal die aktuelle Firmware heruntergeladen?
    Die Patchdatei, die zu Anfang der Installation gewählt wird ist identisch mit der Firmware-Datei, die Du auf der Support-Seite herunter laden kannst.

  3. #13
    Anwender
    Registriert seit
    29.12.2009
    Beiträge
    13

    Standard

    Jo, habe beides probiert, sowohl CD version als auch als download von der website. ich habe mir in der zwischenzeit sogar nochmal eine kleine 500 gb hdd gekauft, um das auszuprobieren.

    Den support, den ich angeschrieben hatte, fand ich bisher entäuschend. als antwort bekam ich textbausteine scheinbar ohne meine nachricht gelesen zu haben, noch dazu für ein anderes modell, bzw vllt bin ich zu doof zu verstehen was die meinen. soll ich denn bei:
    5. If it fails again, please kindly attach HDD1 only with SATA and Power cable connected and reproduce step 3

    tun ? welche kabel ?

  4. #14
    Moderator Avatar von Matthieu
    Registriert seit
    03.11.2008
    Beiträge
    12.993
    Blog-Einträge
    46

    Standard

    Ja was war denn Schritt 3 ??

    MfG Matthieu
    Paketzentrum-Server "Community Package Hub"
    DS207+ | DS209+II | DS411+II | DS1513+ | DS916+ 8GB | RS818+ 16GB
    || 4x WD20EFRX, 4x ST4000VN008, 2x WD10EADS, 2x HDS721616, 1x HD204UI, 3x WD30EFRX
    iUSB2 | APC USV | Synology Remote
    | Chromecast 2 | Chromecast Audio | Fairphone 2

    "There is no cloud, just other people's computers" - Free Software Foundation Europe

  5. #15
    Anwender
    Registriert seit
    29.12.2009
    Beiträge
    13

    Standard

    1. Please download the latest version of Synology Assistant and the latest firmware patch available from our official website.
    http://www.synology.com/support/download.php?lang=enu
    2.Please kindly try with attaching DS directly to PC (not viarouter/switch/DHCP) with RJ-45 Ethernet cable.While set up your DS with Synology Assistant choose the step-by-step set up option to configure your DS as fixed IP(network set up -> Use manual configuration).
    3. Make sure there's no firewall or anti-virus program has blocked Synolgy server.
    4. Extract .pat files and upload to Synology Assistant directly from your Desktop during network installation.
    5. If it fails again, please kindly attach HDD1 only with SATA and Power cable connected and reproduce step 3.
    6. Try changing Ethernet cable or other PCs is also preferred.


    aber mal was anderes.

    habe mir ja nun ne neue billige 500 gb geholt und flutsch klappt das alles sofort. macht es sinn, jetzt als zweite hdd die grosse reinzuhängen, sehen ob das klappt und dann die 500 gegen die zweite grosse zu tauschen ?

    nachtrag: nun bin ich ja angefixt, schickes webinterface und so schnell im vergleich zu meiner netgear. wie sollte ich weiter vorgehen. erstmal kein volume einrichten und die zweite platte rein, und dann 500 gb gegen 2 tb tauschen, oder erstmal ein volume einrichten und dann platten tauschen ?
    Geändert von johnbabu (04.01.2010 um 12:50 Uhr)

  6. #16
    Moderator Avatar von Matthieu
    Registriert seit
    03.11.2008
    Beiträge
    12.993
    Blog-Einträge
    46

    Standard

    Ich würde die 2TB rein und auf der Volumen erstellen bevor du dann die 500er gegen eine größere tauschst um auch da dran zu arbeiten.

    MfG Matthieu
    Paketzentrum-Server "Community Package Hub"
    DS207+ | DS209+II | DS411+II | DS1513+ | DS916+ 8GB | RS818+ 16GB
    || 4x WD20EFRX, 4x ST4000VN008, 2x WD10EADS, 2x HDS721616, 1x HD204UI, 3x WD30EFRX
    iUSB2 | APC USV | Synology Remote
    | Chromecast 2 | Chromecast Audio | Fairphone 2

    "There is no cloud, just other people's computers" - Free Software Foundation Europe

  7. #17
    Anwender
    Registriert seit
    29.12.2009
    Beiträge
    13

    Standard

    danke für den tip, klappt leider nicht. bei volume erstellen mit fehlerüberprüfung, bricht er bei 0,x% ab und fängt an zu piepen und meldet volume 1 sei abgestürzt.

    betreibt irgendwer die 209+II mit 2tb platten ohne probs ?

  8. #18
    Moderator Avatar von Matthieu
    Registriert seit
    03.11.2008
    Beiträge
    12.993
    Blog-Einträge
    46

    Standard

    Ich würde mal Synology kontaktieren, vielleicht wissen die bereits etwas.

    MfG Matthieu
    Paketzentrum-Server "Community Package Hub"
    DS207+ | DS209+II | DS411+II | DS1513+ | DS916+ 8GB | RS818+ 16GB
    || 4x WD20EFRX, 4x ST4000VN008, 2x WD10EADS, 2x HDS721616, 1x HD204UI, 3x WD30EFRX
    iUSB2 | APC USV | Synology Remote
    | Chromecast 2 | Chromecast Audio | Fairphone 2

    "There is no cloud, just other people's computers" - Free Software Foundation Europe

  9. #19
    Anwender
    Registriert seit
    29.12.2009
    Beiträge
    13

    Standard

    jo, habe denen bereits eine debug.dat geschickt. ich glaube die ist einfach am ende. mittlerweile geht gar nichts mehr, nach dem anschalten nur noch blaues geblinke, zweimal orange blinken bei den hdd dann dauerhaft blau. kein zugriff möglich, nur steckerziehen hilft

  10. #20
    Anwender
    Registriert seit
    29.12.2009
    Beiträge
    13

    Standard

    vielen dank für eure hilfe. fand ich sehr nett, bin nun aber deprimiert, habe den ganzen krempel, die ds und hdds eingepackt, das geht nun alles zurück. jetzt lachen mich die qnap so an, denke aber ich werde der ds ne zweite chance geben.

    greets
    jb

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DS209+ Zugriff mit FlashFXP - ist das möglich??
    Von Desperados im Forum FTP-Server
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 17:19
  2. DS207+ ist nicht mehr ansprechbar?
    Von Hannox im Forum Installation und Konfiguration allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 21:36
  3. HTTPS - Datentransfer ist nicht verschlüsselt ?!
    Von Proxyblue im Forum File Station
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 17:37
  4. DS209 - Lüfter läuft nicht
    Von raily im Forum PowerPC (ppc_85xx) basierte Geräte - DS209+, DS408, DS508, RS408
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.05.2009, 08:10
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2007, 09:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •