Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    13.01.2015
    Beiträge
    66

    Standard Web Station Standard URL deaktivieren

    Habe Wordpress in einem Unterverzeichnis von Web laufen und einen vhost von einer zweiten domain auf wordpress eingerichtet.

    Also: domain2.de--> web/wordpress.

    Wenn ich meine Standard Domain1.de eingebe, lande ich auf einer Standard Seite. Diese Domain1.de möchte ich nur für DSM und alle File Dienste, Freigabelinks verwenden. Also wieder das Verhalten vor Aktivierung vom Paket Web Station herstellen.

    Habe die index Datei gelöscht und alle Dienste neugestartet, nun läuft domain1.de ins leere: "Fehler 403"
    Filesharing links wie domain1.de/sharing/fjfasodj ebenfalls!

    Wie kann ich domain1.de wieder auf dsm und die Files verweisen lassen? HAtte gelesen, dass durch löschen der index Datei wieder auf dsm verwiesen wird?

  2. #2
    Anwender
    Registriert seit
    06.04.2013
    Beiträge
    8.308

    Standard

    Weiß ja nicht wo du das gelesen hast. Die Index Datei lädt nur die Dummy Web Station Seite. Und wenn die nicht da ist lädt halt gar nichts.
    Die automatische Umleitung auf DSM gibt es nur, wenn die Web Station nicht installiert ist.

    Da du die Web Station ja aber nutzen willst, musst du die DS anderweitig dazu bekommen, dass er bei domain1.de den DSM lädt.
    z.B. in dem du unter Systemsteuerung > Netzwerk > DSM Einstellungen als benutzerdefinierte Domain die domain1.de einträgst
    Synology Tech Support | Feature request
    Site 0: DS1812+ 3GB 6.2.1-U4 | 2*3/6*6TB WD Red (SHR-1 + Basic) | DS415+ 8GB 6.2.1-U4 | 4*10TB Ironwolf (Basic)
    Site 1/2/3: DS216+II 8/8/1GB 6.2.1-U4 | 2*3/4/3TB WD Red (SHR1)
    USV APC BK650EI | UPS Pro 900 | Net UMBW 400/40 | FB 6490 (IPv4/v6 Dual-Stack) | Unifi US-8/16 PoE
    Streaming NUC Plex (1.13.9 (hw)) | AFTV (Plex/Kodi 17.6) | Inverto Sat>IP IDL400s, TVMosaic tv server | Raumfeld (C2, M, One), CCA Multi-Room | KDL-55W905A

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    13.01.2015
    Beiträge
    66

    Standard

    Hallo Fusion,

    danke für die Antwort, hat funktioniert.
    Leider wurden die Freigabe Links in der File Station immer noch mit Port 5001 erstellt. Dabei gelangt man nur auf "Es tut uns Leid, die von Ihnen gesuchte Seite konnte nicht gefunden werden."

    Habe in den Systemeinstellungen den Port 443 hinterlegt. Auf Cloud Station hatte das keine Auswirkung, hier waren Links weiterhin mit 5001 versehen.
    Habe auf Drive geupdatet, damit werden Freigabe links ohne Port erstellt!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.03.2016, 00:36
  2. web station deaktivieren, aber wie?
    Von evilknebel im Forum Webserver
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.2015, 08:48
  3. deaktivieren der Web Station
    Von ChrMiFe im Forum Terminal-Dienste (Telnet, SSH) - Linux-Konsole
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.04.2014, 10:53
  4. kann man den Zugriff aus dem WEB generell deaktivieren?
    Von heinzie im Forum WebDAV / CalDAV / CardDAV
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 18:44
  5. Standard Admin Konto deaktivieren?
    Von Fuenfe im Forum Benutzer, Gruppen, gemeinsame Ordner
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.07.2011, 07:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •