Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Anwender
    Registriert seit
    05.08.2016
    Beiträge
    40

    Standard Kabelarme für Synology Rackstationen

    Hallo Liebe Com,

    gibt es für Synology Rackmounts eigentlich Kabelarme wie von Dell? Mein Problem ist das ich schon einige im Einsatz habe mit Gleitschienen, wenn ich mal aber eine Station raus ziehen will und wieder reinschiebe kann es zu eine Kabel Stau hinter der Maschine kommen. Deshalb suche ich einen Kabelarm der ein besseres Kabelmanagement ermöglicht. Gibt es so etwas schon? Und wenn ja wo? Oder habe ich gerade eine neue Geschäftsidee gefunden?
    Meine NAS:

    RS815+
    RS2416+
    DS2415+ steht zum Verkauf, aus Platz Gründen (Pn an mich)
    DS115J

  2. #2
    Moderator Avatar von Matthieu
    Registriert seit
    03.11.2008
    Beiträge
    13.050
    Blog-Einträge
    46

    Standard

    Synology selbst hat das soweit ich weiß nicht im Angebot. Wenn man viele verschiedene Geräte im Rack hat, finde ich "einheitliche" Kabelführung immer etwas problematisch. Jedes Gerät braucht andere Kabel an anderen Stellen - ich hab da noch nichts angetroffen was für alle funktioniert. Auch die Kabelarme helfen nur sehr bedingt. Ich möchte ungern Stromkabel und Netzwerkkabel auf der gleichen Seite des Racks rauskriegen. Wenn dann noch LWL dazu kommt wird es ganz lustig, wenn man das LWL nicht kaputt machen möchte.

    MfG Matthieu
    Paketzentrum-Server "Community Package Hub"
    DS207+ | DS209+II | DS411+II | DS1513+ | DS916+ 8GB | RS818+ 16GB
    || 4x WD20EFRX, 4x ST4000VN008, 2x WD10EADS, 2x HDS721616, 1x HD204UI, 3x WD30EFRX
    iUSB2 | APC USV | Synology Remote
    | Chromecast 2 | Chromecast Audio | Fairphone 2

    "There is no cloud, just other people's computers" - Free Software Foundation Europe

  3. #3
    Anwender
    Registriert seit
    22.10.2018
    Beiträge
    691

    Standard

    Synology selber hat nur die Schienen im Angebot, so weit ich das weiß.

    Passt denn sowas bei dir rein?
    https://picclick.de/Fujitsu-Rack-Kab...221065896.html

    Ansonsten hätte ich noch an eine/zwei Energiekette gesacht,
    https://picclick.de/1M-Nylon-Draht-E...092318962.html

    Auf der Seite liegend, wenn mit Rückwand und Rack verbunden. (mit ausreichend kleinem Biegeradius)
    Oder aufrecht, wenn hinten am Rack und darunter oder drüber im Freiraum bis nach vorne gehend. (Biegedadius für 1-2 HE passend)
    Geändert von himitsu (23.11.2018 um 13:01 Uhr)

  4. #4
    Anwender
    Registriert seit
    05.08.2016
    Beiträge
    40

    Standard

    Sind halt alles Lösungen die nicht schön sind die man irgend wie dran frickelt. Stromkabel sind meist nicht das Problem sondern ehr Netzwerkkabel. LWL hat man meist eh nur an der Switch,als wie selbst an der Maschine. Vielleicht wird es irgend wann mal von Syn, selbst geben. Klar mach man die Station nicht jeden Tag rein und wieder raus aber irgend wann doch einmal.
    Meine NAS:

    RS815+
    RS2416+
    DS2415+ steht zum Verkauf, aus Platz Gründen (Pn an mich)
    DS115J

  5. #5
    Anwender
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    2.163

    Standard

    Zur Not einfach normale 19"-Kabelführungen nehmen und Schlaufen in benötigter Größe locker hängen lassen, dann sollte das auch funktionieren.

Ähnliche Themen

  1. suche gute Kameras für aussen für synology DS214+
    Von Maxneuling im Forum Surveillance Station
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.10.2015, 15:25
  2. Welche 4 Festplatten für Synology DiskStation DS411j für RAID 5 Betrieb kaufen?
    Von lord1024 im Forum Kaufberatung - Fragen vor dem Kauf
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 08.06.2012, 09:33
  3. Firewall Einstellungen für Backup Synology zu Synology über Internet (Datensicherung)
    Von smilla im Forum Backup / Restore / Data Replicator Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 12:20
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.08.2011, 21:03
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 11:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •