Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Böse ### HiDrive Desktop Logik-Fehler (löscht Verzeichnisse und Dateien) 4.7.0.0 ###

    Hallo,

    es gibt einen Logik-Fehler in HiDrive DesktopPC Application (HiDrive.App.exe) der die Benutzung unmöglich macht. Ich bin Senior Programmierer und habe bis Dato mit Dropbox gearbeitet und heute zum Test HiDrive gekauft. Es gibt ein großes Manko in HiDrive und einen Logik-Fehler welcher Verzeichnisse und Dateien ohne Nachfrage löscht.

    1) Die Synchronisation von vielen kleinen Dateien dauert inadäquat lange.Ein Verzeichnis (C++ Projekt) mit 200 Ordnern und 10,000 Dateien und einer Größe von ~80MB benötigt 1h. Dropbox benötigt 5 Minuten. Es wird daran liegen das HiDrive alle Dateien einzeln zum Server sendet. Dropbox ließt die Dateigrößen und entscheidet viele kleine Dateien in einem Paket zu versenden und auf dem Server wieder richtig extrahieren. Das spart extrem Zeit.

    2) Unter der Angabe von Synchronisation gibt es einen Punkt nur [] Nur markierte Verzeichnisse synchronisieren. Warum in Gottes Namen werden Verzeichnisse die nicht synchronisiert werden vorbehaltlos gelöscht? Dieser Umstand macht HiDrive für Unternehmen in vielerlei Hinsicht unbrauchbar. Das scheint dem Verantwortlichen gar nicht in den Sinn zu kommen.

    Wenn sie irgendwelche Projekte (Visual Studio, Adobe Video, Unity3D, etc..) in HiDrive anlegen, damit diese in Echtzeit gespeichert werden, gibt es in der Regel Cache Verzeichnisse die nicht synchronisiert werden müssen, da sie viele 1000 Dateien enthalten. Das spart erhebliche Zeit bei der Übertragung.
    Auch für den Endbenutzer ist das ein Problem, wenn ich Fotos public machen möchte, jedoch private Fotos nicht synchronisieren möchte und abwähle, werden diese gelöscht.

    Ich konnte keine Einstellung finden die diesen Umstand behebt. zb "Nicht synchronisierte Verzeichnisse auf dem Gerät belassen".

    Gibt es bei Strato einen Verantwortlichen QA oder Projektleiter der in Bezug auf HiDrive sinnvolle Verbesserungen von Kunden in die Wege leitet? Mit dem leicht zu behebenden Logik-Fehler und dem fehlenden SmallFilesPackatManager kann ich HIDrive als Arbeitsumgebung niemanden empfehlen.

    Strato tu' was!

  2. #2

    Böse Auf ein Neues!

    Bis heute ist nun mehr als ein Jahr vergangen und ich habe die kostenlose HiDrive Software erneut mit einem freien Account installiert. Die Software Version ist inzwischen von 4.7 auf 5.0.1. angestiegen.

    Seit einem Jahr hat noch niemand von Support auch nur eine Mail gelesen (Digital Feedback/Read Signature = NULL). Das heisst also das dieses Forum oder der Email Support komplett nur pro-forma existieren und es mich nicht wundert, das der HiDrive Speicher jetzt für Low-Budget (1Euro 100GB) angeboten wird. Ein Beispiel deutscher Armseligkeit im Bereich Support und Service.

    Ein Anruf beim Support entpuppte sich eben so als Fiasko. Vermeintlich geschulte ausgelagerte Callcenter-Mitarbeiter die in den Ostblockstaaten wahrscheinlich für ein paar Cent/h arbeiten, nur sehr schlecht deutsch sprechen und wirklich eigentlich keine Ahnung von dem Programm haben. Einfach nur grauenhaft!
    Geändert von RogerCabo_Dev (26.02.2019 um 17:32 Uhr) Grund: Umlaute. ü ä ?

Ähnliche Themen

  1. Cloud Station - Verzeichnisse und Dateien verschwunden
    Von ibuddy im Forum Cloud Station
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.07.2017, 21:23
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.11.2016, 17:48
  3. Dateien und Verzeichnisse direkt auf NAS ZIP-/RAR-packen
    Von WolfBerlin im Forum File Station
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.2013, 13:13
  4. Browser und Desktop Verzeichnisse
    Von michael m1 im Forum Synology Apps und PlugIns für mobile Endgeräte und Browser
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 17:40
  5. Medienserver zeigt nur Standard-Verzeichnisse und keine Dateien
    Von ecort im Forum Streaming Multimedia Server / iTunes Server
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 09:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •